wlan ping hoch

    • Bling
      Bling
      Bronze
      Dabei seit: 18.05.2007 Beiträge: 1.030
      hi hab ein problem mit meinem wlan. wenn ich mit meinem laptop mit wlan irgendwelche spiele zocke, der ping immer sehr hoch (so 400-600). bei dem pc, der über kabel ins internet geht, hab ich immer top pings.

      mal zu verdeutlichung:

      Laptop: ping google.de : 50-500 ms (schwankt stark) / ping heise.de ~22ms (sehr komisch, aber ist auch irgendwie die einzige seite, die nen guten ping hat) / ping router: 8ms

      PC: ping google.de: ~15ms / ping heise.de: ~12ms / ping router: 1ms

      denke es ist normal, dass Wlan etwas schlechtere ping hat, aber das sowas normal ist, kann ich mir nicht vorstellen. die übertragungsqualität ist immer top, und die downloads sind auch schnell genug.

      mal etwas zum system:

      windows vista
      norton internet security firewall (kann es daran liegen? kann ja mal versuchen es zu deinstallieren)
      arcor DSL 2000 mit fastpath
      FRITZ!Box WLAN 3170 router
      intel PRO/Wireless 3945 Network connection netzwerkadapter

      hab gelesen, dass es an dem vista prozess "automatische WLAN konfiguration" liegen kann, aber wenn ich den ausschalte, geht internet nciht mehr.

      kann mir vllt jemand helfen, der sich mit sowas auskennt?
  • 19 Antworten
    • Petathebest
      Petathebest
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2006 Beiträge: 2.634
      Kann man irgendwo die MTU (Paketgröße) einstellen, ist bestimmt 1500, für DSL müsste man das ändern auf 1492. Keine Ahnung, ob das sich auf den Ping auswirkt. Kannst dir auch mal TuneUp Utilities 2008 Demo runterladen und die Internetverbindung optimieren lassen. Alternativ mal die 30 Tage Demo von Cfosspeed installieren, da kann man wählen zwischen Pingoptimiert und Speedoptimiert.
    • Bling
      Bling
      Bronze
      Dabei seit: 18.05.2007 Beiträge: 1.030
      Original von Petathebest
      Kann man irgendwo die MTU (Paketgröße) einstellen, ist bestimmt 1500, für DSL müsste man das ändern auf 1492. Keine Ahnung, ob das sich auf den Ping auswirkt. Kannst dir auch mal TuneUp Utilities 2008 Demo runterladen und die Internetverbindung optimieren lassen. Alternativ mal die 30 Tage Demo von Cfosspeed installieren, da kann man wählen zwischen Pingoptimiert und Speedoptimiert.
      hat leider nichts gebracht. naja hab wieder mal paar stunden bei google rumgesucht und gemerkt, dass ich gar nicht SP1 installiert hab. es soll ja irgendwas mit WLAN beheben, vielleicht wirds besser.
    • Bling
      Bling
      Bronze
      Dabei seit: 18.05.2007 Beiträge: 1.030
      hat sonst keiner nen vorschlag?
    • schoxx
      schoxx
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2007 Beiträge: 3.577
      hast du ne wlan karte oder n wlan stick?

      in welcher entfernung zockst du zum router?
    • Bling
      Bling
      Bronze
      Dabei seit: 18.05.2007 Beiträge: 1.030
      wlan karte. der router ist nicht weit entfernt, er steht nur so 2 zimmer weiter
    • Bling
      Bling
      Bronze
      Dabei seit: 18.05.2007 Beiträge: 1.030
      ;(
    • hxhorst
      hxhorst
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2006 Beiträge: 131
      Hallo,

      versucht einfach mal "tracert http://www.google.de" anstatt ping. Dann zeigt er dir an über welche Rechner dein Paket geleitet wird incl. der Zeit, die das Paket dazu braucht. Daran kannste dann sehn, ob dein WLAN die hohe Verzögerung erzeugt oder es an anderen Teilen des Internets liegt.

      Horst
    • hifigott
      hifigott
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2007 Beiträge: 2.522
      Zum Spielen würde ich kein WLAN empfehlen. Ich kenne jemanden der rollt dafür immer extra ein Kabel aus, um vor hohen Pings und abreißender Verbindung geschützt zu sein.
    • Bling
      Bling
      Bronze
      Dabei seit: 18.05.2007 Beiträge: 1.030
      hab jetzt tracert gemacht, kann mit jemand erklärn was das bedeutet?

    • lcalert
      lcalert
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 128
      [x] wlan ist die größte scheisse

      ich würd dir empfehlen mal nen anderen router bzw ne andere wlan-karte / laptop auszutesten, um rauszufinden was das schwächste glied ist..
      aber an der stelle jedes typen würd ich es einfach nur vermeiden sehr viel per wlan im internet zu machen, es ist und bleibt einfach nur instabil!
    • hxhorst
      hxhorst
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2006 Beiträge: 131
      Hey,

      heißt jetzt soviel wie: deine fritzbox ist in 2ms erreichbar von deinem Rechner aus. Also sollte das WLAN eigentlich nicht das Problem sein.

      Du siehst ja, dass die Zeiten erst beim 7-8 eintrag hochgehen. Das sind dann einfach irgendwelche Rechner auf dem Weg von dir zu google. Da wirst du wenig dran ändern können würd ich mal behaupten.

      Horst
    • AgentSix
      AgentSix
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2006 Beiträge: 3.296
      Das neueste Update auf dem router drauf?
    • ehrm
      ehrm
      Bronze
      Dabei seit: 12.10.2006 Beiträge: 1.536
      Das Problem könnte am WLan- Dienst von Microsoft liegen.

      Gehe mal auf:
      Verwaltung -> Dienste
      Und suche nach dem Eintrag "Konfigurationslose drahtlose Verbindung".

      Das ganze beendest du einfach, und dein Wlan sollte deutlich stabiler werden.
      Danach solltest du jedoch einen Neustart machen und schauen, ob das ganze tatsächlich ausgeschalten ist.


      Gruss,

      ehrm
    • Bling
      Bling
      Bronze
      Dabei seit: 18.05.2007 Beiträge: 1.030
      Original von AgentSix
      Das neueste Update auf dem router drauf?
      ja

      Das Problem könnte am WLan- Dienst von Microsoft liegen. Gehe mal auf: Verwaltung -> Dienste Und suche nach dem Eintrag "Konfigurationslose drahtlose Verbindung". Das ganze beendest du einfach, und dein Wlan sollte deutlich stabiler werden. Danach solltest du jedoch einen Neustart machen und schauen, ob das ganze tatsächlich ausgeschalten ist.


      bei mir gibts so nen prozess nicht. wenn ich den prozess "autpmatische WLAN konfiguration" ausmache, geht internet nicht.

      btw. der ping zum router ist normalerweise 8ms und nicht 2 ms wie auf dem bild zu sehen.
    • elbarto132
      elbarto132
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2008 Beiträge: 4.622
      teste es halt einfach mal mit linux ob du da das problem auch hast dann weißte obs software oder hardware is....
      http://www.ubuntu.com live cd bersorgen
      von der cd starten, und dann:

      1. system -> systemverwaltung -> hardware treiber
      da musste dann den treiber für deine grafikkarte aktivieren

      2. anwendungen -> zubehört -> terminal
      "sudo apt-get install wine" eingeben

      3. in dem terminal auf deine windows festplatte navigieren
      "cd /media/"
      "ls"
      dann siehste deine partitionen
      und dann halt mit "cd verzeichnisname" da durch navigieren, mit "ls" siehste den verzeichnisinhalt.
      wenn du im spiele verzeichnis angekommen bist "wine spiel.exe"

      dann solltest du denke ich eigentlich spielen können, und dann halt mal auf den ping achten...
    • ign0re
      ign0re
      Bronze
      Dabei seit: 06.11.2007 Beiträge: 255
      1.) Firmware Router Updaten
      2.) Treiber WLAN Karte Updaten

      3.) Netstumbler installieren und nach anderen Netzten ausschau halten, vor allem auf den Kanal.
      4.) Evtl. Kanal wechseln
      5.) Router in halber Raumhöhe installieren

      Immer noch kein Erfolg:
      1.) Mini PCI Karte von ZCOM kaufen mir ordentlich Power
    • Bling
      Bling
      Bronze
      Dabei seit: 18.05.2007 Beiträge: 1.030
      netstumble zeigt bei mir nichts an.
    • Deradon
      Deradon
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2007 Beiträge: 1.653
      Naja, seine Tracerroute zeigt ja eigentlich recht deutlich das mit seinem W-Lan alles in Ordnung ist.
    • ehrm
      ehrm
      Bronze
      Dabei seit: 12.10.2006 Beiträge: 1.536
      Stell den Kanal deines Wlans mal auf den Kanal 1 um.

      Der läuft bei mir am besten.

      Btw. hast du auch so Lags, wenn du direkt neber dem Router übers Wlan ins Netz gehst? Oder nur wenn du ein paar Meter weg bist?


      Grus,

      ehrm