Wie geht man am besten mit Callingstations um?

    • EvilSucker
      EvilSucker
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2008 Beiträge: 5.688
      Hi,
      während ich versucht habe herauszufinden, warum ich auf NL25SH so extrem versage, ist mir aufgefallen, dass ich zwar ab und zu einen kompletten Stack aus einer guten Hand rausholen kann, aber viel Geld an Tischen liegen lasse, wo jeder Raise grundsätzlich gecallt wird.
      Auf dem Flop wird natürlich auch gecallt und auf dem River nur noch, wenn die Backdoor Hand getroffen hat.
      Im Prinzip ist das ja nicht schlecht und ich kann mich gut ausbezahlen lassen, wenn ich treffe, ich kann aber nie die Range vom Gegner abschätzen und muss entsprechend vorsichtig spielen.

      Ich weiß woran das liegt, weil ich zu Beginn meiner Hold'em Zeit genauso gespielt habe. Man will den Flop sehen, die Hand ist erst am River zu Ende und der mit der besten Hand hat mehr Glück gehabt und gewinnt den Pot.

      Wie geht man mit diesen Spielern um?
      Tight spielen wäre irgendwie dämlich, weil man dann durch die Blinds stetig Geld verliert und ich möchte auch nicht ständig wegen denen die Tische wechseln.
  • 9 Antworten
    • habeichja
      habeichja
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2007 Beiträge: 7.053
      Wenn du TPGK oder besser hast einfach durchbetten ansonsten es halt sein lassen ;) öfter mal ne CB weglassen...
    • ToterDichter
      ToterDichter
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2006 Beiträge: 179
      Ich komme zwar aus dem FL Bereich, aber Callingstations sind doch die besten Gegner!

      Sie spielen quasi any 2 und callen dann auch jeden Sch... Gegen eine CAST reicht mir schon A-high um eine Value-Bet zu haben.
      Wenn man jetzt an NL denkt, kann man sicher ab TPTK anfangen gegen eine CAST zu "overplayen", also verhältnismäßig viel zu setzen, da du ja keine Angst haben musst, dass sie foldet. Gib ihr grauenhafte Odds und du wirst auf Dauer klar vorne sein.
      Du solltest auch dein Preflop Spiel entsprechend anpassen und versuchen CAST zu isolieren und dich an den Tischen iP also hinter sie zu setzen. Es gibt nichts Besseres als die Sequenz: CAST limps, Hero raises, CAST c, Hero bets, CAST c, Hero bets, CAST c , Hero c/b.

      Auch wenn sie hin und wieder ihren 3-Outer treffen werden sie auf lange Sicht deine besten Freunde. Ich hatte gestern erst wieder ein besonders nettes Exemplar, dass mich am River noch mit J high gecallt hat, getreu dem Motto. "Ich habe zwei Karten, ich will den Flop sehen und den Turn und den River - und jetzt bin ich schon soweit: Jetzt will ich noch wissen, was der Gegner hatte."
      Neugier ist die herausragende Eigenschaft einer CAST!
    • EvilSucker
      EvilSucker
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2008 Beiträge: 5.688
      Original von ToterDichter
      Ich komme zwar aus dem FL Bereich, aber Callingstations sind doch die besten Gegner!

      Sie spielen quasi any 2 und callen dann auch jeden Sch... Gegen eine CAST reicht mir schon A-high um eine Value-Bet zu haben.
      Wenn man jetzt an NL denkt, kann man sicher ab TPTK anfangen gegen eine CAST zu "overplayen", also verhältnismäßig viel zu setzen, da du ja keine Angst haben musst, dass sie foldet. Gib ihr grauenhafte Odds und du wirst auf Dauer klar vorne sein.
      Du solltest auch dein Preflop Spiel entsprechend anpassen und versuchen CAST zu isolieren und dich an den Tischen iP also hinter sie zu setzen. Es gibt nichts Besseres als die Sequenz: CAST limps, Hero raises, CAST c, Hero bets, CAST c, Hero bets, CAST c , Hero c/b.

      Auch wenn sie hin und wieder ihren 3-Outer treffen werden sie auf lange Sicht deine besten Freunde. Ich hatte gestern erst wieder ein besonders nettes Exemplar, dass mich am River noch mit J high gecallt hat, getreu dem Motto. "Ich habe zwei Karten, ich will den Flop sehen und den Turn und den River - und jetzt bin ich schon soweit: Jetzt will ich noch wissen, was der Gegner hatte."
      Neugier ist die herausragende Eigenschaft einer CAST!
      Klingt nett...
      Was soll ich gegen die Kollegen machen, die dann ständig ihren Stack in die Mitte schieben?
      Broke mit TP auf nem drawy Board?
    • Bling
      Bling
      Bronze
      Dabei seit: 18.05.2007 Beiträge: 1.030
      TPGK? am flop und turn kannst du vieel mehr valuebetten vorallem IP, weil du am river oft free shwodown bekommst.
    • ToterDichter
      ToterDichter
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2006 Beiträge: 179
      Original von EvilSucker

      Klingt nett...
      Was soll ich gegen die Kollegen machen, die dann ständig ihren Stack in die Mitte schieben?
      Broke mit TP auf nem drawy Board?
      Dann sind sie ja keine CAST mehr, wenn sie von sich aus ihren Stack in die Mitte schieben. Und hier sind wir nun im NL Bereich und da kenne ich mich definitv nicht gut genug aus, um dir eine Empfehlung zu geben. Ist aber ne Frage, die du wunderbar in einem Coaching anbringen kannst.
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Callingstations die ständig ihren Stack in die Mitte stellen? Überleg nochmal genau, ob du wirklich Callingstations meinst. Ich glaub du verwechselst da irgendwas. Holdem ist die Pokervariante in der es am schwersten ist Made Hands zu machen und wenn deine Gegner dich mit ihrer aggressiven Art nerven, dann Augen zu und mit Toppairhänden das Geld reinstellen bzw. den Gegner reinstellen lassen.
    • EvilSucker
      EvilSucker
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2008 Beiträge: 5.688
      Kennt ihr nicht diese Spieler, die spätestens nachdem sie 2 Mal aus dem Pot getrieben wurden anfangen stupide ihre Chips in die Mitte schieben?
      Ich denke aber, dass ich nichtsdestoweniger etwas mehr Content nutzen würde, da die Frage ja anscheinend sehr trivial für andere ist.
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Das sind einfach aggro Fische/tiltfische/Maniacs und keine Callingstations. Da warte ich auf das nächste gute Toppair und call sie.
    • Vinyladdict
      Vinyladdict
      Bronze
      Dabei seit: 28.09.2006 Beiträge: 4.865
      bet bet bet mit hit