Bettingpatterns bei Fischen

    • DestructOne
      DestructOne
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2006 Beiträge: 2.049
      Es gibt ein paar typische Bets die man immer wieder bei den Fischen sieht. Ich will nun versuchen die Sprache des durchschnittlichen Fisches zu entschlüsseln:

      MinBet Preflop: k.A. weiß bis heute nicht was das soll, wäre aber dankbar für Erklärungen

      MinBet First In am Flop: Draw, manchmal schwache MadeHand, manchmal Monster, aber fast nie garnichts. Ich glaube die Bet soll als Blockbet funktionieren. Da die meisten Spieler aber überhaupt keinen Respekt für Minraises haben, funktioniert das meist nicht.

      Minraise nach großer Bet: Häufiger Monster [ich will ihn nicht heraustreiben], manchmal bei zwei agressiven Spielern auch der Versuch die Kontrolle zu behalten.

      check-minraise (nach ordentlicher Bet): Die gefährlichste Betsequenz, häufig ein Monster.

      All-In: Fast immer ein Bluff oder ein Monster, seltener eine lala Hand oder ein Draw als bei guten Spielern.

      passives Spiel (call oder check-call) am Flop und Turn, All-In/große Bet am River: Häufiger ein Bluff als üblich, vor allem wenn keine Draws ankommen.

      Donk-Bet (am Turn oder River): Häufiger ein angekommener Draw

      Kettencall (nach einem saftigen Raise callt ein Fisch, daraufhin callen alle anderen Fische ebenfalls): Bedeutet meist nicht viel, häufig callen viele Leute nachdem sie sehen das ihr Vordermann auch gecallt hat.

      Call eines Preflopraises nach vorherigem Limpen: Bedeutet nicht viel, es passiert sehr selten, dass ein fischiger Caller nach normalen Raises hinter ihm (also nicht AI) seine Hand wegwirft.


      Fällt euch noch mehr typisch fischiges ein?
  • 2 Antworten
    • habi5586
      habi5586
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2005 Beiträge: 1.532
      riesige Bet First-In Preflop (idr aus early position) entweder Monster (AA-QQ) oder auch häufig eine sehr schwache Hand, insbesondere kleine Pockets (55-99)

      overbet am river bei angekommenem Draw (zumeist Flushdraw) zumeist hat er hier den Flush
    • thefab
      thefab
      Bronze
      Dabei seit: 31.08.2006 Beiträge: 26
      MinBet Preflop
      ich versteh das schon:

      1. mittelmässige pocket. 'angepasster bet' .. zb KJo
      2. gute pocket, aber angst davor
      - die leute zu verscheuchen oder
      - viel geld zu investieren, um am flop dann doch nichts zu treffen