wieso sind einfache Flüge teurer als hin - zurück

    • Coldplay01
      Coldplay01
      Black
      Dabei seit: 08.02.2006 Beiträge: 4.976
      Wollte jetzt über Condor nen Flug nach Vegas buchen. Leider ist aber zu dem Zeitpunkt fürn Hinflug nix frei (also nur für den Rückflugtermin).
      Also hab ich mir gedacht ich flieg entweder mit american airlines, us airways oder[URL=http://de.delta.com/delta/ende/?24;http://www.delta.com/index.jsp?lang=de&loc=de]Delta Airlines[/URL] und mit Condor zurück, weil die anderen keine Direktflüge anbieten und ich net umbedingt umsteigen möchte.

      Doch jetzt die große Überraschung.
      Während man bei den 3 Anbietern Hin und Rückflug zu ähnlichen Preisen wie bei Condor findet (also ca 900-1300), kostet ein One Way Ticket um die 1900 aufwärts.

      Bin ich einfach zu blöd um was zu finden oder gibts da nen Grund dafür???
  • 14 Antworten
    • noobyfish
      noobyfish
      Global
      Dabei seit: 28.02.2008 Beiträge: 2.083
      ich denke denen gehts um die auslastung... wenn du hin und rückflug buchst sind die fixkosten für den rückflug schon mal gedeckt. und die wissen dass du nicht zur konkurrenz gehst... sonst müssen sie vielleicht mit ner halb besetzten maschine nach hause fliegen.

      wenn du hingegen nur hinflug buchst und zurück fährst mit m schiff oder sonst wie, dann müssen sie mehr verlangen da sie den rückflug nicht auslasten können.

      wobei ich jetzt gedacht hätte dass das nur anteilig teurer wäre und nicht auch noch nominal teurer.
    • smartguy0815
      smartguy0815
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2008 Beiträge: 865
      hi. jupp der condor (für die arbeite ich) gehts um die auslastung.
      daher die unterschiede. gibt aber situationen in denen sich das auch mal umkehrt.
      wann willste denn weg? condor bringt mindestens einmal im monat eintagsfliegen. da kannste ein echtes schnäppchen machen. jedoch ist dann umbuchen und stornieren ausgeschlossen.
    • IHEARTMYNUTZ
      IHEARTMYNUTZ
      Bronze
      Dabei seit: 25.10.2006 Beiträge: 2.544
      Original von smartguy0815
      condor bringt mindestens einmal im monat eintagsfliegen. da kannste ein echtes schnäppchen machen.
      Explain pls.
    • Chaos-I
      Chaos-I
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2005 Beiträge: 805
      Original von smartguy0815
      hi. jupp der condor (für die arbeite ich) gehts um die auslastung.
      daher die unterschiede. gibt aber situationen in denen sich das auch mal umkehrt.
      Mhh ? Nach einem langen Telefonat mit der Lufthansa, wegen dem gleichen Problem : Budapest -Ffm One Way kostet 600 und Budapest Ffm hin und her kostet 180 Euro..

      Er erzählte irgendwas von Kontingenten und was weiss ich und dass es halt so ist, also meinte ich , buche ich halt hin und her und schenke euch den Rückflug...
      Meinte er das wäre nicht erlaubt .. -> Habe mir dann die AGB´s mal durchgelesen und da STEHT tatsächlich, dass wenn man den so ein Ticket verfallen lässt, die einem unter Umständen den ONE Way Preis nachverrechnen können...

      Verstanden habe ich das bis heute noch nicht, aber nachdem Du ja bei einer Fluglinie arbeitest kannste mir das bestimmt noch genauer erklären....
    • Mirigom
      Mirigom
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2006 Beiträge: 2.021
      Ich glaube das hat irgendwas damit zu tun das die dafür sorgen müssen das man auch wieder zurück kommt und nicht in dem Land bleibt. Innerhalb von Europa scheint das nichtmehr so das Problem zu sein, da sind die Onewayflüge genausoteuer wie nen halber hin un rückflug oder zumindest ähnlich teuer. (zumindest als ich letztens gesucht habe)
      Vor nen paar Jahren habe ich mal nen Firmenwagen aus Mailand geholt und da hat mir die Firma auch hin und rückflug gebucht. Auf meine Frage warum meinten sie weil das so nur 90€ gekostet hat und ein onewaytickt 350€ gekostet hätte oO. Scheint aber wie gesagt in Europa ncihtmehr so zu sein.
    • mikaili
      mikaili
      Global
      Dabei seit: 24.07.2008 Beiträge: 25
      Nur so zur Info:

      Einer Freundin von mir wurde der Rückflug Berlin-Zürich storniert, weil Sie den Hinflug nicht genommen hat sondern mit'm Zug oder so (kA why) nach Berlin ist.

      Sie hat einfach Hin- & Rückflug gebucht, weil das billiger kam.
    • Darthblue31
      Darthblue31
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2007 Beiträge: 1.003
      Dir wird glaub ich auch der Anschlussflug storniert, wenn du z.b. von Bremen über Frankfurt nach New York fliegst und selber nach Frankfurt fährst und nicht in Bremen eincheckst.
    • swissace
      swissace
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2007 Beiträge: 651
      ganz einfach:

      one-way oder eben gabelflüge werden zum grossteil von geschäftsreisenden gebucht. die preissensibilität ist gering, weil man ja schliesslich da hin muss, daher kann die fluglinie höhere preise veranschlagen.

      @mikaili:

      das ist auch standard. deine freundin hätte den hinflug nehmen und den rückflug verfallen lassen können.
    • DocBru
      DocBru
      Bronze
      Dabei seit: 11.08.2007 Beiträge: 904
      so isses.. genauso sinnlos wie dass wenn man interkontinental fliegt, ein vielfaches zahlt wenn man nicht die nacht samstag / sonntag am ziel verbringt.. naja kann man ein paar gescäftsreisende ausnehmen die am WE wieder bei der family sein wollen ;)
    • smartguy0815
      smartguy0815
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2008 Beiträge: 865
      Original von Chaos-I
      Original von smartguy0815
      hi. jupp der condor (für die arbeite ich) gehts um die auslastung.
      daher die unterschiede. gibt aber situationen in denen sich das auch mal umkehrt.
      Mhh ? Nach einem langen Telefonat mit der Lufthansa, wegen dem gleichen Problem : Budapest -Ffm One Way kostet 600 und Budapest Ffm hin und her kostet 180 Euro..

      Er erzählte irgendwas von Kontingenten und was weiss ich und dass es halt so ist, also meinte ich , buche ich halt hin und her und schenke euch den Rückflug...
      Meinte er das wäre nicht erlaubt .. -> Habe mir dann die AGB´s mal durchgelesen und da STEHT tatsächlich, dass wenn man den so ein Ticket verfallen lässt, die einem unter Umständen den ONE Way Preis nachverrechnen können...

      Verstanden habe ich das bis heute noch nicht, aber nachdem Du ja bei einer Fluglinie arbeitest kannste mir das bestimmt noch genauer erklären....
      Hi

      habe den fred hier ein wenig aus den augen verloren.

      ich kann ja mal versuchen euch von meinem Fachwissen profitieren zu lassen.

      Also erstmal zu dem BUD FRA als Oneway und BUD FRA vv eine schlichte und einfache Antwort. Buche BUD FRA vv für den 180 Preis und missachte die Androhung, dass sie dir den Oneway Tarif berechnen, wenn Du den Rückflug nicht in Anspruch nimmst. Diese Klausel ist nicht haltbar. Eine Airline kann einen Kunden nicht dazu zwingen zurück zu fliegen. Wenn er nicht will, will er halt nicht. Eine Nachberechnung hält keinem Einspruch Stand und kommt auch in der Praxis nicht vor.

      Dabei ist nur sehr wichtig: Wer seinen Hinflug verfallen läßt verliert abhängig von Airline und Land das er bereist, den Anspruch auf den Rückflug. Die Lufthansa setzt das recht konsequent durch und macht nur wenige Ausnahmen. Also wer zum Beispiel BUD FRA fliegen will und sieht, dass FRA BUD BUD FRA billiger ist, als nur der Rückflug BUD FRA, der sollte die Finger davon lassen!
      Das Ganze ist ein NoShow und führt zur Streichung des Rück bzw Anschlussfluges! Sehr ärgerlich und teuer!

      Bezüglich der Las Vegas Flüge der Condor gibt es in Aktionszeiträumen die Möglichkeit Hin unf Rückflug für knappe 500 Euro zu buchen. Dabei ist Flexibilität (weil das Angebot ist limitiert) Voraussetzung. Ich kann wenn so eine Aktion ansteht ja mal drauf hinweisen.

      Beste Grüße
    • ew55
      ew55
      Global
      Dabei seit: 03.02.2007 Beiträge: 1.829
      habs jetzt nur grob überflogen aber ich flieg im sept nach vegas für 740 hin und zurück bei KLM
      schau mal auf billigflieger.de!
    • SunTzu81
      SunTzu81
      Black
      Dabei seit: 08.08.2006 Beiträge: 1.646
      Mit dem Fliegen is das sowieso alles ein sehr undurchsichtiges Durcheinander - Tarifdschungel Deluxe!
      Hab das letztens festgestellt, als ich Flüge nach Tansania gesucht hab (da geht's in 1 1/2 Wochen hin :P ) - da war es bei der Suchmaschine so, dass Flüge ab Amsterdam über Zürich gingen. Also dachte ich mir, guckste mal spaßeshalber nach Flügen ab Zürich (ja, ich bin extrem flexibel, was meinen Abflugort angeht :rolleyes: ) - die gingen dann natürlich warum auch immer über Amsterdam. Und wenn ich die Suchmaschine bewusst auf 1 Stop limitiert habe, war es schlagartig 200€ teurer. Dafür soll mir mal bitte jemand ne schlüssige Erklärung liefern ?(

      Im Reisebüro ging es dafür ganz unkompliziert - die haben mir ein Angebot machen können, das billiger, schneller UND weniger stressig war als alles was ich online gefunden hab.
      Fazit: Auch heute noch kann das Internet kein fachkundiges Reisebüro ersetzen!

      Noch ein interessanter Tipp für Individualreisende: Es kann manchmal billiger sein, in einem Hotel/Resort All Inclusive zu buchen als nur den Flug allein. Den Tipp hab ich von nem Freund, der hat das vor Jahren in Senegal mal so gemacht: All Inclusive gebucht und das Hotel nie betreten, stattdessen lieber auf eigene Faust das Land bereist :P
    • Mirigom
      Mirigom
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2006 Beiträge: 2.021
      wir haben gestern die Füge nach Rom gebucht für 5 leute und hatten den günstigsten der zu guten Zeiten von einem Flughafen in unserer Nähe losging auch schnell gefunden. Wir wollten also Buchen aber ging irgendwie nciht der wollte die Daten der 5ten Person einfach nicht annehmen. Dann haben wir gesehen das man auf der Seite selbst nur für 4 personen auf einmal buchen kann bzw flüge suchen kann (sind über ne suchmaschiene dahin gekommen)
      Also für wollten wir einmal 2 und einmal 3 ticketsy buchen. 2 personen eingegeben und der Flug sollte nur noch 183€ kosten. nochmal 3 peronen getestet -> je 206€
      komisch komisch

      nochmal in der Suchmaschiene geschaut und auch für 3 personen die flüge für 183 gefunden bei nem anderen Anbieter. für 5 weiterhin 206€. irgendwie haben die nichtmehr alle^^ naja für die 23€ holt jetzt jeder was am Flughafen^^
    • smartguy0815
      smartguy0815
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2008 Beiträge: 865
      wens interessiert: heute donnerstag ab 10 uhr früh bis samstag mitternacht tix bei condor günstig. langstrecken wie FRA LAS oneway ab 149 (schon alles inklusive). günstig werden voraussichtlich flüge ende august bis ende oktober.