problem mit 2.tem monitor

    • A4THIaEROsOLI
      A4THIaEROsOLI
      Bronze
      Dabei seit: 08.12.2007 Beiträge: 1.112
      vor kurzem habe ich mir für meinen laptop einen 2.ten monitor zugelegt. mit rechtsklick und anzeige die monitore so angeordnet wie ich es wollte und gut war. nur ist es leider so dass ích diesen vorgang nach jedem neustart wiederholen muss. änderungen übernehme ich auch jedesmal, aber immer das gleiche. ist das normal oder gibt es irgendetwas was ich übersehen habe?
      bin leider eher der technikfisch und völlig überfordert mit sowas. benutze vista falls das irgendetwas bedeuten sollte.
  • 5 Antworten
    • Shatterproofed
      Shatterproofed
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2007 Beiträge: 7.498
      Wenn du ne Geforce Graka hast kannst du das bequem über die Nvidia Systemsteuerung machen der sollte das speichern solange du den Monitor nicht wieder trennst ...
    • A4THIaEROsOLI
      A4THIaEROsOLI
      Bronze
      Dabei seit: 08.12.2007 Beiträge: 1.112
      ok erstmal danke. und sonst? wie gesagt technik-fisch. müsste erstmal rausfinden was ich für eine karte drin hab.

      edit: ist ne gforce. nur finde ich in der systemsteuerung jetzt keine option, die mir bei meinem problem helfen würde.
      edit2: ok problem ist jetzt folgendes: ich möchte dass der 2.te monitor über dem laptopbildschirm angezeigt wird. die nvidia systemsteuerung scheint das nicht zu berücksichtigen, da dort beide monitore immer nur nebeneinander angezeigt werden.
    • Shatterproofed
      Shatterproofed
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2007 Beiträge: 7.498
      sorry spät hier wieder reingeguckt... also erstmal unter der Nvidia Systemsteuerung unabhängige Monitore einstellen und dann normal unter Anzeige den 1. Monitor anklicken (sollten 2 vorhanden sein) un den Haken als Hauptmonitor anklicken dann speichern sollte dann klappen....

      Bei Auswahl des jeweiligen Monitors kann man dann seperat die Auflösung einstellen etc...
    • A4THIaEROsOLI
      A4THIaEROsOLI
      Bronze
      Dabei seit: 08.12.2007 Beiträge: 1.112
      hmm, unabhängige monitore sind eingestellt. trotzdem klappt das alles nicht so wie ich möchte. ich beschreibs einfach nochmal, hab nämlich langsam den eindruck es geht überhaupt nicht so wie ich es möchte.

      also, laptopscreen soll hauptmonitor sein. soweit kein problem. der samsung soll als nebenmonitor dauerhaft ÜBER dem laptopscreen angeordnet sein und genau das geht immer nur temporär. nach neustart alles beim alten.

      wow, hoffe man versteht überhaupt noch was ich meine, ich werd langsam konfus...
    • luxxx
      luxxx
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2006 Beiträge: 13.012
      Kauf die Ultramon, da kannst du das alles bequem einstellen!