keine 18 Jahre

    • F1reF0x
      F1reF0x
      Global
      Dabei seit: 09.09.2006 Beiträge: 87
      Mein Freund hat folgendes Problem,

      er ist 17 Jahre und hat per Ps.de angefangen Poker zu spielen. Gestern wollte er erstmals 200 outcashen, jedoch scheint Party Poker beim überweisen, auf sein richtiges Alter gestoßen zu sein. Am darauffolgenden Tag war sein Account gesperrt und er bekam einen Anruf von Party Poker, leider verstand er kein einziges Wort Englisch und er legt auf. Nun seine Fragen:
      1. Kann er den Account wieder benutzen, wenn er 18 ist ???
      2. Kann er nen neuen Account aufmachen, wenn er 18 ist ???
      3. Kann er angeklagt werden ???
      4. Was passiert mit dem bereits erspieltem Geld ???

      MfG Foxy
  • 41 Antworten
    • Juecksel
      Juecksel
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2006 Beiträge: 479
      Achja, dein Freund :-).

      Warum fragt "dein Freund" nicht selber im Forum nach?
    • Btah1
      Btah1
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 534
      Also ne Anklage halte ich für unrealistisch, aber es könnte natürlich schon sein, dass sie seine Kohle einbehalten. Das hängt im Endeffekt wohl davon ab wie kulant sich PP zeigt.
    • F1reF0x
      F1reF0x
      Global
      Dabei seit: 09.09.2006 Beiträge: 87
      Original von Juecksel
      Achja, dein Freund :-).

      Warum fragt "dein Freund" nicht selber im Forum nach?
      weil er im Urlaub ist und wenn das nicht glaubst, dann glaub halt, dass ich es bin, nur wäre schön wenn die Fragen beantwortet würden.
    • frank1012
      frank1012
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2006 Beiträge: 2.682
      Eigentlich sollte man wissen, dass man erst ab 18 spielen darf. Beim Registrieren versichert man doch auch, dass man über 18 ist.

      Kann gut sein, dass bei Verstößen der Account geschlossen wird und das Geld weg ist. Normalerweise verstehen solche Anbieter (zu Recht) keinen Spaß mit solchen Dingen.
    • Kugelfang
      Kugelfang
      Bronze
      Dabei seit: 24.05.2005 Beiträge: 5.942
      wenn dein "freund" schlau gewesen wäre, hätte er den acc auf jemanden laufen lassen, der 18 ist :)

      aber um mal bisschen hoffnung zu verbreiten:
      vielleicht hat pp den account nicht wegen des alters gesperrt, sondern will einfach nur die daten überprüfen? deswegen der anruf, kommt vor...
    • GoreHound
      GoreHound
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 14.153
      Wenns wegen dem Alter gesperrt ist, kamm man fast schon davon ausgehen, dass er von dem Geld keinen Cent sehen wird!
    • Downswing
      Downswing
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2006 Beiträge: 365
      Original von F1reF0x
      Mein Freund hat folgendes Problem,

      er ist 17 Jahre und hat per Ps.de angefangen Poker zu spielen. Gestern wollte er erstmals 200 outcashen, jedoch scheint Party Poker beim überweisen, auf sein richtiges Alter gestoßen zu sein. Am darauffolgenden Tag war sein Account gesperrt und er bekam einen Anruf von Party Poker, leider verstand er kein einziges Wort Englisch und er legt auf. Nun seine Fragen:
      1. Kann er den Account wieder benutzen, wenn er 18 ist ???
      2. Kann er nen neuen Account aufmachen, wenn er 18 ist ???
      3. Kann er angeklagt werden ???
      4. Was passiert mit dem bereits erspieltem Geld ???

      MfG Foxy

      :tongue:
    • Fellbach
      Fellbach
      Bronze
      Dabei seit: 25.07.2006 Beiträge: 217
      das ist illegales glückspiel. da du noch unter 18 jahren bist bekommt "dein Freund" entweder eine Bewährungsstrafe oder mit viel Glück so 500 Arbeitstunden.
    • F1reF0x
      F1reF0x
      Global
      Dabei seit: 09.09.2006 Beiträge: 87
      Original von Fellbach
      das ist illegales glückspiel. da du noch unter 18 jahren bist bekommt "dein Freund" entweder eine Bewährungsstrafe oder mit viel Glück so 500 Arbeitstunden.
      joke? oder ernst gemeint, glaube kaum, dass man bewährungsstrafe bekommt, sind ja nicht in Amerika, denke mal, dass es maximal ne Geldstrafe gibt, aber ich tendiere eher dazu, dass es überhaupt keinne Rechtlichen Folgen geben wird. Ich denke mal dass das Geld einfach weg ist.
    • Kugelfang
      Kugelfang
      Bronze
      Dabei seit: 24.05.2005 Beiträge: 5.942
      als ob dich party anzeigen würde...
      denn dann könnte er das eingecashte/übertragene geld auch zurückverlangen weil party unzureichend geprüft hat und der vertrag ungültig ist ;)

      wenn du pech hast geld weg ist alles was passiert
    • myonlyStaR
      myonlyStaR
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2006 Beiträge: 3.747
      das is so wie mit gras, wennde ü18 gekackt wirst kriegstn brief nach hause dass das verfahren fallengelassen wurde. unter 18 ham die dich am arsch ^^
    • KornyK
      KornyK
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2006 Beiträge: 257
      Original von Juecksel
      Achja, dein Freund :-).

      Warum fragt "dein Freund" nicht selber im Forum nach?

      Sein Freund kann ja gar kein PS.de-ler sein, weil man ja erst mit 18 Mitglied werden kann!

      Ansonsten kenne ich mich nicht mit den Gesetzen in Gibraltar aus. Die werden jetzt bestimmt einen Auslieferungsantrag stellen. Aber keine Sorge, Deutschland wird Deinen Freund nicht ausliefern!!! Aber in den Urlaub sollte er die nächsten 25 Jahre jetzt nicht mehr fahren ...
    • Kugelfang
      Kugelfang
      Bronze
      Dabei seit: 24.05.2005 Beiträge: 5.942
      haben dland und gibraltar nicht extra ein abkommen für pokerbetrüger? :D
    • cryx
      cryx
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2005 Beiträge: 1.574
      Jo die bekommen 2 Jahre Knast in Guantanamo Bay bei Wasser und Brot ohne Anklage oder ordentliches Verfahren. DER IST SO GUT WIE TOT MAN!!!!
    • Downswing
      Downswing
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2006 Beiträge: 365
      Deine, uups pardon SEINE Eltern werden informiert und es gibt zu 50% eine Geldstrafe.

      Dein, uuups SEIN Geld ist natürlich weg.
    • Florsch29
      Florsch29
      Bronze
      Dabei seit: 15.09.2006 Beiträge: 88
      Also ich denke nicht, dass du/dein Freund irgendeine Anklage zu befürchten hast, denn PP hat das Problem! Wäre PP in Deutschland, könnten deine/seine Eltern sogar PP verklagen, da sie sich strafbar gemacht haben!
      Es ist so wie bei Banken. Wenn die einem u18-jährigem einen Kredit geben, dann haften die dafür! Ist die Kohle weg und die Eltern clever, dann zahlt man davon nix zurück!

      Zum Glück liegt hier der Fehler bei den Anbietern und nicht bei den U18 Leuten ;) Deswegen ist man ja noch unter 18, weil man dann doof sein darf :D
    • Fellbach
      Fellbach
      Bronze
      Dabei seit: 25.07.2006 Beiträge: 217
      köstlich ^^

      und alle die schreiben das des keine konsequenzen hat sind spielverderber.
    • Korn
      Korn
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2005 Beiträge: 12.511
      So, mal eine ernste Antwort: Dein Freund soll bei PartyPoker anrufen bzw jemanden anrufen lassen, der Englisch kann. Dann sollte sich das Problem klären.
      Weise ihn bitte darauf hin, dass er als unter 18 jähriger nicht pokern darf oder sollte.
    • SlannesH
      SlannesH
      Black
      Dabei seit: 23.01.2005 Beiträge: 7.738
      Oder schreibst ne Email an den Support in dem du ihn bittest, einen deutschsprechenden Mitarbeiter dich anrufen zu lassen.

      MfG