SSS in höheren Limits

    • skelo
      skelo
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2005 Beiträge: 1.387
      Nachdem ich jetzt 10k Hände auf NL400 gespielt habe (und "nur" knappe $400 im Plus bin) wollte ich mal fragen, wer hier noch die SSS auf höheren Limits (ab NL200) spielt. Mich würde interessieren:
      - Welches Limit?
      - Wie viele Hände?
      - Wie viel Gewinn/Verlust?
      - Wie viele Tische?

      Würde mich über Antworten sehr freuen!
  • 9 Antworten
    • SeN
      SeN
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 600
      nl 200, ca 2k hände, -800$ ;)
      12 tabling
      gebt mir mehr cash, ich geb euch mehr samplesize :rolleyes:
    • skelo
      skelo
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2005 Beiträge: 1.387
      Aktualisierung:

      Habe jetzt fast 17k Hände SSS auf NL400 gespielt und habe insgesamt 1.200$ verloren.

      Ich glaube nicht dass ich grundlegende Fehler bei der SSS mache und trotzdem verliere ich weiterhin.

      Noch normal oder schon Anzeichen von größeren Leaks?
    • Face12
      Face12
      Black
      Dabei seit: 27.07.2006 Beiträge: 4.756
      Meine Vermutung ist, dass die Spieler auf dem Limit zu einem guten Teil die SSS kennen und dich deshalb sehr gut readen können.
    • sammy
      sammy
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 5.315
      Swing. Das die Leute dich da readen, ist kein Argument. Selbst wenn, sie könnten sich kaum dagegen wehren.

      Natürlich sollte man, desto höher man geht, die SSS immer weiter verfeinern und anpassen. Pokerstove ist euer liebstes Hilfsmittel dafür.
      Dazu kommen Sachen wir Conti Bets, Bet Sequenzen am Flop etc die man verfeinern kann, in der "Basis-Strategie" aus vereinfachungs Gründen nur weggelassen wurden.
    • sammy
      sammy
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 5.315
      Original von Face12
      Meine Vermutung ist, dass die Spieler auf dem Limit zu einem guten Teil die SSS kennen und dich deshalb sehr gut readen können.
      Was genau würdest du, wenn du an einem Full Ring Tisch gegen mich spielen würde (ich mit SSS), speziell gegen mich machen? Die anderen Bigstacks ignorieren und sich nach mir richten?
    • skelo
      skelo
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2005 Beiträge: 1.387
      Hallo an alle,

      so jetzt möchte ich doch noch mal ein bisschen ausführlicher über meine Erfahrungen mit der erweiterten SSS berichten.

      Ich habe insgesamt 17k Hände mit der erweiterten SSS auf NL400 gespielt und bin insgesamt 1.200$ im Minus. Die ersten 5k Hände war ich richtig gut im Plus aber seit dem geht es nur noch bergab.

      Meine Frage ist einfach, ob dies noch normal sein kann oder ob da vermutlich größere Leaks dahinter stecken.
      Bei der erweiterten SSS ist ja eigentlich alles sehr klar geregelt und man kann doch im Prinzip nicht wirklich viel falsch machen oder? Pre-Flop spiele ich strikt nach dem Chart (wobei ich in ganz seltenen Situation einen Pre-Flop-Raise von einem PFR 3 Rock nicht mit JJ Reraise sondern folde). Ich mache zwar natürlich noch Fehler (die ich dann mit PT analysiere) aber können diese kleinen Fehler wirklich so einen Verlust ausmachen?
      Oder war da einfach nur Pech dabei?

      Bin wirklich richtig unsicher, ob so was noch im Bereich des Normalen liegen kann (da 1.200$ auf NL400 ja schon 15 SSS-Stacks sind).

      Ich spiele abends zwischen 7 und 10 Tischen und tagsüber gibt es ja leider meistens nur 4-5 Tische. Aber das sollte bei der SSS ja kein Problem sein, da man ja eh nur sehr wenige Hände spielt und daher in der Regel genug Zeit hat, wenn man mal in eine Hand einsteigt.

      Gibt es eine Möglichkeit herauszufinden, ob ich einfach nur Pech hatte oder ob es doch an (vielleicht noch nicht erkannten) Leaks liegt?
      Da die erweiterte SSS ja relativ konkret in den Spielanweisungen ist, müsste es doch PT-Werte geben, die für die SSS nahezu ideal sind?
      Kann mir mal jemand diese Werte nennen, dann hätte ich mal einen Anhaltspunkt wenn ich diese mit meinen vergleiche. (Wenn da zum Beispiel stehen würde, PFR sollte so ca. 5 sein und ich hätte nur 3, dann wüsste ich dass ich im Moment einfach zu wenig starke Hände bekomme, gerechnet auf den Durchschnitt).

      Würde mich sehr über eure Meinungen freuen.

      Viele Grüße,

      Sascha
    • Face12
      Face12
      Black
      Dabei seit: 27.07.2006 Beiträge: 4.756
      Original von sammy
      Was genau würdest du, wenn du an einem Full Ring Tisch gegen mich spielen würde (ich mit SSS), speziell gegen mich machen? Die anderen Bigstacks ignorieren und sich nach mir richten?
      Oft spielt einer gegen den Shortstack-Aggressor Headsup, weil die SSSler sehr aggressiv raisen.
      Wenn man Headsup spielt ist der Vorteil der Stacksizes für den SSSler weg, außerdem kennt man seine Ranges und Moves. Der Range-Move Vorteil bleibt auch wenn noch andere Spieler in der Hand sind.

      Ich geh auch in eine grenzwertige Hand nicht rein, wenn man denkt dass jemand SSS spielt, weils eben unangenehme Situationen geben kann, das führt dazu dass ich sehr wenig Hände gegen Shortstackspieler spiele, auch andere scheinen so zu denken und die SSSler gewinnen so teilweise nur die Blinds oder laufen in stärkere Hände.

      Allerdings muss ich zugeben dass ich z.Z. relativ wenig FL spiele.

      Lieg ich so falsch?
    • Krach-Bumm-Ente
      Krach-Bumm-Ente
      Black
      Dabei seit: 01.05.2006 Beiträge: 10.400
      Gegen jemanden der SSS spielt spiel ich nur sehr wenige Hände, und folde die auch am Flop wenn sie nicht wirklich gut getroffen haben.
    • Scipio
      Scipio
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2005 Beiträge: 1.410
      Könntet ihr mal Beispiele geben, wo ihr die SSS verbessert habt?
      Angenommen, ihr spielt gegen 9 unknowns neu am Tisch, sind denn da noch Verbesserungen und Anpassungen der SSS möglich?

      Original von sammy
      Original von Face12
      Meine Vermutung ist, dass die Spieler auf dem Limit zu einem guten Teil die SSS kennen und dich deshalb sehr gut readen können.
      Was genau würdest du, wenn du an einem Full Ring Tisch gegen mich spielen würde (ich mit SSS), speziell gegen mich machen? Die anderen Bigstacks ignorieren und sich nach mir richten?
      Ich nehme an, dein Gegner versucht dann gegen dich breakeven zu spielen und zu hoffen, dass der Rake deine BR zuerst aufgefressen hat ;)