Nur die Harten komm' in 'n Garten - BR Rebuilding / NL25/50 SH PartyPoker

    • feYVGaMbLe
      feYVGaMbLe
      Bronze
      Dabei seit: 18.05.2007 Beiträge: 478
      Hi,
      ich spiel jetzt seit 'nem guten Jahr Poker (siehe Registrierungsdatum).
      Das Pokerstrategy-Startkapital habe ich NICHT verdonkt (stolz sei), sondern
      daraus 1850$ gemacht. Allerdings waren's schon 2200$, womit wir zum Punk kommen:

      Die 1850$ hab' ich nur noch durch Rakeback und 'nem Reload Bonus, da
      es letzthin sehr beschissen lief. Vor 2 Monaten hab' ich noch auf Party NL100
      FR geschottet, bis ich zu Titan zwecks Nutzung des Firstdeposit +
      Reloadbonus (now Summertime -.-) wechselte.

      Da ich ein sicherheitsliebender Spieler bin, habe ich dort natürlich erstmal zur
      "Eingewöhnung" auf NL50 FR angefangen. Das dauert jetzt schon 43k hands
      und ich bekomm' nur noch auf den Sack. Meine Graphen von NL50 auf Party
      und Titan könnten nicht unterschiedlicher sein. In den letzten 10k hands
      gings dann nur noch down. Hier mein Titangraph:


      Nun, ich schau mir den Graphen an und denk':
      Wer bald über 50k Hands nicht weiterkommt muss fette Leaks haben
      - Cooler, etc. hin oder her - und mein Partygraph wird dementsprechend
      wohl nur die Dokumentation eines Upswings gewesen sein.

      --> Deswegen möchte ich Euch bitten mir zu helfen mein Spiel zu verbessern.

      Gut, wie hab' ich mir das vorgestellt?
      Nun, an sich stelle ich das frei und bin offen für jeden (ernst gemeinten)
      Vorschlag. Ich werde hier auf jedenfall regelmässige Vids von Sessions
      posten und zur Diskussion stellen. Wenn es Euch interessiert oder Ihr es
      wollt, werd' ich auch Hände, meine Stats und meinen aktuellen BR-Stand
      posten. Wie gesagt, ich hoffe, dass ihr diesen Thread auch mitgestaltet und
      Euch nicht mit Kritik, Empfehlungen, Ideen und/oder Vorschläge zurückhaltet.
      Wenn doch, dann muss ich den Thread wohl oder übel closen und meine
      Vids im anderen Forumsteil posten. Naja, aber davon gehe ich erstmal nicht
      aus und rechne lieber mit Eurer Unterstützung!

      Zu meinen Zielen:
      Die werde ich später - bei genug Feedback - noch präzisieren.
      Übergeordnet beinhalten sie teils schon einen lebensrelevanten Faktor.
      Auf jedenfall wird dieser Thread auchh weitergehen, wenn ich es auf
      NL100(+) schaffen sollte.
      --------------------------------------------------------------------------------------------------

      Zu Beginn hab' ich gleich mal 'ne 6 Tabling-Session (spiele sonst 9) aufgenommen.
      Leider hatte ich es verpeilt Camtasia richtig einzustellen, sodass das
      30 minütige Video doch recht groß geworden ist. Die nächsten Vids werden
      auf jedenfall kleiner sein; versprochen!

      Gespielt habe ich die Session an einem Freitag morgen mit laufender Nase
      und im äußerst nervösen Zustand ;)
      Deswegen mögt Ihr es mir auch verzeihen, wenn mir da einige sprachliche
      Schnitzer wie BottomPair für 2nd Pair etc. unterliefen.

      Hier die Links zum Vid:
      http://rapidshare.com/files/132620334/NL50_FR_Titan_-_Vid_One.part1.rar.html
      http://rapidshare.com/files/132648615/NL50_FR_Titan_-_Vid_One.part2.rar.html
  • 61 Antworten
    • Insomnia
      Insomnia
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2006 Beiträge: 4.203
      Vids sind definitiv ein guter Anfang. Mir hilft es immer Handbewertungen zu schreiben.
      Gogo, i keep reading.
    • drachoner
      drachoner
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2008 Beiträge: 904
      ich bleib auch mal hier am ball...

      kannst mich ja auch per icq hinzufügen, wollt dich eh in meiner liste haben oO :-)
    • Timechen
      Timechen
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2008 Beiträge: 4.696
      Hi Gambler ;D

      4:20 67s fold auf den minraise preflop never. BU+mass implieds =call
      5:00 A8o check nach Button openlimp----> raise
      6:00 k9s kann man hier nach button stealraise auch mal callen
      6:20 55 set value call wenn villain 32$ stack hat?
      8:28 14$ cbet ist viel zu ahrt. hier reichen 11$ damit du dich comittest und am turn ai shovest ohne 4. kreuz
      11:03 k3o mach ich hier am flop ne bluffbet, das board ist hart scary, sodass ich oft den pot mitnhemen werde
      11:35 nehm ich mir gegen den typen nen flop cb und raise ne bet am turn, da seine betting range am turn hart sein wird und du nen K set slow playen könntest
      14:16 66 ist hier nen raise, da du quasi mp2 bist und nicht EP
      14:50 58o mach ich hier auch ne bluffbet auf den AQx board, das hat vilain oft verfehlt und wir nehemn oft den pot mit, solange villain kein ass hat
      15:00 das 7er pair in middle posi bette ich hier defenitiv
      17:40 A7o hast du gefoldet, das ich für mich nen easy CO steal
      19:20 88 nach CO steal ist für mich easy resteal, seine range ist so groß, sodass ich das hier net set value calle
      21:00 QQ nehm ich mir flop cb, da das board so trocken ist, versaust du dir nur jegliche action oder bekommst welche von trips
      23:30 kto kann man auf den co minraise auch nochmal restealen wirst oft die blinds bekommen
      25:05 AJ nehm ich mir nen CB das board hast du einfach never getroffen, sodass ich dich immer auf den board im Bu v blind c/r
      25:35 AJ selbe hand, nehm ich mir river cb. du wirst doch eh nur nen call von A oder sogar raise bekommen und genauso raise von ner 6. jegliche andere hand wird folden
      26:50 JJ push or fold gegen die stacks call komtm hier net in frage, hier tendiere ich aber eher zum fold
      31:50 gegen den shorty mach ich meine cbet im höhe villains rest for maximale FE

      so und dann noch ein allg. fehler.

      nach 3-4limper completest du Ax hands nicht im SB. du wirst oft auf nen A high board mit ner first in bet bzw 2nd barrel den pot mitnehmen

      dazu dann halt die steal 3bb sind eifnach besser, deine wahrnehmungist einfach zu subjektiv. glaub mir 3bb sind besser :>
    • feYVGaMbLe
      feYVGaMbLe
      Bronze
      Dabei seit: 18.05.2007 Beiträge: 478
      So, weiter gehts:

      Derzeit hab' ich meine jüngere Schwester zu Besuch, weswegen ich natürlich
      nicht so zum Spielen komme. Allerdings versuch' ich mir dennoch 1 bis 1/2 Std.
      am Abend frei zu nehmen , um "wenigstens" auf 1k hands / day zu kommen ^_^

      Seit meinem letzten Post hab' ich weitere 4k hands gespielt und nun ja,
      anfangs liefs auch recht erfreulich, d.h. ich konnte einige mittelgroße Pötte
      gewinnen, sodass ich jede Session ca. 'n Stack up war. Leider wurde mir der
      Gewinn dann jeweils kurz vor Beendigung der Session durch diverse
      Runnergeschichten durchgeknallter Titanfranzosen wieder weggebretzelt o_O

      Hier eine der vielen Hände. Als kleines Schmankerl *lol* natürlich gleich mal
      mit Spielfehler von mir -> hätte den Turn viiiiiel höher raisen sollen, ich weiß.
      Aber in letzter Zeit verfall ich irgendwie immer diesen x2, x3 Buttons von
      Titan, was ich jetzt auch ändern werd'.

      Known players:
      SB:
      $6,18
      BB:
      $63,71
      UTG:
      $18,80
      UTG+1:
      $54,63
      UTG+2:
      $49,25
      MP1:
      $49,25
      Hero:
      $55,30
      MP3:
      $88,63
      CO:
      $9,25
      BU:
      $101,60

      0,25/0,5 No-Limit Hold'em (10 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.58 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP2 with 7:spade: , 7:heart:
      4 folds, Hero calls $0,50, 4 folds, BB checks.

      Flop: ($1,25) 7:diamond: , J:heart: , 2:spade: (2 players)
      BB checks, Hero bets $1,00, BB calls $1,00.

      Turn: ($3,25) 4:club: (2 players)
      BB bets $1,62, Hero raises to $4,05, BB calls $2,43.

      River: ($11,35) 8:diamond: (2 players)
      BB bets $11,35, Hero calls $11,35.

      Final Pot: $34,05

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows three of a kind, sevens (7s 7h)
      BB shows a straight, eight high (6d 5d)

      BB wins with a straight, eight high (6d 5d)
      Seine Bet am River hab' ich nach langem Überlegen nur gecallt, weil der Junge
      a) 'n sehr kleinen River- AF hatte, dafür aber
      b) 'n sehr hohen (~38) WTSD-Wert

      'n Set leg ich hier natürlich nicht weg, zumal Villian mir durch sehr schlechtes
      Spiel aufgefallen ist. Er hätte hier gut mit TP (Jx) or 2nd Pair als Pockets
      (TT,99) zum SD gehen können, allerdings war ich mir nicht wirklich sicher, ob
      er den River mit diesen Händen bei dem AF auch so hart betten würde oder
      ob er mir hier nur 9T (GS) zeigt. Klar, ein kleineres Set liegt auch in seiner
      Range und bei seinen AF Werten hätte er das eventuell bis River auch nur
      runtergecallt, obwohl ich denke, dass er damit am Turn eher nochmals
      gereraist hätte -> von daher nur 'n Call (weak?) .... und er zeigt 65s.

      Hier der neue Graph; diesmal mit Stats:




      So, auf jedenfall auch erstmal ein dickes Dankeschön an Timechen für die
      sicher zeitaufwendige Vid-Auswertung. Sobald ich ein bisschen mehr
      Zeit hab' (ich hoffe morgen), werd' ich mir jede einzelne Stelle nochmals
      angucken und gegebenenfalls die entsprechenenden Strategieartikel nochmals durchlesen.

      Ich überlege auch, ob ich nicht wieder auf PT2 umsteig' und mir mal die
      Mühe mache Gametime+ für Titan zu konfigurieren. Der Elephant bringt es
      einfach noch nicht so und meine Postflop-Stats (PA-Hud) fehlen mir irgendwie ...

      Dat woars und me verbleibt mit Dank an alle Leser.
      Update erfolgt und am WE werd' ich dann eventuell auch das nächste Vid aufnehmen.
    • drachoner
      drachoner
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2008 Beiträge: 904
      also ich kann dein video nicht abspielen. was für einen codec muss ich dafür installieren? habe den xvid codec bei mir installiert.
    • normal
      normal
      Bronze
      Dabei seit: 29.05.2007 Beiträge: 2.398
      @drachoner:
      mit dem vlc player klappts.

      @topic:
      Ähm, wollte mir das vid grade anschaun, aber irgendwie ist da alles ein wenig unscharf. Stats kann ich keine erkennen. Ist das bei anderen auch so?
    • feYVGaMbLe
      feYVGaMbLe
      Bronze
      Dabei seit: 18.05.2007 Beiträge: 478
      Sooo, ich wollte hier nur 'ne kurze Zwischenmeldung geben. Bisher bin ich
      leider weder zum Spielen noch zum Aufnehmen eines neuen Videos gekommen,
      da meine jüngere Schwester doch mehr Aufmerksamkeit beansprucht als ich dachte.

      Nichtsdestotrotz hab' ich mir für heute (Montag) vorgenommen 'n 30 minütiges
      Video aufzunehmen. Wenn das nicht klappt, dann mach' ich das spätestens am
      Dienstag! Mein 1. Video hab' ich zumindest schon einmal anhand der Punkte von
      Timechen nachanalysiert. Die meisten Fehler bzw. Anmerkungen von Timechen
      bezogen sich hauptsächlich:

      a) auf das Spiel in unraised Pötten und
      b) auf einige Isolation- oder FirstIn-Raises, die ich verpasst hab'.

      Im 2. Video werde ich auf jedenfall versuchen auf diese Punkte Acht zu geben
      und auch während des Spiel detailliert auf diese Situationen einzugehen.

      @Normal(AA? -> hi ^_^):
      Sollte eigentlich alles klar erkenntlich sein. Das 1. Video hab' ich wider
      besseren Wissens 1:1 aufgenommen, weswegen die Gesamtgröße des
      Files auch so mega ist. An sich solltest darauf alles erkennen o_O

      @Drachoner:
      -> siehe Normal. Ansonsten einfach mal 'n aktuelles Codec-Package auf
      Chip.de (etc.) runterladen. Dann machts auch der Windows Media Player!


      So, das war's erstmal. Weitere Updates erfolgen baldigst =)
    • drachoner
      drachoner
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2008 Beiträge: 904
      ja, mit dem vlc player gehts 1a.

      nur hat mir auch bislang etwas die zeit gefehlt reinzugucken.

      Timechen hat zum Video denke ich aber auch alles angesprochen, was man dazu so sagen könnte...

      ich warte einfach auf dein nächstes Video :-)
    • obsession
      obsession
      Bronze
      Dabei seit: 11.10.2006 Beiträge: 660
      zu der Hand, die du dort gepostet hast :

      1.Über PF kann man sich streiten. Ich raise sowas auch FR for deception und mach da keinen openlimp. Meiner meinung nach gibts kaum n hässlicheren Move als n openlimp, da man ja quasi schon herausschreit was man auf der Hand hat -> weakness oder n Pocket.

      2.Ich finde den Turn raise wesentlich zu klein! Wenn er sich hier nämlich noch gute Implied odds gibt, ist der call von ihm sogar gar nicht mal so unkorrekt und naja, wer Flop c/c und Turn bet spielt, der wird auch n raise von dir callen. Der Turnraise muss imho mindestens 6$ , eher 7$ sein! Du willst deine Kohle in der Mitte haben und irgendwann muss sie dann halt reinwandern - Am Flop ists nicht dazu gekommen also solltest du spätestens am Turn richtig groß betten, sonst wird dir sowas immer wieder passieren. Ausserdem mach dir keine Illusionen :
      Du wirst diese Hand bei any River nicht mehr weglegen, also warum dann nicht gleich ordentlich die Kohle reinschieben? Big Hands - Big Pots.



      Ich bin gespannt auf dein Video.
    • feYVGaMbLe
      feYVGaMbLe
      Bronze
      Dabei seit: 18.05.2007 Beiträge: 478
      Also, ich habs gestern gerade noch so geschafft 'n Vid aufzunehmen - war den ganzen über Tag nur busy -.-
      Beim 4. Renderversuch hats dann geklappt. Das File ist jetzt kleiner, die Quali
      gerade noch annehmbar. Stats und Stacksizes erkennt man nur mit
      Anstrengung. Für's nächste Vid werd' ich dann nochmal 'n anderen Encoder versuchen.

      Hier der Link zum Video:
      http://rapidshare.com/files/135266312/NL50_FR_Titan_Vid_2.wmv.html [50 MB]

      So, hier dokumentiere ich meine wohl fischigste Session ever ;)
      Allerdings sollte der Lerneffekt für mich umso größer sein(positiv denken!)
      Ein besonderer Gruß wandert diesmal an Drachoner mit dem ich am Tisch
      saß und gegen den ich in 2. Händen mal versucht hab' in unraised Pötten
      durchdachter(?) bzw. agressiver zu spielen. Das ging natürlich nach hinten los ;)

      Die 1. Hand gegen Shorty (11:11) war total crap
      --> k, er hatte die 5, muss man mit Leben. Aber mein Turnpush war nur schlecht.

      Bei der 2. Hand (13:27), diesmal am Turn HU mit Drachoner, hats mit die
      Turncard versaut. Auf 'ne "blank", d.h. hätte Drachoner mit seinem Pocket
      (lieg ich richtig?) nicht zum FH improved, hätte ich den Pot wohl mit 'ner 2nd
      Barrel bekommen. Auf die Turncard konnte ich dann leider nur noch c/f spielen.

      Okay, also ich hätte gern Eure Meinung, Kritik zu meinem Play in unraised
      Pötte, Stealraises etc. . Zugegebenermaßen gab's diesmal leider nicht soviele
      passende Situationen, weswegen ich im nächsten Video auf jedenfall
      nochmals mein Augenmerk darauf legen werd'.

      Soooooo, kommen wir zu meiner gestrigen Nemesis: Die beiden AK- Hände :(
      In der Nachbetrachtung hätte ich in der BU-Steal Situation von Hanswurst und
      dem folgenden MinR von Stevo11 (6:34) readbedingt auf jedenfall squeezen müssen!
      Mit 'nem Squeeze hätte ich auf jedenfall oft genug den Pot Preflop mitnehmen
      können. Der Call war nur schlecht und nach meinem CB am Flop, hätte ich die
      Turndonk eventuell noch raisen können, um hier gut QQ+ repräsentieren zu
      können und den Pot UI mitzunehmen (Tipp von Timechen). Auf jedenfall war's
      'ne klare Squeeze or Fold Situation, in der ich wieder nur "weak" gecallt hab' -.-

      Dann folgt gleich die zweite falsch gespielte AK-Hand (7:41):
      Hier hätte 'n klares Raise her gemußt -> der Coldcall IP mit AKo geht mal gar nicht -.-
      As played ..... wenn drüber gehen, dann richtig und nicht nur um 7$ o_O!
      Für 'ne 3bet hätte das Dead Money (Shorty) gesprochen und die
      Wahrscheinlichkeit, dass der Bigstack wohl noch oft genug folden wird (FE).

      Allerdings ist 'n UTG1 Raise von 'nem Villian mit 'nem PFR von 5 sehr stark,
      sodass ich hier oft gegen Overpairs spiele. Gegen AK hab' ich 'n Split und
      gegen QQ bekomm' ich gerade noch so 'n Flip. KK+ ballern mich weg und JJ
      oder AQ schließ' ich hier bei ihm nach dem Coldcall des Shortypushs aus.

      Wie hättet ihr die Hand gespielt?!

      Naja, alles in allem wars 'ne super schlecht gespielte Session.
      Ich bitte um Bewertungen und Kritik. Morgen kommt das nächste Vid =)

      feY
    • normal
      normal
      Bronze
      Dabei seit: 29.05.2007 Beiträge: 2.398
      Original von feYVGaMbLe


      @Normal(AA? -> hi ^_^):
      Sollte eigentlich alles klar erkenntlich sein. Das 1. Video hab' ich wider
      besseren Wissens 1:1 aufgenommen, weswegen die Gesamtgröße des
      Files auch so mega ist. An sich solltest darauf alles erkennen o_O


      ja, AA, genau der! ;-) Grüße zurück!
      Werde mir das zweite vid nächsten Tage mal anschaun! Wünsche erstmal good luck und das es bald wieder aufwärts geht!
    • Timechen
      Timechen
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2008 Beiträge: 4.696
      jo gambler.....

      7:00 AKs wie scho angesprochen fold oder raise/push pre, bekommste nen call spiel ich flop/turn/river c/f ohne hit
      9:10 AKo hier pfa raisen und nicht call/(fast)minraise
      11:10 44 kann man in den spot preflop raisen, dann spiel ich cb turn c/f river
      17:00 qjo jo raise ich hier ;)
      17:30 99 musst du hier einfach callen, nen shorty pushed hier alles ab aj
      18:00 kjo complete never, raise!!!
      19:30 das board für a7 ist müll, ich spiel gegen den vilalin hier c/f weil ich dich mit any 2 auf denm board raisen werde, weil das board einfach zu scary ist
      20:15 vs 20% stealer resteal ich qt
      21:30 kqo vs den loosen fisch 4bette ich die hand
      26:30 hier call ich KK nur und shove den turn bei ner bet oder nehm mir bei nen check nen cb und call any river

      und btw kk zu minreraisen ist nix anderes als ein ehr billiger info raise und wir wissen alle wie hart -ev info raises sind -.-

      jo das wars soweit :)
    • Timechen
      Timechen
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2008 Beiträge: 4.696
      gibts mal wieder nen neues update?
    • feYVGaMbLe
      feYVGaMbLe
      Bronze
      Dabei seit: 18.05.2007 Beiträge: 478
      Hey Leute,

      ich hab' mich jetzt seit 23 Tagen nicht mehr gemeldet. Grund hierfür waren
      einerseits der Besuch, den ich bis zum 20. noch hatte und andererseits mein
      Willen direkt danach beim Pokern für diesen Monat noch was zu reissen.
      Ich hoffe, dass ich keinen meiner mühsam gesammelten Leser durch meine Abstinenz verloren habe ;-)

      Gut, was habe ich gerissen?
      Ich habe meine BR direkt auf 2,2k pushen können und voreifrig(?) meinen
      zweiten Shot NL100 in Angriff genommen. Die ersten 3k Hände liefen nicht
      ganz swingfrei aber dennoch recht erfeulich. In den folgenden ~ 1,5k Hands
      gings dann leider stark bergab und danach, naja ... ihr könnt's ja dem Graphen entnehmen -.-



      Nunja, so wurde ich also zum zweiten Mal von NL100 gefickt.
      Gegen Ende (letzten 2k Hands) waren auch 'ne Menge sicke Sachen bei,
      wobei ich gerade in 1-2 Händen nicht ganz leakfrei gespielt habe. Jeder noch
      so kleine Spielfehler meinerseits wurde allerdings auch direkt bestraft o_O

      Sehr lustig z.B. ein BU vs. Blind-Battle gegen PerfectTurn (Gruß an dieser
      Stelle :p). Er hatte schon die letzten Orbits vom Button aus gestealt und
      nun sitz' ich mit den Aces im SB und 3bette ihn. Er coldcallt, ich denke WTF?!
      -> Das wird er ja wohl nur mit AK und JJ+ machen, schau auf seinem AF von
      2,5 und denk' mir auf 'nem 489 Flop "setz' doch mal 'n c/R an". Mit Queens
      oder Kings muss er hier broke gehen und eventuell ist er dumm und macht
      das auch noch mit Jacks, ansonsten bekomm' ich halt noch seine Conti.

      Und was macht er?
      Er nimmt sich die Freecard und turnt sein Set mit POCKET SIXES!
      Das nenn' ich mal 'Perfect Turn' *THUMPS UP*

      Naja, rückblickend hätte ich hier den Flop ganz klar donken müssen, um ihm
      die Möglichkeit auf 'ne Freecard zu versauen und gegen JJ+ das ganze schon
      am Flop klar zumachen. Aufgrund seines AFs und seinem 3bet Coldcall war
      ich in dieser Situation eigentlich absolut sicher, dass er contibetten würde.

      Naja, Memo an mich: Still keep on playin' valuepoker -> BET BET BET.

      Dann folgte noch 'ne "Set over Set- Geschichte" und ein KK PreflopAllin gegen
      'ne NL50/100 Nit - wieder ein Spielfehler! Ich Openraise, er min3bettet mich,
      ich geh' drüber und er pusht -> Gegen seine (kenne ihn schon von NL50)
      4bet/Pushing-Range Preflop spiel ich mit Kings longterm einfach EV-.
      Ärgerlich zudem, dass ich aufgrund seiner min3bet nach meiner 4bet noch
      locker aus der Hand hätte rauskommen können, naja.

      So bin ich dann von 2,2k auf 1,8k gedroppt. Zudem gab's noch Probleme
      mit dem Rakeback. Das zu klären hat mich dann noch ein Ticket und zwei
      langwierige Chats mit dem Online-Support von Titan gekostet - aber heute
      war es da. Zudem hab' ich fleissig NL50 gegrindet, sodass meine BR wieder
      auf ~ 2000$ steht.

      What's next?
      Ich dachte mir, da ich die letzten beiden NL100 Shots versaut hab', werd'
      ich jetzt mal die Transparenzoffensive starten! D.h. ab heute werde ich
      jede Session aufnehmen und hier reinstellen. Dokumentiert soll hier für
      Euch werden das Erspielen der letzten 200$ (BR ist dann 2,2k$ + Rakeback)
      und mein dritter Shot auf NL100.

      Ich weiß nicht, ob ich das 1:1 durchziehen kann aber Vorsätze soll man ja
      haben und der Weg vom Erspielen der BR für 'nen Shot bis hin zur
      Etablierung auf dem nächsten Limit sollte doch recht interessant sein. Hebt
      sozusagen die Spannung für Euch und die Anspannung für mich, da ja jede
      meiner Sessions dann beobachtet und ausgewertet wird.

      Ich werde jetzt wahrscheinlich täglich Videos, meinen aktuellen BR-Stand
      und Keyhands hier reinstellen.

      In dem Sinne, bleiben Sie mir gewogen ;)

      feY
    • feYVGaMbLe
      feYVGaMbLe
      Bronze
      Dabei seit: 18.05.2007 Beiträge: 478
      So, ich hatte mich gerade an die Tische gesetzt, als mich mein Schlafdefizit des gestrigen Tages einholte.
      Hab' die Tables dann gleich wieder geschlossen, weil müde zu spielen einfach
      suckt und letztlich in verlustreichem Spiel endet.

      ... dafür kommt dann aber das 1. Video morgen (Sonntag) :)

      Bis denn, feY
    • feYVGaMbLe
      feYVGaMbLe
      Bronze
      Dabei seit: 18.05.2007 Beiträge: 478
      Sodala,

      die erste Session ist gespielt und aufgenommen. Leider verlief das Ganze
      wenig erfreulich, sodass ich insgesamt 75$ gedroppt bin. Gegen Ende des
      Videos gehts los - ihr dürft gespannt sein -,-. In 3 Situationen fühlte ich mich
      doch sehr von so 'nem Midstack rumgeschupst In 2en stand ich unimproved
      da in einer hatte ich 'ne Hand, die sich imho am Turn dann massiv
      verschlechtert hat (die AQ Hand auf dem A5s6s8?s Board). Nach Beendigung
      des Videos gings dummerweise direkt in dem Stil weiter, weswegen ich
      gleich mal die Tische geclosed hab' und auch keine nennenswerte Keyhands posten kann.

      Heute kommt dann die nächste Session. Es bleibt zu hoffen, dass diese besser läuft.

      Hier aber erstmal der Link zum Video: http://rapidshare.com/files/141704747/NL50_FR_Titan_3.wmv.html

      Die Quali ist leider nicht der Hammer. Irgendwie hab' ich den falschen Codec ausgewählt, sry.
      Das nächsten Vid wird in besserer Quali sein, versprochen!

      Durch den Besuch konnte ich ja leider nicht soviel spielen, sodass ich
      jetzt auch von Titanium auf Platinum runtergestuft wurde. Glücklicherweise
      hat mir Titan dann doch noch den Loyalty Bonus eines Titaniumspielers
      gegönnt ^_^, sodass meine BR jetzt bei 2002,74$ steht.

      Es liegt also 'ne Menge Arbeit in diesem Monat vor mir.
      Mal sehen was die heutige Session so bringt :rolleyes:

      Ich hoffe ihr schaut euch das Vid an (nicht nur Timechen) und könnt mir ein
      paar Ratschläge und Hinweise auf falsch gespielte Hände geben.

      Dat woars denn scho.
      Bis nachher, zum nächsten Update - keep on readin' =)
    • feYVGaMbLe
      feYVGaMbLe
      Bronze
      Dabei seit: 18.05.2007 Beiträge: 478
      Und weiter gehts!

      Wie versprochen hab' ich gestern mein nächstes Video aufgenommen und
      diesmal auch in einer akzeptablen Qualität gerendert bekommen.

      Hier erstmal der Link zum Video: http://rapidshare.com/files/142081146/NL50_FR_Titan_4.rar.html

      Die Session begann schon vor dem Aufnahmestart sehr bescheiden.
      Anfangs wurden mir an einem sehr loosen und auch recht wilden Table
      die Raises + Conti gecallt und ich musste häufig unimproved am Turn aufgeben
      ohne zu Wissen wo ich stehe. Auf 2nd Barrelbluffs mit Acehigh wollte ich mich
      da (noch) nicht ohne Reads einlassen und gegen die Villians hätte ich
      wohl auch kaum Foldequity gehabt.

      Ja, nun zu ein paar Händen im Video:

      1. Die Pocket 8er (1:30) hätte ich nach dem MinPush des Shortys sicherlich
      nochmal for Isolation raisen sollen. Ich denke 'n Call war hier völlig fehl am
      Platz. Über die Donk am Flop um HU zu kommen kann man sich streiten aber
      ich denke mit 'nem 8high Flush-FD, Runner Str8Draw und den 3 Outs auf 'n
      Set könnte der Move bei dem Dead Money gerade noch so +- 0 sein, zumal
      der Shorty hier gut AK oder AQ halten kann.

      2. Zu der TJs Hand im SB (4:15) hätte ich mal gern Eure Meinung.
      Ich wollte hier meine OESD am Flop c/c spielen, weil mir doch zuviele
      Unkowns in der Hand waren und ich die nicht per se auf Pockets setzen
      wollte, um mir mit 'ner Donk noch Foldequity für 'n agressiv gespielte Draw
      zu geben. So hätte ich dann auch kein Deadmoney gepostet, falls mich
      'n FH oder 'n Trip raised und mir schlechte Odds + wahrscheinlich massig
      Reverse Implieds gibt -> deswegen 'c/c for Potcontrol' ?!

      Auf der anderen Seite ermögliche ich durch den Check 'n billiges FD-Play und
      'nem Queenhit 'ne Freecard zum FH. Hmm, wie mans dreht und wendet... in
      der Hand bin ich mir sehr unsicher über das richtige Play -> HELP please ^_^

      3. KJo BU-Limp (12:15) vergesst die Hand - die geht gar nicht *G*.
      Die hätte ich a) Preflop raisen müssen und b) wenn ich schon limpe, dann
      muss 'n Flopraise her, um HU gegen den SB-Minstack zu kommen.

      4. A9s im BB (20:53) kann man raisen, muss man nicht. Klarer Fehler war
      hier, dass ich keine 2nd Barrel abgefeuert hab'. Ich hab' ihm hier am Turn
      die Möglichkeit zur Freecard (hat er sich auch genommen) gegeben und
      zudem mich mit any 2 aus dem Pot zu floaten. Da lagen soviele Draws
      draussen, dass ich hier 'n perfekten Spot für 'ne 2nd Bluffbarrel verpasst hab'

      5. Peinliche Hand, zumal ich danach auch noch total verwirrte Scheisse laber' -.-
      AKs im BB (23:35): Raisesize 9$ okay? Am Flop war's dann voll daneben.
      Wenn ich schon checke, dann muss ich auf seine MinBet hin pushen. Er hatte
      nach seiner Bet noch ca. 11$ behind und wäre dem zu Folge auch bereit
      gewesen den Rest reinzustellen. Auf der anderen Seite, was doublecoldcallt
      er hier -> (TT)/JJ+ ?! Dummerweise war Villian einer der drei Spieler am Tisch,
      die halbwegs reasonable waren.

      Fragen
      1. Wie oft wird er hier Pockets (22-99) und (S)Cs halten?
      2. Welche Range gebt ihr ihm?

      Ich tu mich da recht schwer! Bei 'nem c/rAI am Flop hätte ich mir 2:1
      gegeben, was heisst ich müsste ca. 33% Equity für Breakeven haben.
      Eventuell hätte ich sogar noch Foldequity gehabt?!

      Vielleicht steh' ich gerade total auf dem Schlauch und mein Gefühl sagt mir,
      dass ich hier hätte Shoven müssen aber wenn's an den Equilator geht, find'
      ich einfach keine sinnvolle Range für Villian, ausser(TT)/JJ+. Selbst wenn ich
      in die Range zwei Broadways und Pockets packe komme ich immernoch nicht auf die 33%.

      6. QTs SB auf Steal vom BU (25:25): Hab hier nicht gerestealt, weil der
      Stealer 'n Attempt To Steal von 11% hatte auf 2,2k hands.

      7. JJ Reraise vs. Matslogg (Drachoner) - 28:11: Nur mal zum Lachen: Ich hab'
      ihn bewusst geraised, weil ich wusste, dass er hier alles ausser KK+ mucken
      wird. ER hat mich hier mit AK light ge4bettet, weil er wusste, dass ich
      weiß, dass er in dem Spot alles ausser KK+ mucken würde.
      -> nice level Drachoner ;)

      So, die Session hatte also 'ne wirklich dämliche gespielte Hand und zwei
      kleinere Fehler in unraised Pötten (imo).

      Danach hab' ich noch weitergezockt, allerdings ist nicht mehr viel
      Aufregendes passiert außer, dass ich die Bluffer-Callingstation am Tisch
      rechts unten mit der Hand stacken konnte:

      Known players:
      SB:
      $59,45
      BB:
      $12,97
      UTG+1:
      $9,20
      UTG+2:
      $20,15
      MP1:
      $63,43
      MP2:
      $17,85
      MP3:
      $27,25
      Hero:
      $56,10
      BU:
      $49,75

      0,25/0,5 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.60 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is CO with A:heart: , K:spade:
      2 folds, MP1 raises to $2,00, 2 folds, Hero raises to $6,50, 3 folds, MP1 calls $4,50.

      Flop: ($13,75) Q:diamond: , T:diamond: , Q:spade: (2 players)
      MP1 checks, Hero checks.

      Turn: ($13,75) J:club: (2 players)
      MP1 checks, Hero bets $10,00, MP1 calls $10,00.

      River: ($33,75) 4:club: (2 players)
      MP1 checks, Hero bets $20,00, MP1 raises to $46,93 (All-In), Hero raises to $39,60 (All-In).

      Final Pot: $120,28

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a straight, ace high (Ah Ks)
      MP1 shows two pairs, queens and jacks (Jh 5h)

      Hero wins with a straight, ace high (Ah Ks)

      k, die Hand sieht auf den ersten Blick total missplayed aus. Ich hatte
      allerdings bis dahin 'ne Menge Reads über den Kerl sammeln können.

      1. Ich hab' den Flop behind gechecked, weil er hier zu 85% mit any Pocket,
      any Ace und any Runnerdraw die Conti gecallt hätte und dann spät. am Turn
      begonnen hätte zu moven.
      2. Bin ich am River broke gegangen, weil ich schon mehrmals mitansehen
      durfte, wie er nach 'nem passiven Calldown die Leute am River auf
      passenden Boards aus dem Pot gepusht hatte.

      Gut, das hätte auch nach hinten losgehen können. Er hätte hier QJ,QT oder
      Q4 (ohne Scheiss! - hätte bei dem sein können) halten können. Auf der
      anderen Seite hatte der Junge 'ne soweite Range, dass mich 'ne Vielzahl an
      Queens (Q2+), busted Draws, Bluffs und sogar Pockets ausbezahlt hätten.
      In diesem Fall war's halt Bluff mit J5s.

      Naja, so schloss ich meine Session dann doch noch mit 'nem Plus (22$) ab.

      Aktueller BR-Stand: 2024$

      Heute werde natürlich die nächste Session zocken.
      Ich hoffe ihr kommt noch hinterher ;)

      Bis denn, feY
    • feYVGaMbLe
      feYVGaMbLe
      Bronze
      Dabei seit: 18.05.2007 Beiträge: 478
      So,

      erneut eine 1k Hands Session gespielt. Diesmal habe ich mich allerdings dazu
      entschieden KEIN Video aufzunehmen, da ich Euch

      a) nicht überfordern will (wer will sich schon ein Video täglich reinziehen) und
      b) bisher noch keine Reaktion auf meine beiden letzten Videos erfolgten.

      Ich hoffe, dass ich nicht mehr lange der einzige Poster in meinem kleinen
      Tagebuch bleibe und noch einige was zu meinen beiden letzten Videos sagen werden.

      Nun, was gibts Neues?

      Ich habe mich mal mit meinen DBs beschäftigt, um herauszufinden wie ich so
      insgesamt auf NL50 abschneide, seit dem ich zu Titan gewechselt bin.
      Da ein Teil meiner BR noch auf Party liegt spiele ich da auch noch ab und zu
      und stussiger Weise hatte ich beim Umstieg von PT auf Elephant auch extra
      'ne DB für NL50 Party eingerichtet. Ich hab' jetzt mal die beiden DBs
      - NL50 Party und Titan - verglichen und erschreckend festgestellt, dass ich
      nach ca. 72k Hands bei 'ner Winrate von 1 BB/100 Hands liege o_O
      Allerdings kann ich den DBs auch deutlich entnehmen, ab wann und wielange
      es scheisse gelaufen ist. Ende Juni bin ich zu Titan von Party NL100 auf NL50
      gewechselt um mich einzugewöhnen. In 10 Tagen gings dann gleich 3 Stacks
      down und der Scheiss setzte sich den ganzen Juli über fort, sodass ich auch
      diesen Monat mit - 329$ (-6 1/2 Stacks!) abschloss. Der August
      jedoch verlief - bis auf meinem Shot in dem ich 325$ verbraten hab'- gut und
      trotz des Shots konnte ich noch 238$ auf NL50 machen.

      Dennoch ist diese Erkenntnis ehrlich gesagt vernichtend, zumal ich vorher,
      d.h. in meiner "Party only Zeit", NL50 ohne nennenswerte Up- oder Downswings
      locker über 55k Hands (Quelle: alte PT DB) mit 3 PTBB geschlagen hatte -.-

      Nun stelle ich mir die Frage, wie dieser Unterschied von 5 BB/100 Hands zu
      erklären ist. Nach dem DB Abgleich bin ich allerdings bestensfalls 'n Rakebackplayer -.-
      Auffällig ist, dass ich laut Elephant Party-DB mit 3BB/100 Hands auf 30k
      Hands im Plus liege und auf Titan mit 2BB/100 Hands auf 42k Hands im MINUS.

      Conclusions
      a) ich spiele scheisse
      b) die damaligen 3 PTBB auf Party waren 'n Upswing und ich hatte es nicht gerallt.
      c) ich unterliege momentan auf Titan derben Swings, die eher ins Negative tendieren
      d) die Spieler auf Titan spielen anders als die auf Party und gegen Erstere suck ich
      e) die Umstellung von PP auf Titan hat mich 'nen miesen Monat gekostet, doch jetzt gehts wieder vorwärts (August trotz Shot im PLUS)
      f) Titan ist rig... NEEEIIN ... wer wird denn hier dem Aberglauben verfallen ^^

      Was ich jetzt machen kann, weiß ich ehrlich gesagt nicht.
      Ich hoffe, dass das Tagebuch und Ihr mir da weiterhelfen könnt!

      Naja, nun zur heutigen Session:

      Vorab:
      Hände kann ich leider nicht liefern, weil mein System sich mittlerweile
      AUFHÄNGT, wenn ich den jeweiligen Reiter im Elephanten anklicke!!!!!
      Das ist aber nicht genug, weil der verkackte Elephant nun auch alle
      gefühlte 6 Minuten für 10 Sekunden mein ganzes System freezen muss
      und allein das bringt mich schon an den Rande eines Semitilts!

      An sich wollte ich erst 'ne neue Software kaufen, wenn ich mich erfolgreich
      auf NL100 etabliert hab'. Dann wäre die Ausgabe auch schneller wieder
      reinzuholen aber gerade bin ich dabei meinen Plan zu verwerfen. Mir fehlen
      meine PT-Stats und der Elephant bringt mich an den Rande des Wahnsinns.
      Jetzt stellt sich natürlich die Frage welche Software - PT3 oder HM?
      Hmmm, aber ich denke aus reiner Kontrafreude werde ich mir das PT3 Update holen - :tongue: @Timechen

      Naja, zurück zur Session. Ich denke, ich werd' einfach 'ne kleine Zusammenfassung geben:

      Die ersten 450Hands lief es recht gut. Spots, Hits, Lines + Reads stimmten.
      Konnte Anfangs zwei notorische Floater mit 'nem FirstIn-geraisten Pocket am
      Turn von ihrer Donk holen, aber danach ging es leider plötzlich rapide
      bergab. Zwei Shortys ballerten einmal meine Queens mit AK und einmal
      meine Kings mit AK weg. Hinzu kam dann wieder das typisch verlustreiche
      "Raise-Contibet-Fold auf (Min)Raise-Spielchen".
      Kleckerweise sammelte sich dann 1 Stack down zusammen. Gerade als ich
      es dann noch auf 20$- geschafft hatte, 8 von 9 Tischen geschlossen hatte,
      hielt ich UTG am letzten Tisch meine Nemesis in den Händen: KK. Klar,
      dass die in Aces rennen mussten, sodass ich die Session mit 85$ down beschloss *kotz*

      Aktueller BR-Stand 2011,20$

      Naja, ich würde mich über ein paar Post von Euch hier sehr freuen und mach'
      mich dann erstmal ins Bett. Morgen wird dann die nächsten Session gespielt!

      feY
    • feYVGaMbLe
      feYVGaMbLe
      Bronze
      Dabei seit: 18.05.2007 Beiträge: 478
      Hi, die heutige Session war grausam. ...

      Ich hab' jetzt mal die vielen kleinen Pötte, in denen ich am Turn Bet/Fold
      spielen musste rausgenommen, weil auch so ziemlich alles angekommen ist was mich beat hatte.

      Aber erstmal die Hand, die mich in Hinsicht auf die frisch begonnene Session
      zunächst zuversichtlich stimmte:

      Known players:
      Position:
      Stack
      Hero:
      $54,20
      BB:
      $53,17
      UTG+1:
      $49,25
      UTG+2:
      $31,91
      MP1:
      $10,00
      MP2:
      $54,30
      MP3:
      $9,75
      CO:
      $13,80
      BU:
      $50,70

      0,25/0,5 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.60 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is SB with A:diamond: , K:diamond:
      UTG+1 raises to $2,00, 3 folds, MP3 raises to $5,00, 2 folds, Hero raises to $14,00, BB folds, UTG+1 calls $12,00, MP3 raises to $9,75 (All-In).

      Flop: ($38,25) A:club: , 2:diamond: , A:spade: (2 players)
      Hero bets $20,00, UTG+1 raises to $35,25 (All-In), Hero calls $15,25.

      Turn: ($108,75) K:spade:
      River: ($108,75) 5:spade:


      Final Pot: $108,75

      Results follow:
      Hero shows a full-house, aces full of kings (Ad Kd)
      UTG+1 shows two pairs, aces and queens (Qd Qc)
      MP3 shows two pairs, aces and jacks (Js Jd)

      Hero wins with a full-house, aces full of kings (Ad Kd)

      --------------------------------------------------------------------------------------------------
      Ansonsten war ich recht carddead und traf ich mal was, wurde ich
      ausgedrawt. Das "Raise-Contibet-Fold auf (Min)Raise Spielchen" wurde
      zudem auch wieder gespielt, sodass ich mich dann nach ca. 1k Hands zu
      'ner dummen Geschichte habe verleiten lassen. Irgendwie war ich in dem
      Moment scared (vielleicht auch noch wegen der letzten Hand von gestern)
      und hab' meine Kings hier Preflop voll in den Sand gesetzt. Wenn ich schon
      nicht push, dann kann ich zumindest 'n Setvalue-Call daraus machen
      und UI am Flop folden. Dieser MinRaise oder wohl eher Inforaise, weil ich
      dem Villian hier stats- und readbedingt Aces gab, geht ja wohl gar nicht!

      Naja, 'ne peinliche Hand brauchts wohl pro Session -.-
      Known players:
      Position:
      Stack
      SB:
      $10,50
      BB:
      $19,79
      MP1:
      $19,80
      MP2:
      $61,90
      Hero:
      $119,34
      CO:
      $50,50
      BU:
      $8,75

      0,25/0,5 No-Limit Hold'em (7 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.60 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP3 with K:club: , K:heart:
      2 folds, Hero raises to $2,00, CO raises to $6,75, 3 folds, Hero raises to $15,00, CO raises to $31,50, Hero folds.

      Final Pot: $47,25

      --------------------------------------------------------------------------------------------------
      Naja, wat solls. Tief durchatmen, dacht' ich mir und wieder A-Game spielen!
      Dann brachte mich so 'n Shorty mit 2 Händen auf die Palme. Die erste
      hat der Elephant aus irgendeinem Grund nicht eingelesen, aber ich hatte
      Kings, raise FirstIn und der Shorty pushed mit A4o seine 4,75$ AllIn und alle
      anderen folden -> er trifft natürlich sein Ace auf 'n Turn. Der Shorty suckte
      sich dann mit any Ace, Connector- und OneGapper-Händen immer wieder
      Monetas zusammen. Hier traf er sein Ace am River, nachdem er es am Flop
      Allin geschickt hatte, dort seine OESD (ebenfalls am Flop AI), da wieder sein 2Pair und so weiter.

      Deswegen war ich auch bereit relativ loose gegen ihn broke zu gehen.
      Naja, mein Read stimmte aber er hatte ja noch Outs:

      Known players:
      SB:
      $14,25
      Hero:
      $50,85
      UTG:
      $50,80
      UTG+1:
      $31,75
      UTG+2:
      $7,40
      MP1:
      $49,75
      MP2:
      $10,00
      MP3:
      $67,18
      CO:
      $8,57
      BU:
      $16,04

      0,25/0,5 No-Limit Hold'em (10 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.60 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with J:diamond: , T:spade:
      UTG calls $0,50, UTG+1 folds, UTG+2 calls $0,50, 4 folds, BU calls $0,50, SB folds, Hero checks.

      Flop: ($2,25) 9:diamond: , 6:club: , T:heart: (4 players)
      Hero bets $1,00, UTG calls $1,00, UTG+2 raises to $2,00, BU folds, Hero calls $1,00, UTG folds.

      Turn: ($7,25) 9:spade: (2 players)
      Hero checks, UTG+2 bets $4,90 (All-In), Hero calls $4,90.

      River: ($17,05) 8:diamond:


      Final Pot: $17,05

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows two pairs, tens and nines (Jd Ts)
      UTG+2 shows a straight, queen high (Qd Jh)

      UTG+2 wins with a straight, queen high (Qd Jh)

      Er spielte so weiter und wurde dann von TPBK (K9o) gestackt, weil er dachte
      Ace-High am Flop wieder Allin schicken zu müssen. Naja, da ging das [mein] Geld hin.

      --------------------------------------------------------------------------------------------------
      Kurz darauf an 'nem anderen Tisch
      - Read: Shorty restealt mit any Ace, SCs und Pockets ... naja, standard -.-

      Known players:
      SB:
      $133,28
      BB:
      $10,00
      UTG+1:
      $8,70
      UTG+2:
      $8,75
      MP1:
      $51,30
      MP2:
      $9,00
      MP3:
      $51,25
      CO:
      $54,25
      Hero:
      $51,75

      0,25/0,5 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.60 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BU with A:heart: , Q:club:
      6 folds, Hero raises to $2,00, SB folds, BB raises to $10,00 (All-In), Hero calls $8,00.

      Flop: ($20,25) K:spade: , 9:diamond: , T:spade:
      Turn: ($20,25) 9:club:
      River: ($20,25) 2:spade:


      Final Pot: $20,25

      Results follow:
      Hero shows a pair of nines (Ah Qc)
      BB shows two pairs, nines and sixes (6d 6h)

      BB wins with two pairs, nines and sixes (6d 6h)

      Dann meldete sich dieser VERFUCKTE ELEPHANT wieder mit 3 kompletten
      Systemfreezes o_O. Hab dann das HUD ausgestellt und mir von versprochen,
      dass davon wenigstens die Freezes in Slomo umgewandelt werden würden :rolleyes:

      --------------------------------------------------------------------------------------------------
      Naja, später limp ich dann aufgrund der Implieds mal 56s vom BU mit, der BB
      raised, meine Implieds verbessern sich und ich fand' das wär mal 'n netter
      Spot für 'n Overcall. Am Flop bekomm' ich gute Odds für 'n Drawplay, das kam
      auch an und wurde dann von 'nem 96s L/C weggeballert. Folden konnte ich
      hier imho nicht mehr, weil er hier auch gut 'n Set, 'ne Str8 (56) oder 'n
      Overpair halten könnte. Naja, die Hand werd' mal ins Bewerterforum stellen:

      Known players:
      SB:
      $37,25
      BB:
      $70,25
      UTG:
      $10,00
      UTG+1:
      $51,15
      UTG+2:
      $12,00
      MP1:
      $30,75
      MP2:
      $37,45
      MP3:
      $52,60
      CO:
      $34,95
      Hero:
      $64,20

      0,25/0,5 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.60 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BU with 5:club: , 4:club:
      3 folds, MP2 calls $0,50, MP3 calls $0,50, CO folds, Hero calls $0,50, SB calls $0,25, BB raises to $2,00, MP2 folds, MP3 calls $1,50, Hero calls $1,50, SB folds.

      Flop: ($7,00) 4:diamond: , 3:club: , T:club: (3 players)
      BB checks, MP3 bets $3,50, Hero calls $3,50, BB folds.

      Turn: ($14,00) 7:club: (2 players)
      MP3 bets $9,00, Hero raises to $20,50, MP3 raises to $47,10 (All-In), Hero calls $26,60.

      River: ($108,20) K:spade:


      Final Pot: $108,20

      Results follow:
      Hero shows a flush, ten high (5c 4c)
      MP3 shows a flush, ten high (9c 6c)

      MP3 wins with a flush, ten high (9c 6c)


      ... me instatiltet, der Elephant freezed mein System für 20 MINUTEN - ich geh abwaschen.


      Graph(en) der heutigen Session:




      Aktueller BR-Stand: 1931,29$ (-79,91$)


      Over and Out.