TPGK auf drawheavy flop IP und OOP

    • Topmodel57
      Topmodel57
      Bronze
      Dabei seit: 16.03.2007 Beiträge: 1.369
      Known players:
      Position:
      Stack
      SB:
      $53,85
      BB:
      $44,50
      MP2:
      $50,00
      MP3:
      $53,50
      Hero:
      $54,20
      BU:
      $42,95

      0,25/0,5 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.58 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is CO with A:heart: , J:club:
      2 folds, Hero raises to $2,00, BU calls $2,00, 2 folds.

      Flop: ($4,75) 5:heart: , A:club: , 6:club: (2 players)
      Hero bets $3,50, BU raises to $7,00, Hero raises to $19,00, BU raises to $40,95 (All-In), Hero calls $21,95.

      Turn: ($86,65) 9:heart:
      River: ($86,65) Q:spade:


      Final Pot: $86,65


      wie man sehen kann, ist BU ziemlich aggro, sodass ich hier auch broke gehe, aber wie würdet ihr hier AT-A7 spielen? AQ+ Standard-Broke gegen jede aggression?

      Was macht ihr auf eine ~11$ 3bet?

      Wie würdet ihr IP spielen, wenn euer Gegner c/r spielt (kein Minc/r)?

      Ab welcher Aggression geht ihr am flop broke oder geht ihr selbst gg <2 aggro broke??

      4bettet ihr sozusagen OOP immer eine 3bet auf solchen flops?? oder auch mal call flop trotz drawy flop?
  • 1 Antwort
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Immer geht mit mit einem TP sicherlich nicht broke, deswegen ist standard 4-bet/call OOP sicherlich nicht drin.

      Gegner können ja auch auf verschiedene Weisen aggressiv sein, wenn so ein Spieler aggressiv am Flop spielt, sehe ich dich da auch noch häufig genug gegen Draws und sogar schlechtere Hände vorne. Broke gehen oder nicht, das ist die Frage. 4-bet/call finde ich da durchaus ok.

      Wenn eher tightere Spieler raisen (16/12 z.B.), kann man schon vorsichtiger werden. In Position ist auch mal ein call drin, da kann man die pot control mal vor die protection stellen, da es doch nicht viele reguläre Hände gibt gegen die du vorne liegst. Und viele Spieler callen ganz gerne mal AK/AQ cold.