Topset auf Flush Board

    • deschik85
      deschik85
      Bronze
      Dabei seit: 13.06.2007 Beiträge: 2.291
      Ich hatte vorhin folgende Hand gehabt. Auf nem JhQh4h floppe ich den Nutflush. Villian bettet und ich calle. Turn checkt er und ich spiel an, Villian callt.
      River nochmal genau das gleiche. Board hat sich nicht gepaired.

      Hab danach in der HH gesehen, das Villian Topset geflopped hatte. Sollte Villian das nicht lieber agressiv spielen oder einfach nur runtercallen und hoffen sein FH zu machen.
  • 4 Antworten
    • DrJohnLogan
      DrJohnLogan
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2008 Beiträge: 389
      wieso agressiv? wenn er nen read hat und dich auf den Draw setzt dann evtl. schon. Wenn er allerdings nicht weiss ob Du den flush schon hast oder nicht, ist c/c oder sogar c/f doch durchaus angebracht?!
    • MfGOne
      MfGOne
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 7.130
      naja was callt ihn da noch, selbst jeder donk weiß das wraps da fürn arsch sind, evtl callt noch der k high flush, selbst set 4er wird der gegner da wohl passiv spielen

      wollte wohl den pot kleinhalten, er muss ja nix protecten
    • brotsalat1234
      brotsalat1234
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2007 Beiträge: 5.359
      Das Top Set ist in dem Fall nur nen starker Draw da sehr oft nen Flush unterwegs ist. Auf dem Board muss man sein Set auch vor nichts protecten da jeder Straightdraw sowieso aufgibt. Seine Flop Bet kann ok sein je nach Situation, Turn ist eben nach Odds und Outs und River nen klarer Fold.
    • Bierbaer
      Bierbaer
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2005 Beiträge: 7.989
      Original von DrJohnLogan
      wieso agressiv? wenn er nen read hat und dich auf den Draw setzt dann evtl. schon. Wenn er allerdings nicht weiss ob Du den flush schon hast oder nicht, ist c/c oder sogar c/f doch durchaus angebracht?!
      wieso schon? entweder ich hab ihn oder nicht.
      und falls ich ihn nicht hab zahl ich sein set nicht aus wenn er aggro spielt, jedoch zahlt er meinen flush aus.