Angst vor Limitaufstieg?! SNG

    • lostsoul
      lostsoul
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2007 Beiträge: 1.124
      Moin Moin!

      Nun zu meinem Problem, ich hab Angst vor einen nötigen Limitaufstieg, zurzeit spiele ich die Double Or Nothing SNGs bei Mansion Poker mit 5,50$Buy In. Stehe nun erneut kurz vor der 1000er Marke und möchte eigentlich mehr Gewinn erwirtschaften.
      Ich weiß nicht wie ich es erklären soll, ich seh das Geld eigentlich nie wie Geld an, sondern eher wie ein level in World of Warcraft oder sowas in der Art. Jedenfalls habe ich das Geld nicht als eigentliches Zahlungsmittel vor Augen.

      Dennoch habe, ich Angst, dieses zu verlieren auf höheren Limits, kennt jemand das Problem? Ich bin wirklich so einer, der dauernd auf dem Refresh Button seines "Cashiers" drückt um zu kontrollieren, wieviel lost and wons ich gerade habe.
      Vielleicht liegt es einfach daran, das es harte Arbeit war dieses Geld zu erspielen. Nur um euch keine falsche Vorstellung zu vermitteln, am eigentlich wertes des Geldes liegt mir nichts, da ich im realen Leben, wesentlich besser verdiene.

      Wie kann ich diesen Leak abstellen? Ich schlage die 11$ DOllar SNGs mit Sicherheit, werde aber schon unruhig wenn ich zwei verliere.
  • 3 Antworten
    • LuckySkywalker
      LuckySkywalker
      Bronze
      Dabei seit: 05.06.2007 Beiträge: 357
      Naja wenn du nicht aus dem grund pokerst Geld zu verdienen grinde die $5,50 weiterhin,da hast du dann dein Leben lang was davon ^^.Aber mit ner 100 buy-in BR kannst auch die 11er in Angriff nehmen,sehe da keine Gefahr.

      Lg

      Hoffe ich habe dich richtig verstanden
    • strider1973
      strider1973
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2007 Beiträge: 1.714
      Bin auch kurz vor der 1000$ Marke bei Mansion, werde danach auf die 11er SnGs umsteigen.

      Für die DoN benötigst Du eigentlich eine wesentlich geringere Bankroll, also mit 1000$ bist auf der absolut sicheren Seite.

      Wenn Du so Angst hast, hilft Dir vielleicht folgender Trick: Du spielst noch weiter die 5er, bis Du 1100$ hast. Erst danach wechselst auf die 10er, dann wird es schon unwahrscheinlicher, dass Du die psychologisch wichtige Grenze von 1000$ unterschreitest.

      PS: Wie hoch ist Dein ROI auf den 5ern?
      PPS: Dachte ich shoote mal die 10er DoN, 2 ITM, 2x gebustet, 1x mit AK vs A2, 1x mit TT gg K7s. Und noch weitere 10$ verloren weil ich aus Versehen ein Mad Tilt Turnier angewählt habe, von den 60 Chips waren gleich 20 weg da ich im BB startete mit 62o: 30 Sek & die 10$ waren futsch
    • EmmasDilemma
      EmmasDilemma
      Bronze
      Dabei seit: 10.10.2006 Beiträge: 536
      ich habe auch ein sehr konservatives brm
      100bi pro limit schon ab den 5,5$

      heute habe ich es gewagt mal mit 60bi auf die 11$ zu gehen und nun hab ich 68bi und fühl mich schon besser

      ich denke mann kann sich ja eine gesunde grenze setzen

      wenn man unter 100bi fürs niedrigere limit ist steigt man ab
      also bei 50bi bei den 11$

      soweit hab ich mir das mal vorgenommen

      mal sehen ob es funktioniert

      eigentlich hab ich ja schon mehr als die 100bi für die 11$ aber gesplittet auf 2 seiten um tilt vorzubeugen

      für mich funktioniert es wenn mich die meisten auch für eine nit halten

      :D