Strategyartikel als Druckversion

    • laubgun
      laubgun
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2008 Beiträge: 297
      so, ich hoffe dass hier ich jetzt nicht der Xte bin der diesen Vorschlag gibt,
      aber ich fänd es super wenn es sämtliche Artikel (wie es für die einsteigersektion schon gibt) als Druckversion geben würde...
      es ist einfach viel besser sich die Strategien auf Papier durchzulesen als aufm Monitor... also ich komm zumindest garnicht damit klar... naja und ausserdem kann man dann sowas auch mal leichter mitnehmen... und wenn einam unterwegs langweilig ist, kann man endlich was gescheies lesen und nicht sowas unnützes wie ein Buch xD

      Also wie siehts aus??

      gruss

      €: achja und wenn wir schon dabei sind... vllt könnten die Artikel dann etwas kompakter gestaltet werden als sie es die Einsteigerartikel sind... weil 48 seiten sind schon happig mal so eben auszudrucken....
      vllt könnte man dann auch die Quiz weglassen und sie als extra Anhang als einzelne Datei erstellen
  • 9 Antworten
    • Pris0n
      Pris0n
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2007 Beiträge: 8.603
      Original von OnkelHotte
      Druckversionen für Einsteiger SNG gibt es bereits, SSS folgt sehr zeitnah. Dann geht das sukzessive weiter, bis die Bronze-Artikel alle als Druckversion vorliegen. Danach wird es vorerst keine Druckversionen geben. Wir wollen unseren höheren Content ja nicht allzu einafch in alle Welt verbreitbar machen:)

      Artikel als PDF zum DL
    • Xantos
      Xantos
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2005 Beiträge: 9.187
      Zunächst sei festgestellt, dass es gar nicht so wenig Aufwand ist, die Artikel in eine gute Druckversion zu bringen - so wie jetzt für die Einsteigersektion geschehen.
      Dadurch ist selbst unser Plan, zumindest bis Bronze alles in schöne Druckversionen zu bringen, ins Stocken geraten: Wir haben zu wenige Design- & Layouting-Kapazitäten. Aber dafür suchen wir ja intensivst Webdesigner, damit unsere Layouterin mehr Zeit für so etwas hat - wie fleißige Newslesser ja schon wissen :)

      Zum Zweiten ist es so, dass wir momentan nicht planen, Druckversionen für Silber+ anzubieten. Grund dafür ist, dass wir unsere Inhalte schützen müssen. Dies dient nicht zuletzt dem Schutz unserer Community: Wären unsere Inhalte im Web frei verfügbar oder auf irgendwelchen Torrents, so hätten unsere Mitglieder nicht mehr den vollen Vorteil.
    • Elway
      Elway
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2006 Beiträge: 180
      Im Sinne des besseren Verständnis eines gelesenen Textes, bietet sich ja immer auch das gute alte Anfertigen von Exzerpten an; ist sicherlich etwas mühselig, für mich jedoch immer auch eine Möglichkeit, das eigenen Verständnis zu überprüfen.

      Das man dem Erstellen von Druckversionen "across the board" hier skeptisch gegenüber steht, kann ich durachaus nachvollziehen.

      Gruss,
      Elway
    • KermoCH
      KermoCH
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2008 Beiträge: 117
      Also so ein Ding ist das erstellen von Druckversionen nun auch wieder nicht, ich kann da gegen einen entsprechende Obulus gerne behilflich sein...könnt mich gerne kontaktieren.

      Und das zweite Argument mit dem Schutz vor Verbreitung, dass kann ich zwar verstehen aber wenn es jemand darauf anlegt hat er fix den gesammten Content gezogen und irgendwo hochgeladen im Gegenzug ist es für die Benutzer halt mühselig, weil eh jeder zweite sich das ganze Ausdruckt. Denkt nur an das Plus an Racke, weil ich auch an der Bushaltestelle lernen kann und dann zuhause gleich loszocke! =)
    • laubgun
      laubgun
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2008 Beiträge: 297
      Original von Xantos

      Zum Zweiten ist es so, dass wir momentan nicht planen, Druckversionen für Silber+ anzubieten. Grund dafür ist, dass wir unsere Inhalte schützen müssen. Dies dient nicht zuletzt dem Schutz unserer Community: Wären unsere Inhalte im Web frei verfügbar oder auf irgendwelchen Torrents, so hätten unsere Mitglieder nicht mehr den vollen Vorteil.
      ich gebe zu, dass ich das unter diesem Aspekt garnicht gesehen habe, aber es sehr gut verstehen kann, dass ihr nicht wollt, dass der ganze Content durch WWW fliegt...

      trotzdem noch mal ne Frage: habt ihr schon eine ungefähre idee, wann die Bronzeartikel zum download bereit wären?
    • Vaughn
      Vaughn
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2006 Beiträge: 1.245
      Ich würd mich auch über Print-Versionen freuen, weil ich lieber von Papier als vom Monitor lese+lerne.
      Das Argument, den eigenen Content schützen zu wollen, kann ich zwar verstehen, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass sich bei Bereitstellung von PDF-Dateien so viel ändern würde. Wer die Artikel kopieren will, kann dies auch über copy+paste tun und als Word-Dokument speichern (wie ich es auch schon zum eigenen Gebrauch getan habe).

      Aber mal ne ganz andere Idee: Bei der Masse an Content wäre es doch mal eine Überlegung wert, ein eigenes Pokerstrategy-Buch rauszubringen. Natürlich wäre das auch ne Masse Arbeit, aber langfristig auf jeden Fall eine Überlegung wert.

      MfG Vaughn
    • killedbamby
      killedbamby
      Bronze
      Dabei seit: 01.06.2008 Beiträge: 701
      son ganzes buch wäre echt nice.. und natürlich nur hier im shop und als mitglied kaufbar ;)
    • carlinchen
      carlinchen
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2008 Beiträge: 2.474
      Original von Vaughn
      Ich würd mich auch über Print-Versionen freuen, weil ich lieber von Papier als vom Monitor lese+lerne.
      Das Argument, den eigenen Content schützen zu wollen, kann ich zwar verstehen, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass sich bei Bereitstellung von PDF-Dateien so viel ändern würde. Wer die Artikel kopieren will, kann dies auch über copy+paste tun und als Word-Dokument speichern (wie ich es auch schon zum eigenen Gebrauch getan habe).

      Aber mal ne ganz andere Idee: Bei der Masse an Content wäre es doch mal eine Überlegung wert, ein eigenes Pokerstrategy-Buch rauszubringen. Natürlich wäre das auch ne Masse Arbeit, aber langfristig auf jeden Fall eine Überlegung wert.

      MfG Vaughn
      Das mag zwar ne Idee sein, aber es gibt
      1. Schon zu viele Poker Bücher.
      2. Jedem der Mitglied ist stehen die Artikel zur verfügung, und nur dann wenn man auch den entsprechenden Status hatt. Den man sich erarbeiten muss. Es würde wenig Sinn ergeben, wenn dieser Kontent in einen Buch erhältlich wäre, das ganze Konzept würde dann nicht funktionieren. So seh ich das.
    • Vaughn
      Vaughn
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2006 Beiträge: 1.245
      zu 1.) Ob es nun zu viele, zu wenig oder genau richtig viele Bücher gibt ist eine sehr subjektive Sichtweise. Fakt ist aber, dass es bei Pokerstrategy viele verschiedene gute Artikel (damit meine ich nicht nur die Strategieartikel, sondern auch diverse Kolumnen, u.ä.) gibt, die in ihrer Gesamtheit meiner Meinung nach ein Pokerwissen bilden, dass es wert ist als Buch veröffentlicht zu werden, eben auch deshalb weil es verschiedene Sichtweisen verschiedener Autoren widerspiegelt. Abgesehen davon ist der deutschsprachige Buchmarkt gerade erst im Aufbau, ich denke nicht, dass es da schon einen Überfluss an guter Literatur gibt.

      zu 2.) Das ist zwar in soweit korrekt, aber der eigentliche Sinn von Pokerstrategy ist doch, Wissen zu vermitteln (naja, und wahrscheinlich auch Gewinn zu erwirtschaften). Beidem wäre ein Buch zuträglich. Abgesehen davon gibt es immer noch genug Content, der an Strategy-Points bzw. den Mitgliederstatus gekoppelt wäre wie z.B. Videos.