Ein neuer PC muß her! Need Help

    • locutus24
      locutus24
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 2.469
      Nun wird es langsam Zeit für mich meinen Alten PC einzumotten und mich nach was neuem umzusehen. Und da ich festgestellt habe das einige hier in dem Bereich wesentlich fitter sind als ich es bin, dachte ich mir, ich frage euch mal nach Eurer Meinung:-)

      Gesucht ist ein PC welcher hauptsächlich zum Pokern verwendet wird, da aber nun Diablo3 und auch Starcraft 2 in den Startlöchern stehen, sollte er auch Spieletauglich sein.

      Also keine High-End Maschine, aber er sollte schon im oberen Mittelfeld angesiedelt sein.

      Preislich habe ich mir was um die 800€ vorgestellt.

      Ach ja, ich benötige keine Festplatte(hab mir ja erst ne 500er IDE gekauft) und auch mein DVD Laufwerk ist noch recht neu.

      Falls also einer von euch Profis Bock hat mir was bei Alternate oder so zusammenzustellen was seiner Meinung nach ein gutes Preis/Leistungs Verhältnis hat, kann er sich meiner unendlichen Dankbarkeit sicher sein :D

      Edit meint: Die Graka brauch unbedingt 2 Ausgänge ;)
  • 24 Antworten
    • Zweery
      Zweery
      Global
      Dabei seit: 07.10.2006 Beiträge: 1.970
      einfach mal nach unten scrollen hier im Forum

      z.B. Posting von "Elbarto132": Neuer PC / Vorwiegend zum Pokern $ inside

    • ign0re
      ign0re
      Bronze
      Dabei seit: 06.11.2007 Beiträge: 255
      Punkt 1) Würde never ever die IDE drin lassen, ausserdem kostet 'ne 500 SATA2 ja nichts mehr, aber alleine der Datendurchsatz ist einfach pervers eingeschränkt, deshalb schmeiss die IDE raus!

      Punkt 2) Finde ich das du es dir zu einfach machst, irgendjemand soll jetzt deine Arbeit übernehmen, besser fände ich es wenn du was zusammenstellst und andere die Vorschläge zur Verbesserung geben. alternativ werden hier schon auf den ersten 4 Seiten paar Rechner zusammengestellt, vielleicht sollte da ja auch mal nach gucken!

      Ich schlage jetzt einfach mal was aus dem Kopf vor, kannst dann ja bei alternate selber nach suchen :)

      CPU E4700
      ASUS PSB oder PSB - E (für Firewire inkl.)
      Kingston HyperX DDR2-800 4GB
      ThermalTake TMG i2 Kühler
      be Quit Netzteil Str8 Power ~500W
      Gehäuse ist halt Geschmackssache, schlicht und gut Chieftec Dragon
      DVDRW LG/NEC Optec oder sonstwas
      SATA2 500GB WD5000AAKS
      Grafikkarte sowas wie 'ne 8800GT z.B.
      VISTAHP

      sollten so knapp 800 Tacken sein!
    • locutus24
      locutus24
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 2.469
      Da habt ihr net ganz unrecht. Ich stöber mal bei Alternate und bastel mir was zusammen. Dann post ichs nochmal :D
    • Dominik1985
      Dominik1985
      Bronze
      Dabei seit: 04.09.2006 Beiträge: 1.489
      Hatte die config hier noch aufm PC...



      Könnte man noch durch eine etwas bessere Graka aufwerten, muss man aber imo nicht.
      Ansonsten vllt en hochwertigeres gehäuse wählen...aber das ist meist Geschmackssache.
    • locutus24
      locutus24
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 2.469
      Du bust mein retter...treib mich gerade auf Alternate rum und habe festgestellt das ich, nachdem ichs Jahrelang nicht mehr gemacht habe, keinen Plan mehr habe was ich warum brauche^^ Ich schau deins gleich mal an. Danke dir!
    • locutus24
      locutus24
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 2.469
      Stimmt es das wenn ich 4GB Ram möchte, das ich nicht an Vista vorbei komme?
    • Dominik1985
      Dominik1985
      Bronze
      Dabei seit: 04.09.2006 Beiträge: 1.489
      Du kannst auch XP 32bit verwenden. Dann kann Windows halt nur 3-3,5gb verwalten.
      Ich benutze Vista 64bit und habe eigentlich keinerlei Probleme.
    • locutus24
      locutus24
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 2.469
      Also würdest du Vista empfehlen? Ist deine Graka Spieletauglich, oder wenn nicht wirklich, welche würdest du empfehlen?

      Danke für deine hilfe
    • Dominik1985
      Dominik1985
      Bronze
      Dabei seit: 04.09.2006 Beiträge: 1.489
      Hmm ob ichs empfehlen würde...kp
      Ich kann nur sagen dass ich bis jetzt damit keine Probleme hatte.
      Die meisten werden dir XP empfehlen.

      Die 8800GT ist Spieletauglich. Es gibt mittlerweile ne neue Generation an Grafikkarten aber die sind dann eben auch teurer.
      Ne Alternative, die auch etwas teurer ist, wäre entweder eine 8800GTS (G92 Chip) oder eine 9800GTX.
      Am besten suchst du mal auf computerbase.de nach Vergleichstests mit iwelchen Spiele Benchmarks dann kannst du in etwa vergleichen was du willst/brauchst.

      Edit: Deien Config hab ich grad erst gesehen...
      CPU Kühler ist nix gescheites. Nimm nen Xigmatek HDT-S1283 (sorry war auf meiner Zusammenstellung gar net drauf)
      Graka: Ist etwas unterhalb der 8800GT anzusiedeln
      CPU: Kann ich grad nicht erkennen ob das die boxed Variante ist...nimm auf jeden Fall die boxed.
      DVD-Brenner: Würde ich den LG aus meiner obigen Config nehmen. LG ist einfach der Marktführer in dem Bereich und das sicher nicht ohne Grund
      RAM: Es reicht den günstigsten CL5 800MHz RAM zu nehmen, sofern du nicht übertakten möchtest.
    • locutus24
      locutus24
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 2.469
      Soweit bin ich nun. Was hältst du davon? Irgendwo zu viel? oder fehlt was?

    • Zweery
      Zweery
      Global
      Dabei seit: 07.10.2006 Beiträge: 1.970
      kleine anmerkung:

      dir ist schon klar, das bei einem 64-bittrigem OS der Adressbereich doppelt so groß ist
      (der adressiert werden muss) und daher die doppelte (!) datenmenge "geschoben" wird ?

      -> um dieses zu kompensieren muss der prozessortakt 1,2 bis 1,4x höher sein.

      und wie "dommik*" schon sagte...man hat "eigentlich" keine probleme...;-)
    • locutus24
      locutus24
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 2.469
      .
    • Dominik1985
      Dominik1985
      Bronze
      Dabei seit: 04.09.2006 Beiträge: 1.489
      Original von Zweery
      kleine anmerkung:

      dir ist schon klar, das bei einem 64-bittrigem OS der Adressbereich doppelt so groß ist
      (der adressiert werden muss) und daher die doppelte (!) datenmenge "geschoben" wird ?

      -> um dieses zu kompensieren muss der prozessortakt 1,2 bis 1,4x höher sein.

      und wie "dommik*" schon sagte...man hat "eigentlich" keine probleme...;-)
      Häh? Wie jetzt? Ich hab damals beim Wechsel von 32bit auf 64bit einen deutlichen Leistungsscub gemerkt und keine Leistungseinbußen..?
    • locutus24
      locutus24
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 2.469
      Nun, mir persönlich wäre XP lieber(und billiger, des hab ich nämlich) Habe nur Angst das ich A. Probleme beim installieren bekomme(wegen SATA platte) und B. das meine 4GB Ram dann fürn Arsch sind. Oder mache ich mir da umsonst sorgen?

      Ach ja, warum "boxed" Cpu? Ich lass ihn mir von Alternate zusammenbauen, oder gibts da sonst noch nen Unterschied?
    • Dominik1985
      Dominik1985
      Bronze
      Dabei seit: 04.09.2006 Beiträge: 1.489
      Original von locutus24
      Ach ja, warum "boxed" Cpu? Ich lass ihn mir von Alternate zusammenbauen, oder gibts da sonst noch nen Unterschied?
      Tray bietet nur 1Jahr Garantie und es kann sein dass man ne zurück gesendete boxed Version erhält. Boxed ist auf jeden Fall neu und ha 3 Jahre Garantie.
    • Zweery
      Zweery
      Global
      Dabei seit: 07.10.2006 Beiträge: 1.970
      Original von Dominik1985
      Häh? Wie jetzt? Ich hab damals beim Wechsel von 32bit auf 64bit einen deutlichen Leistungsscub gemerkt
      und keine Leistungseinbußen..?
      das kann durchaus ein "subjektives empfinden" sein - es sei denn:

      - du hast echte 64-bittrige Apps im Einsatz (z.b. Foto- und/oder Video-Rendering);
      - du hast Apps welche oft Integer-Operationen ausführen.

      -> ansonsten ist es physikalisch nicht möglich - zumal im 64ér-OS die 32bittrigen Apps simmuliert (!) werden,
      woher auch der Perfomance-Verlust kommt.
    • locutus24
      locutus24
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 2.469
      Könnt Ihr mir zum Abschluß noch sagen inwiefern ich Nachteile mit XP habe (bzgl. der 4GB Arbeitsspeicher) und ob ich mit Problemen beim Installieren von XP auf ner Sata Platte rechnen muß?
    • Dominik1985
      Dominik1985
      Bronze
      Dabei seit: 04.09.2006 Beiträge: 1.489
      Original von Zweery
      das kann durchaus ein "subjektives empfinden" sein - es sei denn:
      Kann natürlich auch sein^^

      Original von Zweery
      - du hast echte 64-bittrige Apps im Einsatz (z.b. Foto- und/oder Video-Rendering);
      Bei mir läuft so viel wie möglich 64bittrig...

      Original von Zweery
      - du hast Apps welche oft Integer-Operationen ausführen.
      Damit hast mich jetzt abgehängt :D
    • Zweery
      Zweery
      Global
      Dabei seit: 07.10.2006 Beiträge: 1.970
      Original von locutus24
      Könnt Ihr mir zum Abschluß noch sagen inwiefern ich Nachteile mit XP habe (bzgl. der 4GB
      Arbeitsspeicher) und ob ich mit Problemen beim Installieren von XP auf ner Sata Platte rechnen
      muß?
      keine Nachteile - keine probs !


      für domminik*:
    • 1
    • 2