Deutsche Bahn & Studium

    • Rodnay
      Rodnay
      Bronze
      Dabei seit: 08.03.2008 Beiträge: 217
      Hallo Leute,

      da die Abzocker von der DB für ihre Hotline 1.80€/Min berechnen und man da garantiert mehrere Minuten labert frage ich als Lowroller einfach mal hier nach, eventuell hat da ja jemand Erfahrungen.

      Gibt es bei der DB irgendwelche Vergünstigungen hinsichtlich des Fahrpreises, wenn man studiert? Ich habe mal auf deren Seiten herumgesurft, aber außer, dass die Bahncard 50 nur noch die Hälfte kostet, nichts gefunden.

      Ich frage, weil mich eine einzelne Fahrt (Hannover-Karlsruhe) ansonsten 90€ kostet. Es gibt ja die Dauer-Speziale, realistisch gesehen bekommt man dann eine Fahrt für 50€, allerdings muss man sich dann 1-2 Wochen vorher auf einen Zug festlegen.

      Bei der Distanz kommen nur ICE-Verbinden, eventuell auf Teilstrecken IC infrage.

      Hat irgendjemand da weitere Infos, oder muss ich tatsächlich für jede Fahrt nach Hause mindestens 100€ einplanen?
  • 13 Antworten
    • eplc
      eplc
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 8.683
      Ich meine, dass du beim Vorlegen des Studentenausweises einen Rabatt bekommen müsstest. Geh doch einfach mal zum Bahnhof und frag nach.
    • elbarto132
      elbarto132
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2008 Beiträge: 4.622
      ansonsten gibts so mitfahrgelegenheits seiten, ich kenne zwar keine, aber lässt sich per google bestimmt finden. und evtl haste ja glück und zu dem termin wo du fahren willst fährt jemand der dich fürn bißchen spritgeld mitnimmt
    • sk8erboi
      sk8erboi
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2006 Beiträge: 50
      soweit ich weiß gibt es bei normalen fahrten keine ermäßigung für studenten, hab auch die BC 50, geh doch einfach mal an den bahnhof ins reisezentrum und frag nach. ansonsten such doch nach ner mitfahrgelegenheit, da bist auf jedenfall günstiger dran
    • sTinKa
      sTinKa
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2006 Beiträge: 144
      ich glaube du bekommst bei normalen fahrten keinen rabatt als student.
      ein kumpel von mir studiert in hamburg und immer wenn er nach hause möchte, muss er den vollen preis für die strecke hamburg-osnabrück bezahlen. er hatte auch erst probiert nen rabatt zu bekommen, aber bis auf ne bahncard gibts da wohl keine möglichkeiten.
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.551
      An der Uni Duisburg-Essen kriegst du automatisch ein Ticket für den VRR-Verbund bzw ab nächstem Semester fahren wir kostenlos durch ganz NRW. Habt ihr sowas nicht?
    • Gnu
      Gnu
      Global
      Dabei seit: 31.03.2007 Beiträge: 1.426
      Nein, sowas gibts höchstens in lokalen Verkehrsverbünden, aber nicht deutschlandweit.

      Die Bahncard 50 solltest du allerdings günstiger bekommen.
    • Rodnay
      Rodnay
      Bronze
      Dabei seit: 08.03.2008 Beiträge: 217
      Original von elbarto132
      ansonsten gibts so mitfahrgelegenheits seiten, ich kenne zwar keine, aber lässt sich per google bestimmt finden. und evtl haste ja glück und zu dem termin wo du fahren willst fährt jemand der dich fürn bißchen spritgeld mitnimmt
      klar, Mitfahrzentrale wär ne Möglichkeit, aber das ist auf soner Distanz imo auch nicht so das Wahre und der Sprit ist immer noch ziemlich teuer. (Ab 3 Leuten wirds dann günstiger)

      Naja es wird wohl auf ne BC 50 herauslaufen...
    • Regentropfen
      Regentropfen
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2005 Beiträge: 592
      Original von ZarvonBar
      An der Uni Duisburg-Essen kriegst du automatisch ein Ticket für den VRR-Verbund bzw ab nächstem Semester fahren wir kostenlos durch ganz NRW. Habt ihr sowas nicht?
      aber nur mit nahverkehrszügen, kein IC/ICE....
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.551
      Original von Regentropfen
      Original von ZarvonBar
      An der Uni Duisburg-Essen kriegst du automatisch ein Ticket für den VRR-Verbund bzw ab nächstem Semester fahren wir kostenlos durch ganz NRW. Habt ihr sowas nicht?
      aber nur mit nahverkehrszügen, kein IC/ICE....
      Ok gut das stimmt, ich hab jetzt nicht auf die Strecke geguckt die er zurück legen muss.
    • supreme84
      supreme84
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2005 Beiträge: 25
      Also, bei uns an der Uni hat Allmaxx mal Werbung gemacht dass es bei einer Mitgliedschaft die Bahncard 25 umsonst dazu gibt, kenn aber sonst leider keine Konditionen.
      Schau einfach mal auf http://www.allmaxx.de nach, vielleicht gibt es ja noch so ein Angebot.
    • xlrte
      xlrte
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2005 Beiträge: 1.415
      Du bekommst die Bahncard 50 günstiger. Ich studiere bald an der Ostsee und wohne in Mannheim =)
    • Rodnay
      Rodnay
      Bronze
      Dabei seit: 08.03.2008 Beiträge: 217
      Original von xlrte
      Du bekommst die Bahncard 50 günstiger. Ich studiere bald an der Ostsee und wohne in Mannheim =)
      Ja, dass hatte ich bereits in meinem Post erwähnt ;)
      Trotzdem kostet jede Fahrt ja noch ziemlich viel, aber es scheint wirklich keine andere Möglichkeit zu geben.
    • PocketPeer
      PocketPeer
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2008 Beiträge: 732
      Hessenticket für 30€: http://www.bahn.de/regional/view/hessen/bahnregional/freizeit/hessenticket.shtm

      gilt auch noch z.T. über die Landesgrenzen hinaus musst ma schauen bis wohin genau

      restliche Strecketeile dann mit normalem Ticket oder Bus
      So müsste sich der Fahrpreis schonmal auf 70€ drücken lassen.

      Edit: ganz vergessen: bei diesen "Ländertickets" können ja noch 4 andere Leute mitfahren. An nem Bahnhof wie Kassel kannst ohne Probleme Mitfahrer finden -> einfach vor der Abfahrt am Ticketautomaten die Leute fragen. Martpreis is hier in Rostock 5€pro Person =)