Neutrale Beobachtungen des heutigen Tages

    • Nani74
      Nani74
      Black
      Dabei seit: 15.12.2005 Beiträge: 12.386
      Ich bitte in diesen Thread keine sinnlosen Weltuntergangsstimmungen zu verbreiten sondern objektiv und nüchtern zu argumentieren, denn dann ist eine Schließung eines solchen Threads nicht nötig

      Ich habe heute mal Strichliste geführt in den 3000 Händen die ich heute gespielt habe auf 2/4$ Limit:

      Ich habe dabei meine Gegner und mit watching tables aktuelle SPieler des heutigen Tages auf dem 2/4$ limit analysiert, eben vor dem Hintergrund der derzeitigen Situation und der ßberlegung auf eine andere Plattform zu wechseln.

      280 Spieler kamen mir dabei unter die fuchtel.

      211 Amerikaner
      69 Nichtamerikaner

      Von den 280 Amerikanern waren 56 Fische dabei.
      Von den 69 Nichtamerikanern exakt 0 Fische.

      Kann gerne jeder mal selber probieren.

      Von 280 Spielern war kein einziger nichtamerikanischer Fisch dabei und ich meine da nicht den extremen Vpip über 40 fisch sondern schon den fisch der ausserhalb der Margen liegt für raise,vpip wts etc.... .



      Wären heute keine Amerikaner dagewesen, wäre ich von einem über 200.000 Hände 2/4$ 1,5BB/100 Winningplayer zu einem Loosing Player geworden...

      Ganz neutral, objektiv.
  • 1 Antwort