Probleme bei Zählen der Outs ...

    • Rapidoman
      Rapidoman
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2005 Beiträge: 1.025
      Ich habe Probleme beim Zählen der Outs. Wer kann bei mir mal das Licht anmachen ...


      Um mit einem Gutshot Straight Draw meine Hand zur Gewinnerhand zu machen, brauche ich 4 Karten = 4 Outs

      bei einem Openended Straight Draw = 8 Karten (4 vorne & 4 hinten) = 8 Outs


      Wie ist das bei einem Fullhouse Draw ? Wann habe ich ein Fullhouse Draw ...bei two Pair ? Wenn ja, dann brauche ich doch auch 8 Karten...oder?

      Wo verstehe ich das nicht ?

      Rapidoman
  • 7 Antworten
    • ciRith
      ciRith
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2005 Beiträge: 18.556
      du hast 4 karten die dir nen straight machen sprich du brauchst nur eine davon 4 outs

      oesd genauso

      FH mit 2 paaren

      du hast 23 flop 234

      nun brauchst du ne 2 oder 3 zum FH es gibt noch 2 von jeder im deck
      also 4 outs
    • Rapidoman
      Rapidoman
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2005 Beiträge: 1.025
      ein OESD hat 8 Outs laut Tabelle ... :(

      edit:
      Original von ciRith
      FH mit 2 paaren

      du hast 23 flop 234

      nun brauchst du ne 2 oder 3 zum FH es gibt noch 2 von jeder im deck
      also 4 outs
      kapiert !

      Rapidoman
    • ciRith
      ciRith
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2005 Beiträge: 18.556
      hat er

      sagen wir 4567 is dein draw

      3 und 8 macht deine straight ... es gibt 4 von denen

      4+4 = 8 outs :)
    • Rapidoman
      Rapidoman
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2005 Beiträge: 1.025
      Ich danke Dir schon mal. Mal sehen ..ob ich das jetzt hinbekomme.

      Rapidoman
    • Tytem
      Tytem
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2005 Beiträge: 1.063
      Bei einem Fullhouse Draw sind aber schon jeweils 2Karten weg.Also bei dir auf der Hand.Das heist du brauchst die restlichen 2.Bei einem Openend Straight draw sind noch alle 4 Karten im Stapel also 8 Outs.
      Bsp für Fullhouse
      du hast 23
      flop 2 3 8

      also sind noch 2 Zweier und 2 Dreier im Stapel also 4 Outs.

      Beispiel für Openend Straight
      du hast QJ
      flop 10 K 2

      jetzt fehlt dir noch das As oder die 9 zum Straight.Es gibt noch 4 As und 4 9.Also 8Outs.
    • sholvar
      sholvar
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2005 Beiträge: 4.826
      es gibt aber nochmehr Draws zu einem Full House.

      1) Das Set

      Deine Hand: Q :spade: Q :club:

      Board: Q :diamond: T :club: 3 :diamond: - 2 :diamond:

      hier hast du einen FH-Draw. jedes von 3 Zehnen, von drei 3's und von drei 2's (insgesamt also 9) gibt dir ein Full House. Du hast aber noch ein Out mehr gegen einen Flush, nämlich die letzte Dame (4 of a Kind > Flush).

      2) Trips

      Deine Hand: A :spade: Q :club:

      Board: Q :diamond: Q :spade: T :diamond: - 2 :diamond:

      hier hast du eine ähnliche Situation wie beim Set. Jedes Ass (3 outs), jede Zehn (3 outs) und jede 2 (3 outs) geben dir ein Full House. Jede Dame ein 4 of a Kind.

      3) dreier-Board

      Deine Hand: A :spade: Q :club:

      Board: K:diamond: T :diamond: T :spade: - T :club:

      Jedes A, jedes Q und jeder K geben dir ein Full House. Wären das K und das Q eine 3 und eine 4 müsste man aber aufpassen weil jemand der auf der Hand zB JJ oder 99 hält dich schlagen würde, weil er damit ein höheres Full House macht.
    • Rapidoman
      Rapidoman
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2005 Beiträge: 1.025
      Original von sholvar
      es gibt aber nochmehr Draws zu einem Full House.

      1) Das Set

      Deine Hand: Q :spade: Q :club:

      Board: Q :diamond: T :club: 3 :diamond: - 2 :diamond:

      hier hast du einen FH-Draw. jedes von 3 Zehnen, von drei 3's und von drei 2's (insgesamt also 9) gibt dir ein Full House. Du hast aber noch ein Out mehr gegen einen Flush, nämlich die letzte Dame (4 of a Kind > Flush).

      ...also 10 Outs ?

      2) Trips

      Deine Hand: A :spade: Q :club:

      Board: Q :diamond: Q :spade: T :diamond: - 2 :diamond:

      hier hast du eine ähnliche Situation wie beim Set. Jedes Ass (3 outs), jede Zehn (3 outs) und jede 2 (3 outs) geben dir ein Full House. Jede Dame ein 4 of a Kind.

      ...also 10 Outs ?

      3) dreier-Board

      Deine Hand: A :spade: Q :club:

      Board: K:diamond: T :diamond: T :spade: - T :club:

      Jedes A, jedes Q und jeder K geben dir ein Full House. Wären das K und das Q eine 3 und eine 4 müsste man aber aufpassen weil jemand der auf der Hand zB JJ oder 99 hält dich schlagen würde, weil er damit ein höheres Full House macht.

      ...also 9 Outs ?