Pokerstars SO GAY

    • Bjoerniboy
      Bjoerniboy
      Black
      Dabei seit: 15.06.2008 Beiträge: 5.130
      PokerStars 0.25/0.50 Hold'em (6 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver)

      Preflop: Hero is Button with J, K.
      1 fold, MP calls, CO calls, Hero calls, SB raises, BB calls, MP calls, CO calls, Hero calls.

      Flop: (10.40 SB) 9, A, 6 (5 players)
      SB bets, BB raises, MP folds, CO calls, Hero calls, SB 3-bets, BB calls, CO caps, Hero calls, SB calls, BB calls.

      Turn: (14.70 BB) 6 (4 players)
      SB bets, BB calls, CO calls, Hero calls.

      River: (18.70 BB) 6 (4 players)
      SB bets, BB raises, CO calls, Hero calls, SB 3-bets, BB calls, CO calls, Hero calls.

      Final Pot: 31.70 BB

      so geht es die GANZE GANZE zeit.

      scheißegal welche Nuts ich am Flop treffe, ich lose ALLES ALLES ALLES ALLLES.

      Nutsraight wird am river mit :club: 2 ausgeschaltet.

      Mit JJ aufm Turn rausgehaun gegen QQ nachdem ich Set geflopt hab (war btw die einzige overcard) und so weiter und so fort.

      Es ist nicht so, dass ich keine Hände treffe, ganz im Gegenteil. VIEL SCHLIMMER! ich kriege Monsterhände und fliege dauernd gegen noch bessere raus. Es ist einfach so krass. Das oben ist nur ein aktuelles Beispiel, so gehts die ganze Zeit.
  • 13 Antworten
    • L0rDPh0eNiX
      L0rDPh0eNiX
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2007 Beiträge: 848
      ghet mir heut auch so...
      river flush, river 2 pair, river set, river trips.... einfach alles kommt bei fishis an...
    • BigStack83
      BigStack83
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 6.715
      Raise Turn, Fold River
    • talentdino
      talentdino
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2007 Beiträge: 314
      lol minbetpokerbadbeataments

      aber mal ehrlich, du musst dir immer das grundprinzip von +ev poker vor augen halten: über lange zeit machst du gewinn, egal wie hässlich du 3 monate lang weggeschwartet wirst.

      und komm nicht mit "jaja, ich weiss, aber...", denn das ist für jeden und jede gleich gültig und dies zu begreifen (nicht nur zu wissen) ist mitunter eine der grössten hürden auf dem weg zum wirklich erfolgreichen pokerspieler

      gl
    • Bjoerniboy
      Bjoerniboy
      Black
      Dabei seit: 15.06.2008 Beiträge: 5.130
      Dass das Crap gespielt ist mir durchaus klar. War nur etwas auf Tilt und konnte es nicht akzeptieren dass ich schon wieder die Nuts am Flop verlorn hab. Hätte bei der Preflop action und dem Flop auch schon easy Turn folden können, war mir klar, dass ich da bereits beat bin.

      Naja, was solls. Bin bis jetzt ja noch 42 Big Blinds im + in der Session, was aber eher an ein Wunder grenzt.

      /edit

      ja ich weiß, das versuch ich ja auch immer. Aber dann muss bald echt ma ne heftige Session kommen, damit das mit der Varianz wieder hinkommt bei den Händen. Vor allem ist es meist so, (oder ich hab das gefühl^^), dass ich bei guten eher so die Blinds abstaube oder in der Größenordnung.... naja vllt auch alles Einbildung.

      /edit2

      LOL gerad das mit dem "ja ich weiß" gelesen. nvm ^^
    • Bjoerniboy
      Bjoerniboy
      Black
      Dabei seit: 15.06.2008 Beiträge: 5.130
      Hier, nochma ganz aktuell. Hab diesma aber gefoldet.

      PokerStars 0.25/0.50 Hold'em (5 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver)

      Preflop: Hero is UTG with K, K.
      Hero raises, 1 fold, Button calls, SB calls, BB calls.

      Flop: (8 SB) 4, 8, 6 (4 players)
      SB checks, BB checks, Hero bets, Button calls, SB calls, BB folds.

      Turn: (5.50 BB) 9 (3 players)
      SB checks, Hero bets, Button calls, SB calls.

      River: (8.50 BB) 8 (3 players)
      SB bets, Hero calls, Button raises, SB 3-bets, Hero folds, Button calls.

      Final Pot: 16.50 BB
    • talentdino
      talentdino
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2007 Beiträge: 314
      Original von talentdino
      (...) und komm nicht mit "jaja, ich weiss, aber..." (...)
      Original von Bjoerniboy
      /edit

      ja ich weiß, das versuch ich ja auch immer. Aber dann (...)

      /edit2

      LOL gerad das mit dem "ja ich weiß" gelesen. nvm ^^
      pwned ^^

      ich wusste genau dass das kommt weil ich selbst immer so war. jeder denkt immer, dass seine eigene situation etwas besonderes sei und dass er unglaublich viel pech hat und dass den ganzen highrollers so was sowieso nie passiert

      ich würds einfach so sehen: fische verlassen sich auf glück und manchmal kriegen sie das halt, aber ohne das würden sie gar nicht spielen. fische spielen, um ein einziges mal ein SnG zu gewinnen, um ein mal einen backdoorflushdraw zu hitten, sie denken, je mehr solche sachen man hittet, desto besser ist man

      und je mehr sie auf solche sachen spielen, desto mehr (quantitativ) werden die backdoors auch ankommen und desto mehr werden sie dich aussucken. aber wenn die fische immer verlieren würden, dann würde es ihnen keinen spass mehr machen und kein fisch würde mehr pokern wollen

      beachte bad beats als ein "zückerle", dass du den fischen ab und zu gibst, um sie an der leine - an der cash-in-leine - zu halten, dies wird deine tiltresistenz und damit auch deine fähigkeit, ein A-game durchzuziehen extrem steigern:

      wenn dich also das nächste mal einer wegluckt, dann sei nicht wütend oder traurig, sodern lache hämisch, wie all die bösewichte in den disney-movies =)
    • Bjoerniboy
      Bjoerniboy
      Black
      Dabei seit: 15.06.2008 Beiträge: 5.130
      PokerStars 0.25/0.50 Hold'em (5 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver)

      Preflop: Hero is Button with A, A.
      1 fold, MP raises, Hero 3-bets, 1 fold, BB calls, MP calls.

      Flop: (9.40 SB) 9, J, A (3 players)
      BB bets, MP folds, Hero raises, BB 3-bets, Hero caps, BB calls.

      Turn: (10.20 BB) 5 (2 players)
      BB checks, Hero bets, BB calls.

      River: (12.20 BB) 4 (2 players)
      BB bets, Hero raises, BB 3-bets, Hero calls.

      Final Pot: 19.20 BB


      ---------------------------
      auch wieder schööön aktuell!
      okayokay, ich bin nicht sauer. okay. Ich nerv jetzt auch nicht weiter, sonst wird die Datenbank gesprengt.
    • Arikarion
      Arikarion
      Bronze
      Dabei seit: 13.09.2006 Beiträge: 849
      Kann heute nur in das Gejammer mit einstimmen. Spiele erst seit 2 Wochen auf Pokerstars, hab bisher auch bessere Erfahrungen als bei Titan gemacht (man darf Monster manchmal gewinnen *und* wird noch ausbezahlt)... aber heute tritt mir die Varianz wieder heftig in den Arsch. Erst 2 Stacks hoch, obwohl ich zwei Riesenpötte verloren hatte (mit KK in ein ekliges Board gerannt, AA an 977-Flop natürlich gegen 99 verloren). Hätten da schon 6 Stacks sein müssen. Und danach aber auch wirklich JEDES Blatt verloren.

      Set over Set, geriverte Deppen-Flushs und Gutshots, jedes gefloppte TPTK war nicht gut genug (entweder vs Set oder gerivertes 2Pair). Dazu noch ein gigantischer Kacke-warum-geh-ich-da-raus-Bluff von einem Unkown, der sich später als Megamaniac herausstellte. Und dann von allen anderen ausgenommen wurde. Heute war echt alles dabei.

      Aber auf PS kotzt mich diese §$#&% wenigstens nur deswegen an, weil es bisher nicht so beschissen lief. Luxusproblem.

      Ätzt trotzdem, arrr...
    • slayiii
      slayiii
      Bronze
      Dabei seit: 20.10.2007 Beiträge: 1.111
      Riverstars schlägt mir auch hart ins Gesicht. :(
    • Bjoerniboy
      Bjoerniboy
      Black
      Dabei seit: 15.06.2008 Beiträge: 5.130
      So, geht genauso weiter wie gestern. Bin jetzt auf -160 Big Blinds runter, aber ich bekomm immernoch supergute Hände! =)
    • Micha1180
      Micha1180
      Bronze
      Dabei seit: 06.05.2008 Beiträge: 432
      Vielleicht ist bei Stars irgendetwas broke gegangen. Gestern hab ich mich noch auf den Limitaufstieg auf NL50 gefreut und mir wurde dazu auch geraten im Siver Coaching SSS.

      Aufstieg mit 38 Stacks. 10 Stacks verloren.
      Abstieg auf NL25: weitere 10 Stacks verloren.

      Fazit: Grade wirklich keine Lust mehr SSSweiterzuspielen. AA werden durch Set geschlagen, AKs durch Hände wie 85o, Two-Pairs durch Sets etc. Wohl mit dem Aufstieg im Downswing gelandet. First Deposit vorrübergehend aufgefressen. 130$ down.

      So long wünsche ich euch, gute Hände und hoffe mal auf eine gute Session.

      Hier eine meiner Lieblingshände:

      Known players:
      Position:
      Stack
      SB:
      $12.40
      Hero:
      $4.45

      0.1/0.25 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.58 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with Q:club: , Q:diamond:
      7 folds, SB raises to $0.50, Hero raises to $1.50, SB calls $1.00.

      Flop: ($3.00) 3:club: , 4:diamond: , 2:spade: (2 players)
      SB bets $5.00, Hero raises to $2.95 (All-In), SB gets uncalled bet back..

      Final Pot: $8.90

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows two pairs, queens and fours (Qc Qd)
      SB shows a straight, five high (5h Ad)

      SB wins with a straight, five high (5h Ad)
    • RandomNickname
      RandomNickname
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2008 Beiträge: 2.029
      Original von Micha1180
      Vielleicht ist bei Stars irgendetwas broke gegangen. Gestern hab ich mich noch auf den Limitaufstieg auf NL50 gefreut und mir wurde dazu auch geraten im Siver Coaching SSS.

      ...
      Ich muss sagen mir ging es genauso. Hab hier auch nen Thread am laufen, 30 Stacks zusammen, aufstieg auf NL25 und nur auf die Fresse bekommen. Ich war in jeder Hand (alle Preflop All-in) 80/20 Favourit und hab alle verloren (kannste ja auch nachlesen, 2-3 Coinflips waren dabei). Kann leider keine HH's liefern weil ich aus Wut alles deinstalliert habe. Ob ich nochmal spiele weiß ich nicht, jedenfalls wars echt nurnoch lächerlich, mich hat sogar jemand aus Spaß (mit Ansage) mit 53 gecalled und gewonnen. Danach hab ich Stars geschlossen. Erstmal pause jetzt :>
    • schnizm
      schnizm
      Black
      Dabei seit: 17.06.2006 Beiträge: 1.967
      Poker fängt an richtig Spass zu machen, wenn man sich mehr um die theoretischen Aspekte als praktischen Resultate einzelner Hände kümmert.