6-max Anfänger /stats

    • ArtVandelay
      ArtVandelay
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2006 Beiträge: 166
      Hallo,
      ich spiel Omaha (plo 25) erst seit wenigen Tagen und hab mir jetzt mal PT Omaha angeschafft.
      Der erste Blick auf meine Stats hat mich ziemlich erschreckt, vor allem der niedriege pfr von nur7% bei 26% vpip. Bin natürlich auch noch losing player...wie sollte es auch anders sein zu weak, zu loose und zu passiv.
      Wie sehen denn eure Stats aus?
      Auch würde mich intessieren welche Stats ihr euch anzeigen lasst. Irgendwelche besonderen Stats neben vpip, pfr af? Ich könnte mir vorstellen das Riverstats ganz interessant sein könnten.
      Gruß,
      Art

      P.S. falls jemand ineresse hat einen nagelneuen, ungelesenen Hwang gegen seinen gebrauchten Slotboom zu tauschen möge er es mich wissen lassen
  • 4 Antworten
    • suitedeule
      suitedeule
      Black
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 9.822
      kann man durchaus spielen... omaha gibts halt keine "optimalen" stats
      klar kann man aggressiver werden, aber gerade auf den low stakes bringt raisen auch net sooo viel, weil im URP auch viel overplayed wird und du auch bei einem raise meisten 4 way+ endest
      hauptsache du fuehlst dich wohl so wie du spielst
      ich spiele auf PLO100 ca 28/20 auf PLO25 habe ich teilweise je nach seite recht verschieden gespielt von 17/14 auf stars bis 20/18 auf ongame
    • deschik85
      deschik85
      Bronze
      Dabei seit: 13.06.2007 Beiträge: 2.291
      Meine Stats weichen irgendwie ganz von euren ab. Ich spiele die 5'er Tische auf Ongame mit 25/4 stats. Raisen bringt bis PL100 preflop doch eh kaum was. Man ist viel zu selten Headsup bei den niedrigeren Limits. Einfach bis NL100 tight spielen und sich seine starken Hände auszahlen lassen. Schafft man gute Winrates von ca. 7-9 PTBB.
    • markusgrgb
      markusgrgb
      Bronze
      Dabei seit: 08.11.2006 Beiträge: 39
      Sehe ich ähnlich - habe jetzt so 25k hands auf plo 10 / 25 / 20 / 50 gespielt.
      Meine Feststellung:

      bis plo 50 werden raises eigentlich nie respektiert, bei 6max hast du eigentlich zu 90% trotzdem mindestens einen 3way pot....und dann oft noch oop

      ab plo 50 / und shots auf plo 100 werden raises eher aber auch meist nicht wirklich respektiert....

      ich komme mit folgenden stats am besten zurecht: (alles 6max)

      vpip 17-28 (je nach gegner am tisch)
      pfr 6-10

      mal sehen wie es auf höheren limits wird, und was auch hier an content geboten wird....

      good luck, markus
    • brotsalat1234
      brotsalat1234
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2007 Beiträge: 5.359
      Ansich sind die eigenen Stats relativ egal solang man mit seinem Stil zurecht kommt. Es gibt halt noch keinen klar entwickelten Cardrunners-Style wie bei NLHE und auf den Micros spielt sich das Game sowieso anders als auf den Midstakes und auf den nosebleeds nochmal komplett anders.