[NL] Mit dem Tunneleffekt durch die Limits (atm NL25$SH)

    • Tunneleffekt
      Tunneleffekt
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2007 Beiträge: 909
      Moin, ich bin der Tunneleffekt und habe mich entschlossen hier über mein Spiel zu berichten. Ich dümpele schon seit langem seit ich NL10$ und Nl10$SH geschlagen habe auf NL25$SH und es geht nur sehr sehr langsam vorran. Und da es Spaß macht über sein Spiel nachzudenken und andere Meinungen zu hören werde ich hier davon berichten. Hoffe der ein oder andere schaut hier regelmäßig rein und kann mir ein paar Tipps geben oder von mir lernen ;)

      Ich werde auf Stars Nl25$SH spielen. Meine Bankroll beträgt $1.378,69 Außerdem habe ich noch auf Titan 500$ rumliegen. Der Bankroll nach könnte ich also locker Nl50$SH spielen, da aber 900$ durch einen Turniersieg kamen will ich erstmal Nl25$SH einigermaßen schlagen und werde dann zügig aufsteigen. Ziel ist es regulär auf NL100 zu landen und jeden Monat ein paar 100-er auszucashen.

      Ich freue mich und gl @ the tables
  • 12 Antworten
    • Kavalor
      Kavalor
      Silber
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 17.648
      finde die lowlimit SH tische extrem swingy, daher ist eine grössere BR sicherlich nicht schlecht. wünsche dir glück!
    • liafu
      liafu
      Black
      Dabei seit: 20.02.2007 Beiträge: 3.444
      Original von Tunneleffekt
      Ziel ist es regulär auf NL100 zu landen und jeden Monat ein paar 100 er auszucashen.
      Bei dem Ziel wird es wohl nicht bleiben wenn es einmal erreicht ist ;)
    • Tunneleffekt
      Tunneleffekt
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2007 Beiträge: 909
      So heute gleich die erste Session. Es lief ganz gut aber einige Hände bei denen ich mir unsichr bin will ich mal hier posten:

      #1

      Poker Stars $0.10/$0.25 No Limit Hold'em - 6 players
      The Official 2+2 Hand Converter Powered By DeucesCracked.com

      UTG: $25.00
      MP: $30.45
      CO: $26.15
      BTN: $25.35
      SB: $19.55
      Hero (BB): $25.00

      Pre Flop: Hero is BB with 8:spade: 8:club:
      4 folds, SB calls $0.15, Hero raises to $1, SB calls $0.75

      Flop: ($2.00) T:club: 2:heart: T:diamond: (2 players)
      SB checks, Hero checks

      Turn: ($2.00) K:club: (2 players)
      SB bets $1, Hero raises to $3, SB calls $2

      River: ($8.00) 3:spade: (2 players)
      SB bets $0.25, Hero calls $0.25


      AM flop checke ich behind da er oft hier nen c/r machen wird und ich oft folden muss. Am Turn tun sich nun einige draws auf sodass mein plan ein raise/fold ist und am River callt er sowieso nicht mit ner schlechteren Hand wenn ich raise und was besseres foldet er nicht. Wählt hier jemand ne andere Line?

      #2

      Poker Stars $0.10/$0.25 No Limit Hold'em - 6 players
      The Official 2+2 Hand Converter Powered By DeucesCracked.com

      Hero (SB): $27.70
      BB: $36.15
      UTG: $32.20
      MP: $11.40
      CO: $42.75
      BTN: $21.00

      Pre Flop: Hero is SB with J:club: 8:club:
      1 fold, MP calls $0.25, 1 fold, BTN calls $0.25, Hero calls $0.15, BB checks

      Flop: ($1.00) 9:club: 3:club: T:spade: (4 players)
      Hero bets $0.75, BB raises to $1.75, MP folds, BTN calls $1.75, Hero raises to $7.50, BB raises to $35.90 all in, BTN folds, Hero calls $19.95 all in

      Turn: ($57.65) Q:spade: (2 players - 2 are all in)

      River: ($57.65) 4:diamond: (2 players - 2 are all in)



      Am flop donke ich rein da ich den Pot groß machen will, nach dem Raise und Call raise ich nochmal drüber (Betsize ok oder mehr?) Ich habe hier meistens 16 Outs und am Turn sinkt meine Equity ohne hit sehr. Außerdem könnte eine ankommende Drawkarte die Aktion killen.

      #3

      Poker Stars $0.10/$0.25 No Limit Hold'em - 6 players
      The Official 2+2 Hand Converter Powered By DeucesCracked.com

      MP: $32.55
      CO: $82.95
      BTN: $7.95
      SB: $25.00
      Hero (BB): $24.90
      UTG: $3.50

      Pre Flop: Hero is BB with A:diamond: A:club:
      3 folds, BTN raises to $1, SB raises to $2.50, Hero calls $2.25, BTN raises to $7.95 all in, SB calls $5.45, Hero raises to $24.90 all in, 1 fold

      Flop: ($23.85) Q:club: T:spade: 9:club: (2 players - 2 are all in)

      Turn: ($23.85) K:heart: (2 players - 2 are all in)

      River: ($23.85) 4:spade: (2 players - 2 are all in)

      Ich calle hier nur, da der Raiser ein Megamaniac ist und bestimmt nochmal drüber pushen wird. Ich habe hier aber zu schnell all in gepusht. Ich denke häte ich länger nachgedacht und nicht instagepusht hätter der andere Typ seine JJ oder QQ noch gecallt. Achtet ihr auf diesem Limit auch auf sowas oder eher nicht?

      Session : +$30.90

      Br : 1409,59$

      Bin für Tipps und Anmerkungen sehr offen :)
    • Strandbengel
      Strandbengel
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2006 Beiträge: 2.252
      hand1: c-bette ich den flop, will da ja keine overcards sehen
      hand2: standard
      hand3: wenn du weißt, dass er son maniac ist , kannst es so spielen, ansonsten wohl eher abzuraten mit aces nen multiway pot zu spielen.
    • Tunneleffekt
      Tunneleffekt
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2007 Beiträge: 909
      So da bin ich mal wieder. Am Wochenende nicht so viel Zeit gehabt und habe nur ca 800 Hände gespielt und es lief sehr gut.

      Einmal mit AQ ne Straight auf nem drawy Flop getroffen und der andere hatte ein Set. Ich wollte nicht dass ne Scarecard ihn vertreibt oder er mit nem draw hittet und shob alles rein. Meine Straight hielt.

      Dann habe ich 200 BB deep eine 3 Bet gecallt und mit meinem Set einen Stack von nem Coldcaller gewonnen der sich von seinem Mid PP nicht trennen konnte.

      Das ist soweit absoluter Standart und es gibt da nicht viel zu besprechen. Hier sind einige Hände die mir Probleme bereiten:

      #1

      Poker Stars $0.10/$0.25 No Limit Hold'em - 5 players
      The Official 2+2 Hand Converter Powered By DeucesCracked.com

      UTG: $25.00
      CO: $43.25
      BTN: $18.95
      SB: $37.70
      Hero (BB): $25.00

      Pre Flop: Hero is BB with Q:club: J:diamond:
      UTG calls $0.25, CO checks, 1 fold, SB calls $0.15, Hero checks

      Flop: ($0.75) 6:club: 7:spade: Q:spade: (4 players)
      SB checks, Hero bets $0.75, UTG calls $0.75, CO folds, SB folds

      Turn: ($2.25) T:heart: (2 players)
      Hero bets $1.75, UTG calls $1.75

      River: ($5.75) 2:spade: (2 players)
      Hero checks, UTG bets $1.50, Hero calls $1.50



      Am Flop bette ich da sehr viele draws möglich sind, nach seinem Call setze ich ihn auf einen Draw oder eine Queen. Am Turn kommt 89 an und Q10 schlägt mich auch. Da er aber auch nen FD haben kann oder ne schwächere Queen hier aht bette ich nochmal. Nach seinem Call ist mein Plan c/f river aber er bettet nur 1/4 Ps. Ist der call zu loose da nun der Flush ankommt?


      #2

      Poker Stars $0.10/$0.25 No Limit Hold'em - 6 players
      The Official 2+2 Hand Converter Powered By DeucesCracked.com

      CO: $46.25
      BTN: $13.05
      SB: $26.10
      BB: $24.85
      UTG: $15.80
      Hero (MP): $23.90

      Pre Flop: Hero is MP with K:club: Q:heart:
      1 fold, Hero raises to $1, 1 fold, BTN calls $1, 2 folds

      Flop: ($2.35) T:diamond: Q:spade: 5:club: (2 players)
      Hero bets $1.75, BTN calls $1.75

      Turn: ($5.85) A:spade: (2 players)
      Hero checks, BTN bets $2.50, Hero raises to $7.50, BTN raises to $10.30 all in, Hero calls $2.80

      River: ($26.45) 4:diamond: (2 players - 1 is all in)

      Am Flop will ich bei den Stacksizes eigentlich gerne All in nur kommt eine sehr unglückliche Karte am Turn. Ich denke wenn ich bette wird er alles schlechtere folden und entscheide mich für c/r da er hier so auch bluffen wird und seine Q oder 10 für gut hält. egener ahtte nach 30 Händen 22/10 stats und war nicht sehr aggro aber auch nicht passiv am Tisch. Ist hier c/f Turn oder c/c Turn c/f River die bessere Line?

      #3

      Poker Stars $0.10/$0.25 No Limit Hold'em - 6 players
      The Official 2+2 Hand Converter Powered By DeucesCracked.com

      BB: $16.30
      UTG: $17.10
      MP: $29.40
      Hero (CO): $26.00
      BTN: $26.70
      SB: $25.00

      Pre Flop: Hero is CO with 5:heart: 5:spade:
      UTG raises to $1, 1 fold, Hero calls $1, 3 folds

      Flop: ($2.35) 4:club: J:diamond: 5:diamond: (2 players)
      UTG bets $1, Hero raises to $3.75, UTG raises to $6.75, Hero raises to $15.25, UTG folds



      Gegner war 61/2/1.45. Ist hier vielleicht call 3bet am Flop besser da er so oder so commited ist und meine Line dann nach FD aussieht? Ich verstehe nicht was er hier 3bet/foldet aber mit seinem pfr hat er hier QQ+ und AK.

      Bin wie immer für ein paar Anmerkungen sehr dankbar!

      Session : +$69.11


      Br: 1.478.70
    • Strandbengel
      Strandbengel
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2006 Beiträge: 2.252
      hab grad keine zeit, aber würde bei der letzten hand, wo du mit 55 das set hittest seinen reraise nur callen IP. denn mit dem AF hat er wohl ne starke hand und wird den turn nochmal betten. nen fd würde er nicht so aggro spielen denke ich, desweegn brauchst du nicht so argh protectenund kannst die bet am turn noch kassieren.
    • liafu
      liafu
      Black
      Dabei seit: 20.02.2007 Beiträge: 3.444
      man sollte nicht alles glauben was die leute so erzählen :)
    • Tunneleffekt
      Tunneleffekt
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2007 Beiträge: 909
      So habe die ersten 4k hands. Hier der Graph:




      Wie man sieht lief es nicht schlecht. In den letzten 1000 Händs gab es aber ein paar Gegener die mir den Boden unter den Füßen gemin3bettet habe und ich am Flop nie was traf. Das hat mich sehr genervt und ich habe mich dann auch von A4 stacken lassen als ich 1010 hielt und er meine 4 bet callte. Na ja, da muss ich noch was machen gegen mein Tilt. Sonst nichts Besonderes. Hatte einige Suckouts aber auch einen verteilt KK>AA ;)

      Br ist nun bei 1.526.95$
    • Tunneleffekt
      Tunneleffekt
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2007 Beiträge: 909
      So nach 1.500 Hands 3 Stacks down, keine Hände die ich anders gespielt hätte. 2x KK gegen AA verloren und dann kammen immer die draws am River an und der Gegner hatte in beiden malen nur 1/3 Ps left. Da kann ich nicht folden mit two pair und einem Set. Dann auch noch einmal set over set. Na ja ist ja nicht die Welt. Werde einfach wie gewohnt weiterspielen. Mfg

      Br: 1445,44$
    • Zuckerzocker
      Zuckerzocker
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2007 Beiträge: 444
      Hallo,

      ich werde dein Tagebuch aufmerksam verfolgen, da ich in einer ähnlichen Situation wie du bin und konservatives Bankrollmanagement auf NL 20/25 betreibe. Allerdings geht es bei mir im Moment nicht wirklich voran, was doch frustierend ist.

      Zu deinen letzten Händen:

      Hand 1 finde ich gut gespielt. Bei den Pot Odds hätte ich den River auch gecallt.

      Hand 2 spiele ich bet/fold turn bzw. check/fold river. Dein Gegner wirkt nicht sehr unvernünftig und durch dein check/raise baust du mit second pair unnötigerweise einen großen Pot auf.

      Hand 3 kann man so spielen. Dass Villain hier auf dein All in bei den Pot Odds noch foldet, war nicht so wahrscheinlich finde ich. Alternativ kann man
      hier auch den Flop einfach callen, da man heads up nicht unbedingt protecten muss.
    • LoveVegas8
      LoveVegas8
      Bronze
      Dabei seit: 21.02.2007 Beiträge: 154
      Hand 2:

      Du spielst checkraise anstatt nem einfachen raise weil du sagst, dass der Gegner auf ein Raise alle schlechteren Hände folded und alles bessere callt???


      Also wenn du glaubst, dass er oft blufft, dann lass ihn auch Turn und River bluffen und spiel c/c; c/c. Wenn du glaubst er blufft hier nicht, dann c/f.


      Übrigens, wenn er hier check behind spielt, haste gegen den Fish auch noch ne kleine Valuebet am River.
    • Tunneleffekt
      Tunneleffekt
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2007 Beiträge: 909
      So gerade mal ne kleine Session gemacht und es lief mal wieder besch**** Habe nen Fusch ausfindig gemacht und extra an 2 Tishe mit ihm gesetzt. Hier mal 2 Hände mit ihm und Results


      Poker Stars $0.10/$0.25 No Limit Hold'em - 6 players
      The Official 2+2 Hand Converter Powered By DeucesCracked.com

      CO: $54.20
      BTN: $19.10
      SB: $26.40
      Hero (BB): $27.05
      UTG: $31.60
      MP: $25.65

      Pre Flop: Hero is BB with A:spade: A:diamond:
      2 folds, CO raises to $1, 2 folds, Hero raises to $3.50, CO calls $2.50

      Flop: ($7.10) 5:heart: 3:heart: 4:club: (2 players)
      Hero bets $5, CO raises to $13, Hero raises to $23.55 all in, CO calls $10.55

      Turn: ($54.20) 6:spade: (2 players - 1 is all in)

      River: ($54.20) 2:heart: (2 players - 1 is all in)

      Final Pot: $54.20
      CO shows Jh Ah (a flush, Ace high)
      Hero shows As Ad (a straight, Deuce to Six)
      CO wins $51.55
      (Rake: $2.65)




      Poker Stars $0.10/$0.25 No Limit Hold'em - 6 players
      The Official 2+2 Hand Converter Powered By DeucesCracked.com

      CO: $56.55
      BTN: $26.50
      SB: $56.55
      Hero (BB): $25.00
      UTG: $32.70
      MP: $22.55

      Pre Flop: Hero is BB with Q:club: K:spade:
      2 folds, CO raises to $1, 2 folds, Hero raises to $3.50, CO calls $2.50

      Flop: ($7.10) K:heart: 5:club: 3:club: (2 players)
      Hero bets $4.25, CO raises to $26.75, Hero calls $17.25 all in

      Turn: ($50.10) 2:spade: (2 players - 1 is all in)

      River: ($50.10) 8:club: (2 players - 1 is all in)

      Final Pot: $50.10
      CO shows 6h 4h (a straight, Deuce to Six)
      Hero shows Qc Ks (a pair of Kings)
      CO wins $47.65
      (Rake: $2.45)





      Der Typ hatte 31/25/4.25 Stats auf 300 Hände. Er hatte auch nen ats von 51 weswegen ich ihn in der 2 Hand 3-bette. Sowas passiert mir die ganze Zeit gerade. Jeder trifft seinen draw nur ich gehe mit meinen OESD+ FD oder Staightflushdraw leer aus. Nach 7000 Hands 2 Stacks up. Mache ein Paar Tage Pause, mal Viedos schauen und das eigne Spiel analysieren um wieder bischen selbstvertrauen zu bekommen!