Sprung von NL10 auf NL25 - WICHTIG bin kurz vorm NON BRM

    • ChuxieLama
      ChuxieLama
      Bronze
      Dabei seit: 27.04.2007 Beiträge: 291
      jut, hab momentan 440 dollar und bin heute hoch auf 500 dollar..dazu muss man sagen dass 200 dollar vom freund sind, damit ich 24tabling machen konnte..hab dann mit BR 500 nl 25 geshottet und bin wieder runter auf 440 dollar..

      bin jetzt ein wenig crazy drauf, weil ich wirklich heute den ganzen tag gezockt hab, was denkt ihr soll ich jetzt machen?
      nochmal nen shot und mit 400 aufhören? oder nl 10 jetzt hoch auf 700 und dann die 200 zurückgeben und dann BR500 nl 25?
      ich muss halt schon sagen, dass ich etwas scared money gespielt hab, weil 200 dollar ja nicht von mir sind...


      was ich nur will sind gute worte, motivation und was weiss ich

      mfg

      chuxie :-(
  • 25 Antworten
    • Hardstyle155
      Hardstyle155
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2006 Beiträge: 282
      Du hast doch schon die 200$ von deinem Kumpel verdoppelt....

      Also:

      240$ (mit Zinsen) Kumpel zurück zahlen und mit 200$ wieder auf 500 hochspielen!
    • funmaker
      funmaker
      Global
      Dabei seit: 04.01.2006 Beiträge: 7.367
      Hallo ChuxieLama!

      Ich würde auch sagen, dem Kumpel die 200 Euro + 10% vlt. zurückgeben und mit 220$ wieder NL 10 spielen.

      Ausserdem glaube ich, dass Du ZU VIEL spielst!! Manchmal ist mehr weniger, aber da muss auch jeder seine Erfahrungen machen! ;) Ansonsten wird es für Dich ein gutes Gefühl sein, wenn Du nur noch mit Deinem Geld spielst! :P Dafür ein Limit runterzugehen lohnt sich auf jeden Fall!
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Würde dir empfehlen die Tischanzahl etwas einzuschränken auf NL25. Mit 24tabling spielst vermutlich ein absolutes Nit-Game und hast null Lerneffekt.

      Und damit ist dann mit den Limitaufstiegen relativ schnell Schluss.
    • Kerri1
      Kerri1
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2005 Beiträge: 9.218
      wie wärs ma mit weniger tischen? 24 rofl....versuch ma 4-8 dann wirst du oh wunder oh wunder auch schneller hochkommen
    • ChuxieLama
      ChuxieLama
      Bronze
      Dabei seit: 27.04.2007 Beiträge: 291
      @funmaker: meinste zuviele tische, oder generell zuviel?^^
      @others: ich 24table auf NL10 da ich noch nen reloadbonus von 80 dollar hab..den will ich schnell erreichen,damit ich nl 10 relativ schnell verlassen kann,
      NL25 wird natürlich zuerst mit 6-9 tischen gestartet..hinzu kommt, dass ich auf nl10 0 lerneffekt hab, war vor nem jahr auf fulltilt schon fast zum sprung auf nl50..

      mfg
      chuxie
    • funmaker
      funmaker
      Global
      Dabei seit: 04.01.2006 Beiträge: 7.367
      Ich denke, Du bist jemand, der sehr ehrgeizig ist. 24 tabling find ich "ziemlich heftig" und könnte mir vorstellen, Du spielst auch zeitmässig sehr viel. Du schreibst ja auch, dass Du die Dinge "möglichst schnell" erledigen willst. Das habe ich nun schon bei vielen Spielern miterlebt und an mir selber auch. Aber Boni hinterherjagen verführt halt dazu, Quantität vor Qualität zu stellen.

      Ich kann auch aus eigener Erfahrung sagen: Geht die Sache etwas ruhiger an! Es wäre aus ps Sicht natürlich nachvollziehbar, wenn ich Euch sagen würde, spielt so viel wie möglich ;) , aber ihr sollt ja langfristig winning player werden und den Spass an der Sache nicht verlieren. Bei 24tabling hat man keinen Spass mehr am Pokern, denke ich. Man möchte sich ja auch irgendwie mal Gedanken über sein Spiel machen. Geht vlt. mit BSS noch eher als mit SSS.

      Skill geht aber immer vor. Vielen wird es so gehen, dass sie, aufgrund von Boni etc. im Plus sind, wenn man dies jedoch in der Abrechnung nicht berücksichtigt, sind sie keine winning player! Auch das kenne ich gut! :tongue: Deshalb der Spruch, den ihr auch schon öfter gehört habt: "Weniger ist mehr!"

      PS: Wie regelst Du das denn jetzt? Gibst Du das Geld zurück oder noch nicht? ;)
    • ChuxieLama
      ChuxieLama
      Bronze
      Dabei seit: 27.04.2007 Beiträge: 291
      Da ich momentan mit 24tabling NL10 mich echt wohl fühle (unterfordert^^) werde ich wohl mit meinen momentanen 409 (hatte gestern mittag ne loosing session ^^) wohl weitergrinden bis ich in etwa 800-900 $ hab, ich hoffe das geht per bonus und so schneller als befürchtet..und DANN gib ich ihm erst seine 200$ zurück..momentan sind mir 209 dollar zu wenig, da ich dann nicht multitablen kann..für 24 tables braucht man schon seine 300 $..mindestens^^

      NL25 werde ich dann erst mit 6-9 Tischen anfangen, mich reinspielen und mir erstmal zeit lassen, da multitabling a la 24 tische auf einem neuen limit echt scary ist^^ ich hoffe aber dass dann 600 $ genug polster sind..

      noch irgendwelche tipps oder so? kommentare sind natürlich auch sehr wünschenswert

      mfg

      Chuxie
    • ChuxieLama
      ChuxieLama
      Bronze
      Dabei seit: 27.04.2007 Beiträge: 291
      hab jetzt wieder 517$..

      stehe nun wieder vor der frage, ob ich 200 $ dem freund zurückgeben soll oder nl25 shotten sollte..nl 25 wärens halt nur noch 8 statt 10 stacks..
      freund spielt momentan NL200 SH winning player und würde mir über die schultern schauen, damit ich nl25 solider spiele, jedoch ist klar, dass selbst er die varianz nicht ausspielen könnte..

      was denkt ihr?


      PS: Multitabling a la 24 tische ist way zu profitabel (und nicht zuviel), meine winrate geht hoch..NL10 auf stars ist ja auch soft genug dafür : 9

      edit: hab 2 tage gar nicht gespielt wegen rl, an den andern tagen 9tabling break even gezockt, dann auf multi umgestiegen und joa..gerade eben zb ne 2-3h session mit 4-5 stacks up inklusive suckouts... : 9
    • FalstaFF
      FalstaFF
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2007 Beiträge: 850
      wie lange pokerst du schon?
    • TommKey
      TommKey
      Bronze
      Dabei seit: 17.05.2006 Beiträge: 272
      zahl die 200$ zurück und etwas oben drauf... mit ausgeleitem geld spielen ist immer gefährlich. nachach würde ich level runter und tische einschränken. Du holst mehr raus wenn du das ganze konzentriert und ohne Druck angehst. :)
    • funmaker
      funmaker
      Global
      Dabei seit: 04.01.2006 Beiträge: 7.367
      Auch wenn Deine Frage bezüglich der Rückkgabe des Geldes sich wiederholt: Die Antwort bleibt dieselbe! ;)
    • ChuxieLama
      ChuxieLama
      Bronze
      Dabei seit: 27.04.2007 Beiträge: 291
      hatte heute morgen noch 500 dollar..hab meinem freund 100 dollar schon zurückgegeben..ich fühle mich mittlerweile auf NL25 sehr wohl

      hatte jetzt eben einmal AA<KK und einmal mit QQ gegen limp/raiser AK coinflip verloren..hinzu kommen mehrere shortie coinflips und so dazu, die cbet hat heute auch kaum funktioniert...

      bin jetzt wieder auf 400 :D

      was ist zu tun? :D
    • Spooky99
      Spooky99
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2006 Beiträge: 9.775
      sry aber für mich ist es nur eine frage der zeit wann du komplett broke bist.
      Das was du machst ist im Casino auf Rot oder schwarz setzen.

      Mit der Bankroll NL 25 kann nicht gut gehen.
      Erwischt du ein paar Bad Beats nicht mal nen Downswing ist deine Bankroll schnell geviertelt bis halbiert.

      Meiner Meinung geh weg von diesem 24 tabling. Wenn du Action brauchst spiel falls du es noch nicht tust SH.

      Dann gewöhne dich auf NL 10 an SH.

      Nach und nach nimmst du 2-3 NL 25 Tische dazu. Ich für meinen Teil habe maximal 6 Tische gespielt.

      Sollte langeweile aufkommen, beobachte das Spiel deiner Gegner, mache dir Notizen über die Spielweise, wie spielt der Gegner in welcher Situation.

      Meiner Meinung ist man hierbei mit 6 tablen gut beschäftigt.

      Solltest du SSS spielen, wären imo 6 Tische vielleicht wirklich zu langweilig, nur SSS ist kein Pokern ^^
    • IronPumper
      IronPumper
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 03.01.2008 Beiträge: 14.842
      Vor allem find ichs immer interessant, wie Leute sich wohlfühlen können mit solch aggressivem BRM?

      ich mein ich spiel lieber NL 50 SH ab 40 Stacks und kann dafür hier auch die knappen +ev-Moves oftmals mitnehmen, was nicht nur meiner Winrate zu Gute kommt, sondern dem eigentlich noch viel wichtigerem Punkt: weiterer Skillentwicklung!

      Auch psychologisch betrachtet, lächle ich mittlerweile oft bei BadBeats und Coolers, da es mich einfach nicht mehr tiltet.

      "Es ist nur ein 1 100-BB-Stack von vielen - Also kein Problem -Des weiteren richtig gespielt -also alles gut! - Es zählt nicht das Resultat, sondern die +ev (logterm) Entscheidung!"

      All sowas könnte ich mir nicht locker sagen, wenn ich nicht overroled bzw. genügend Hinterhalt im Rücken hätte!

      Also wie packt ihr das?
      Ich mein ohne Tilt?

      Lg IronPumper! =)
    • ChuxieLama
      ChuxieLama
      Bronze
      Dabei seit: 27.04.2007 Beiträge: 291
      bin dabei nl50 zu shotten

      multitabling ftw
    • LordAnubiz
      LordAnubiz
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2007 Beiträge: 753
      graph plz! :)
    • kazz
      kazz
      Bronze
      Dabei seit: 15.04.2006 Beiträge: 142
      Und warum machst du überhaupt nen Thread auf, in dem du um Hilfe / Tips bittest, wenn du nicht auf einen einzigen Ratschlag eingehst?
      Mit welcher BR spielst du NL50?

      Graph pls #2
    • JimmyPoke
      JimmyPoke
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 3.051
      xxx edit by michimanni
      bitte kein bbv-style, spam oder flames in der sorgenhotline und im frustabbau
    • KingMORe
      KingMORe
      Bronze
      Dabei seit: 21.06.2008 Beiträge: 3.019
      Das sind immer die besten Poster, erst rumweinen und tips anfordern...die sie nicht beachten und dann nach einer Zeit wieder mit einer Erfolgsnachricht wiedermelden, die nahe legt das ihre Strategie doch die ultimative ist.
    • 1
    • 2