Probecoaching

    • toffi
      toffi
      Black
      Dabei seit: 02.06.2006 Beiträge: 354
      Hi,

      ich wollte eigentlich nur Fragen wie eure Probecoachings so waren... ich hoffe das darf man auch...

      Also ich erzähl jetzt mal nichts über den Inhalt...

      Ich glaube allerdings, dass alle Coachings schon vorbei sind oder etwa nicht? Also ich fand meine Leistung ja relativ dürftig. Ich hab einmal ne hand ge4bettet von der ich auch überzeugt war sie 4betten zu müssen hab mich dann aber während mein gegner überlegt hat mit ner anderen Hand beschäftigt ich seh dann nur so mit meim AK ein q high board dachte ich müsste conti betten (ich glaub es waren 17$ in einen 25er pot) und ja bekomm nen insta push mit 18$ left. Hab das dann noch gefoldet anstatt einfach check/fold zu spielen. Sonst hab ich eigentlich keine Hände bekommen 15 Minuten waren doch sehr wenig...

      Mein Deutsch fand ich auch nicht so toll, war da noch nie so gut, dafür aber mein Theorieteil.

      Wie wars bei euch?
  • 45 Antworten
    • Doener5dm
      Doener5dm
      Bronze
      Dabei seit: 30.06.2006 Beiträge: 382
      also mein probecoaching ist erst am 6.8. ....
    • karlo123
      karlo123
      Black
      Dabei seit: 25.06.2005 Beiträge: 10.193
      hm ich bin mir nicht sicher ob eine misplayte hand so schlimm wäre. ich denke berliner guckt da auf andere sachen ;)
    • Heglaf
      Heglaf
      Black
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 3.701
      hab gerade mal 40 hände gespielt, dann hatte er genug gesehn. 2 knappe sachen waren dabei die ich mmn richtig gespeilt und gut erklärt habe.

      mein theoriecoaching war zwar gut vorbereitet, ich hatte allerdings probleme sätze zu formulieren und hab nur rumgestottert. hätte doch mehr als drei stunden schlafen sollen :(
    • toffi
      toffi
      Black
      Dabei seit: 02.06.2006 Beiträge: 354
      Original von Heglaf
      hab gerade mal 40 hände gespielt, dann hatte er genug gesehn. 2 knappe sachen waren dabei die ich mmn richtig gespeilt und gut erklärt habe.

      mein theoriecoaching war zwar gut vorbereitet, ich hatte allerdings probleme sätze zu formulieren und hab nur rumgestottert. hätte doch mehr als drei stunden schlafen sollen :(
      für was hast du dich bewworben? (NL, FL, SNG Limit)
    • Berliner1982
      Berliner1982
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 5.644
      Original von toffi
      Ich glaube allerdings, dass alle Coachings schon vorbei sind oder etwa nicht?
      Schön wärs. ;)

      Ansonsten sollte man sich mehr als arg zurückhalten, weil sonst sehr leicht die Bedingungen für alle eben nicht gleich sein können. ;)
    • Berliner1982
      Berliner1982
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 5.644
      Original von karlo123
      ich denke berliner guckt da auf andere sachen ;)
      Richtig.
    • Marinho
      Marinho
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2007 Beiträge: 3.574
      Könnt ihr euch eigtl. noch ein 2. Mal bewerben, wenn ihr jetzt nicht genommen werdet oder wars das dann für immer und ewig?
    • Eisfuchs
      Eisfuchs
      Bronze
      Dabei seit: 14.07.2006 Beiträge: 10.150
      Original von Marinho
      Könnt ihr euch eigtl. noch ein 2. Mal bewerben, wenn ihr jetzt nicht genommen werdet oder wars das dann für immer und ewig?
      Für immer und ewig und auch die 3 nachfolgenden Generationen sind gebrandmarkt!
      Man sollte sich also bei einer Bewerbung sehr gut überlegen, ob man ein eventuelles Scheitern den Urenkeln gegenüber verantworten kann.
    • Kail84
      Kail84
      Global
      Dabei seit: 20.06.2008 Beiträge: 170
      Original von Marinho
      Könnt ihr euch eigtl. noch ein 2. Mal bewerben, wenn ihr jetzt nicht genommen werdet oder wars das dann für immer und ewig?
      So bitter nötig das Geld oder woher kommt die Angst? (Scheinst ja bisher nicht so viel mit deiner Pokerstrategie verdient zu haben....Ich würd sagen, du musst Coach werden)
    • Marinho
      Marinho
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2007 Beiträge: 3.574
      Da muss ich dir leider sagen, das ich mich noch nie beworben hab und das im Moment auch kein Sinn machen wird, da ich nächsten Jahr erstmal das Abi absolvieren will.
      Außerdem weiß ich nicht von welcher Angst du sprichst. :D Es hat mich einfach nur mal interssiert. Man wird sich ja wohl mal informieren dürfen.
    • Heglaf
      Heglaf
      Black
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 3.701
      Original von toffi
      Original von Heglaf
      hab gerade mal 40 hände gespielt, dann hatte er genug gesehn. 2 knappe sachen waren dabei die ich mmn richtig gespeilt und gut erklärt habe.

      mein theoriecoaching war zwar gut vorbereitet, ich hatte allerdings probleme sätze zu formulieren und hab nur rumgestottert. hätte doch mehr als drei stunden schlafen sollen :(
      für was hast du dich bewworben? (NL, FL, SNG Limit)
      FL Platin
    • Berliner1982
      Berliner1982
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 5.644
      Natürlich kann man sich zu einem späteren Zeitpunkt erneut bewerben, wenn man der Meinung ist, dass es Sinn macht. Bei manchen wird dies der Fall sein, nach dieser Bewerbungsphase, bei anderen eher nicht.
    • Kail84
      Kail84
      Global
      Dabei seit: 20.06.2008 Beiträge: 170
      die Frage ist auch lustig:

      Beispiel, du spielst jetzt auf NL50 und bewirbst dich...Wirst nicht genommen!

      In einem Jahr, spielste NL5000....Was sagt dann Pokerstrategy? Bewerbungsverbot??? :D
    • BigStack83
      BigStack83
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 6.715
      Original von Kail84
      die Frage ist auch lustig:

      Beispiel, du spielst jetzt auf NL50 und bewirbst dich...Wirst nicht genommen!

      In einem Jahr, spielste NL5000....Was sagt dann Pokerstrategy? Bewerbungsverbot??? :D
      Du solltest dich unbedingt als Humorcoach bei ps.de bewerben
    • toffi
      toffi
      Black
      Dabei seit: 02.06.2006 Beiträge: 354
      wird es sowas wie eine Aktion: Votet für euren neuen lieblings-Coach geben?

      Ihr sortiert einige aus und lasst die anderen Coachen...

      warum frag ich überhaupt es wird keine antwort geben...
    • Berliner1982
      Berliner1982
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 5.644
      Ich versteh nicht mal die Frage toffi. :D
    • TribunCaesar
      TribunCaesar
      Bronze
      Dabei seit: 29.04.2007 Beiträge: 13.264
      Interessanter thread. :P
      Wer übrigens von seinem englisch überzeugt ist und glaubt ein guter coach zu sein, der sollte sich unbedingt bewerben. ;)
    • Cuube
      Cuube
      Silber
      Dabei seit: 24.08.2006 Beiträge: 7.476
      Original von TribunCaesar
      Interessanter thread. :P
      Wer übrigens von seinem englisch überzeugt ist und glaubt ein guter coach zu sein, der sollte sich unbedingt bewerben. ;)
      reicht es wenn man auf dem niveau von borries ist? =)
    • SpeedyBK
      SpeedyBK
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2006 Beiträge: 20.039
      Börries ist ja eigentlich nur unterstützend beim Coaching dabei und ein super Handbewerter, und Videoproduzent. Alleine auf Englisch coachen würde er zur Zeit wohl von sich aus auch nicht.

      TribunCeasar, mich würde mal interessieren, ob du mal eine Zeit in England gewohnt hast.

      Ausserdem kann man eine Sprache eigentlich nur Lernen, wenn man sie anwendet. Und Cuube, solche Kommentare kann man auch etwas geschickter formulieren.