10/20 Stud 8, simple Hand

    • ChrisA3
      ChrisA3
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2005 Beiträge: 6.481
      7 Card Stud High-Low ($10/$20), Ante $1, Bring-In $3 (converter)

      3rd Street - (0.40 SB)

      Seat 4: xx xx 8:diamond: ___folds
      Seat 5: xx xx Q:spade: ___folds
      Seat 7: xx xx 2:diamond: ___brings-in___calls
      Hero: 9:heart: A:club: A:diamond: ___raises

      4th Street - (2.40 SB)

      Seat 7: xx xx 2:diamond: 7:diamond: ___bets
      Hero: 9:heart: A:club: A:diamond: K:club: ___checks___calls

      5th Street - (2.20 BB)

      Seat 7: xx xx 2:diamond: 7:diamond: 2:spade: ___bets
      Hero: 9:heart: A:club: A:diamond: K:club: 5:heart: ___calls

      6th Street - (4.20 BB)

      Seat 7: xx xx 2:diamond: 7:diamond: 2:spade: 5:diamond: ___bets
      Hero: 9:heart: A:club: A:diamond: K:club: 5:heart: Q:heart: ___folds

      Total pot: (4.20 BB)

      c/c > bet 4th? Fold 5th? Wäre 5th ein Call wenn ich (8A)A hätte und somit backdoor low? 6th ist imo standard, mit 2 pair hätte ich aber wohl weitergemacht.
  • 10 Antworten
    • Sacrifice51
      Sacrifice51
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 3.424
      Ich würd SPlit Aces ohne Low Potential erst gar nicht spielen...hast halt einfach kein Lowdraw. Mit A8 wäre der Backdoor Lowdraw noch da gewesen.
      As played - NH mit Two Pair würde ich auch weiter down callen.
    • ChrisA3
      ChrisA3
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2005 Beiträge: 6.481
      Ist 4handed, pre folden ist keine Option. Sollte ich selber 4th betten oder 5th schon folden?
    • Sh1LLa
      Sh1LLa
      Bronze
      Dabei seit: 14.08.2006 Beiträge: 7.591
      ehm, pre folden ist da nie wirklich ne option oder?
    • jamal47
      jamal47
      Black
      Dabei seit: 20.01.2007 Beiträge: 1.335
      Bin leider ein Fisch, aber wieso sollte man 5th folden, wenn die Karte seinem wahrscheinlichen Low-Draw nicht geholfen haben kann? Man ist im High doch noch sehr häufig vorne, würde ich meinen.
    • ChrisA3
      ChrisA3
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2005 Beiträge: 6.481
      Original von Sh1LLa
      ehm, pre folden ist da nie wirklich ne option oder?
      Eigentlich nicht. Wär mir zu nitty, macht UTG eventuell Sinn mit dead aces und recht vielen lowcards hinter sich, aber normalerweise ist die Hand immer spielbar. Wenn man sowas aber 4 handed folded ist das wie wenn man bei FL im CO 99 openfoldet.

      Original von jamal47
      Bin leider ein Fisch, aber wieso sollte man 5th folden, wenn die Karte seinem wahrscheinlichen Low-Draw nicht geholfen haben kann? Man ist im High doch noch sehr häufig vorne, würde ich meinen.
      Das dumme ist halt, dass er hier gut mit (2x)2, (x7)2, (44)2 oder sowas gecallt haben könnte. Und selbst wenn er 4 low + 1 Pair hat, dürfte er Equitymäßig recht gut darstehen. (Calcs von twodimes.net)

      7-card Stud Hi/Low 8-o r-better: 500000 sampled outcomes
      cards scoop HIwin HIlos HItie LOwin LOlos LOtie EV
      Ks 9s Ad Ah 5h 134125 329831 170169 0 0 0 0 0.464
      3s 2s 7d 6d 2d 170169 170169 329831 0 264572 0 0 0.536

      Und das ist auf 5th ja quasi best case Scenario.

      7-card Stud Hi/Low 8-o r-better: 500000 sampled outcomes
      cards scoop HIwin HIlos HItie LOwin LOlos LOtie EV
      Ks 9s Ad Ah 5h 174795 208067 291933 0 0 0 0 0.383
      3s 2s 7d 2d 7h 291933 291933 208067 0 66120 0 0 0.617

      Gegen 2 Pair hab ich also Odds zum drawen.

      Gegen Trips bin ich völlig verloren. (7%)

      Gegen 1 Pair + Lowdraw + FD sieht es auch düster aus.

      7-card Stud Hi/Low 8-o r-better: 500000 sampled outcomes
      cards scoop HIwin HIlos HItie LOwin LOlos LOtie EV
      Ks 9s Ad Ah 5h 90352 214560 285440 0 0 0 0 0.305
      2s 7d 4d 3d 2d 285440 285440 214560 0 264097 0 0 0.695


      Da der Pot hier auf 5th noch relativ klein ist, wir wirklich nicht wissen wo wir stehen, komplett crushed sein könnten und vor allem auf sehr vielen seiner Karten selber auch UI bis zum River callen müssten, ist ein Fold auf 5th vielleicht garnicht verkehrt.
    • Sacrifice51
      Sacrifice51
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 3.424
      Original von ChrisA3
      Ist 4handed, pre folden ist keine Option. Sollte ich selber 4th betten oder 5th schon folden?
      OK! Das mit dem 4 Handed hatte ich dabei gar nicht bedacht...sorry :D Dann kann man die Hand natürlich noch gut spielen.

      Wenn man 5th Street callt, dann kann man ja auch gleich zum Showdown, ich seh mich hier weit hinten und würds easy folden.
    • mmqueezer
      mmqueezer
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 866
      ich würd 4th definitiv noch betten. 5th dann je nach gegner folden, oder komplett downcallen (bzw. an 7th ohne 2pair eventuell noch folden).
    • jukeboxheroo
      jukeboxheroo
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2007 Beiträge: 3.184
      4th betten ab 5th downcallen . niemals ! auf 7th mit top pair folden !
    • mmqueezer
      mmqueezer
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 866
      Original von jukeboxheroo
      4th betten ab 5th downcallen . niemals ! auf 7th mit top pair folden !
      Ehrlich gesagt mach ich das bei nem offenen pair und angekommenem flush-draw schon mal, mit was soll er denn an 5th betten bzw. wenn wir betten callen?
    • FjodorM
      FjodorM
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 11.238
      3rd ist nobrainer, selbst in der Stars Struktur. Ich mag 4th, allein schon aus balancing Gründen weil ich da nen busted Lowdraw nicht reinbetten mag.

      5th ist so ähnlich wie eine Hand aus meinem Video, wobei dort mehr Geld im Pot war und der Gegner nicht seine Doorcard gepaart hat. Von daher würde ich hier zu einem Fold tendieren. Villain wird bei so wenigen Antes im Pot und nem Raise von einer A Doorcard meistens nur mit soliden Holdings defenden.