Privates Pokerturnier an meiner Schule

    • marioana
      marioana
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2006 Beiträge: 2
      Hi, ich befürchte, dass es so einen Beitrag schon x Mal gibt, jedoch hab ich keinen gefunden der gescheite Infos liefert, also frag ich einfach mal:

      Wir versuchen Geld für unser Abi zu sammeln und sind auf den Gedanken gekommen, wir könnten ein Pokerturnier veranstalten und dort Essen und Trinken verkaufen (Pokerturnier zum Spaß, Essen+Trinken für den Erlös)

      Jetzt wollte ich wissen ob wir das dürfen und ob wir Sachpreise rausgeben dürfen (dass man nicht direkt um Geld spielen darf is klar) oder ob selbst dies verboten ist.
      Desweiteren wäre interessant zu wissen ob wir Startgeld verlangen dürfen.

      Abgesehen von dem ganzen rechtlichen Quatsch würde ich noch gerne wissen, mit wievielen Playmoney Chips man pro FR Tisch rechnet? Ich hab nämlich absolut kein Gespür dafür wieviele wir da bräuchten.

      Danke schon mal im Vorraus !!

      greetz Mario
  • 12 Antworten