Pairs profitabel spielen?

    • Snaiopa
      Snaiopa
      Bronze
      Dabei seit: 19.06.2007 Beiträge: 826
      Hi!

      Ich schaue mir gerade meine PT Stats für die letzten 30K Hände an.

      Unter dem Menüpunkt Misc. Stats kann man stats geordner nach Handstärken (High Card, one Pair,...) sehen.

      Dabei fällt mir auf, dass ich mit allen Final Hands Geld mache, bis auf High cards und Pairs. Das hab ich auch schon bei geposteten Stats von anderen Beobachtet.

      Das man mit Highcards kein Profit machen kann is klar, da man diese häufig foldet etc., aber ist es vorstellbar mit Pairs gewinn zu machen? Und woran liegt es eigentlich genau, dass man hier oft (immmer?) draufzahlt.
  • 1 Antwort
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Original von Snaiopa
      Hi!

      Ich schaue mir gerade meine PT Stats für die letzten 30K Hände an.

      Unter dem Menüpunkt Misc. Stats kann man stats geordner nach Handstärken (High Card, one Pair,...) sehen.

      Dabei fällt mir auf, dass ich mit allen Final Hands Geld mache, bis auf High cards und Pairs. Das hab ich auch schon bei geposteten Stats von anderen Beobachtet.

      Das man mit Highcards kein Profit machen kann is klar, da man diese häufig foldet etc., aber ist es vorstellbar mit Pairs gewinn zu machen? Und woran liegt es eigentlich genau, dass man hier oft (immmer?) draufzahlt.
      Bei Pairs handelt es sich ja auch häufig um freeplays, also mit J5o foldest du wohl auch recht häufig auf einem 57T Board oder mit 67s auf AK6 Board.