Need Help

    • Feoh
      Feoh
      Bronze
      Dabei seit: 25.07.2008 Beiträge: 7
      Servus Leutz,

      ich hab ein Problem, ich würde gerne profitabel spielen und somit auch in den Limits schnellst möglich aufsteigen, ich weis dass will jeder hier aber,

      ich spiel jetzt schon eine weile poker also die Basics und so hab ich drin. aber ich hab vor ca 2 Wochen mit Strategy Fixed Limit angefangen, und spiel jeden Tag 2 stunden , lese Artikel, schau Sessionreviews... Aber irgendwie tap ich auf der Stelle. Ich weis fleisig Coachings anschauen usw. dies mach ich auch aber ich hab irgendwie kein system.

      Aus diesem Gund wollte ich fragen ob ihr mir tipps und tricks sagen könnt. oder eine Linie sagen was man am besten macht und lernt und voralem wie.
      Oder mir einfach Beispiele sagen wie ihr es geschafft habt die Limit zu schlagen wie ihr euren weg gemeistert habt, nach was für einer Richtlinie ihr arbeitet usw.
      Wäre echt cool wenn ihr mir helfen könntet.

      Gruß feoh
  • 2 Antworten
    • DonBlech
      DonBlech
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2005 Beiträge: 2.182
      1. Starting Hands Chart
      2. Stärke der Hand bewerten
      3. Odds and Outs
      4. No bluffing auf den Microlimits
      5. Starke Hände (ab Top Pair Top Kicker aufwärts) aggressiv spielen - aber den Blick auf das Board nicht vergessen!
    • NoSekiller
      NoSekiller
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 7.727
      seh ich das richtig? du spielst seit 2 Wochen jeden Tag 2 Stunden, macht 14 Stunden.

      FL FR max 4 Tische (wenn überhaupt) nehm ich mal an...macht ca. 3500 Hände (vllt. 4k).
      Das ist (vorallem bei FL) halt leider gar nix ;)
      1. Eine "normale" Winrate beträgt ca. 1-2 BB/100 Hände, daran kannst du in etwa abschätzen ob du voran kommst
      2. Die Varianz ist beim Poker (besonders bei FL) sehr groß wodurch du erst nach zig-tausend Händen in etwa eine Aussage machen kannst. Bei FL FR kann man in etwa sagen: nach 10k Händen kann man eine erste Tendenz erkennen, nach 20k Händen wirds halbwegs aussagekräftig.

      Ich geb dir mal 2 Tipps:
      1. schön brav weiter lernen, wie dus ja schon tust
      2. einfach ans 300BB-BRM halten. Dieses BRM ist sehr gut dazu geeignet mit relativ kleinem Risiko relativ schnell die Limits hoch zu kommen.

      Fazit: man kann mit Poker halt nicht einfach mal so das schnelle Geld machen (auch wenn das viele denken). Geduld ist eine der wichtigsten Eigenschaften eines guten Spielers.