wursty's way to pokerheaven

    • wursty888
      wursty888
      Gold
      Dabei seit: 03.05.2007 Beiträge: 4.116
      moinsen

      mein name is julius ich bin bald 20 jahre jung, habe dieses jahr mein abitur
      gemacht und seit august bin ich zivi. angefangen mit poker habe ich ende 2006. von NL10 sss bis $11 sngs habe ich eigentlich alles schon mal ausprobiert. nach mäßigem erfolg habe ich dann eine pause eingelegt um anfang mai 2008 wieder einzusteigen. mit 2 kleinen turniercashes und ein bisschen grinden auf NL25 konnte ich mir dann eine bankroll aufbauen und bin seit juni jetzt auf stars. die software und das bonussystem, bzw der shop gefallen mir sehr gut. ich konnte meine bankroll gleich auf ca 1200$ aufbauen und habe mich dann nach mehreren shots an NL50 gewagt.

      heute ist es soweit, nach ca. 75k händen NL50, mit einer breakevenphase von 35k händen und krassen swings starte ich den neuanfang und dieses tagebuch und hoffe mein spiel dadurch weiter verbessern und mich selber kontrollieren zu können. was mir in den letzten 2 oder 3 monaten passiert ist kann so nich weitergehen. beats, setups und cooler soweit das auge reicht. laut poker ev bin ich 16 stacks unter equity und das ohne die letzen 15k hände, die fehlen leider, weil meine alte datenbank gelöscht ist. ich habe jetzt pt3 und irgendwie kommt pokerev damit nicht zurecht. genauso lief es in den turniere, die ich ab und zu auch gerne zwischendurch mal gespielt habe. erst letztens wieder 2 mal kurz vorm FT gebusted (11. und 14.) und dann noch als 15. mit KK<AA für knapp 200$ bei einem 20k gtd gebusted wo es für den sieger $5k gab. insgesamt nicht grade lucky...

      den neuanfang habe ich mir gestern schon überlegt. heute wollte ich es noch
      einmal versuchen und habe mich konzentriert und motiviert an 4 tische gesetzt (normal waren vorher 8-12). die nachmittagssession lief mit 2 stacks up gut. abends habe ich dann noch einmal 600 hände gespielt und was soll ich sagen...down...eine bespielhand, die die session wiederspiegelt möchte ich zeigen, ansonsten hoffe ich das das tagebuch ohne großes beatsgeposte und rumgewhine auskommt.
      hier die hand:

      PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (6 handed)

      Hero ($63.35)
      Button ($47.25)
      UTG ($75.95)

      Preflop: Hero is CO with 8:diamond: , 8:club: .
      UTG raises to $2, 1 fold, Hero calls $2, Button calls $2, 2 folds.

      Flop: ($6.75) 3:diamond: , 2:spade: , 5:diamond: (3 players)
      UTG bets $5, Hero calls $5, Button calls $5.

      Turn: ($21.75) 8:heart: (3 players)
      UTG bets $17, Hero raises to $39, Button folds, UTG raises to $68.95, Hero calls $17.35 (All-In).

      River: ($147.05) Q:heart: (2 players, 1 all-in)

      Final Pot: $134.45

      Results:
      UTG has Qc Qd (three of a kind, queens).
      Hero has 8d 8c (three of a kind, eights).
      Outcome: UTG wins $147.05.



      mein plan für die zukunft sieht jetzt so aus:

      ich habe alles bis auf $375 ausgecasht. nun werde ich zunächst mit 15 stacks auf NL25 spielen und bei 15 stacks für NL50 im limit aufsteigen. mir ist klar das ein brm mit 15 stacks nicht grade konservativ ist, aber ich weiß, dass ich gut genug bin um NL25/50 locker zu schlagen. desweiteren werde ich konsequent absteigen falls ich wieder auf 15 stacks des nächst kleineren limits falle. turniere werde ich wohl sogut wie ganz sein lassen müssen.
      nebenbei spiele ich noch den wcoop $240 reload bonus frei, was denke ich auch ganz gut ist. 1000/4800 vpp habe ich bereits.

      zur belohnung habe ich mir heute noch dieses notebook bestellt :)
      werde ein teil vom cashout nehmen und dazu hatte ich noch 600€ in gutscheinen.

      so falls es irgendwelche fragen gibt, fragt einfach und ansonsten hoffe ich auf ein bisschen feedback :)
      ich werde versuchen möglichst mindestens jeden 2. tag ein update zu posten,
      soweit es was neues gibt.

      zum start sieht es also folgendermaßen aus:

      br: $375
      bonus: [COLOR=limegreen]979[/color]/4800
  • 13 Antworten
    • roenipoeni
      roenipoeni
      Bronze
      Dabei seit: 06.11.2006 Beiträge: 3.498
      gl, du schaffst das schon
    • wursty888
      wursty888
      Gold
      Dabei seit: 03.05.2007 Beiträge: 4.116
      so der erste tag ist rum. mit meinem spiel bin ich relativ zufrieden, das ergebnis ist zwar nichts tolles aber in ordnung. besondere hände gab es nicht soweit ich mich errinern kann. 1 blöder 2 outer suckout mit AA gegen TT gleich in den ersten 10 händen aber ansonsten lief es ganz ok. ich hab erst eine session heute nachmittag gespielt, wo ich aber nach ca 450 händen mit -$40 aufgehört habe, weil ich abgelenkt war von meinen stressenden eltern. eben dann nochmal eine kleine session gespielt und da lief es auch besser. hier der graph:



      und hier eine hand, wie sie immer wieder vorkommt. bei gefloppten sets oop bin ich mir nie so ganz sicher wie ich sie spielen soll. cr sieht sehr stark aus und bringt villain meißtens zum folden. bei einer donk folded er meißtens wenn er nicht hittet. bekomme sehr oft kein value von solchen händen. hier mal eine von heute wo ich das geld reinbekomme. was sagt ihr dazu, ist die line ok?

      PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 handed)

      SB ($33.40)
      Hero ($54.05)

      Preflop: Hero is BB with 8:spade: , 8:heart: .
      1 fold, MP raises to $1, 3 folds, Hero calls $0.75.

      Flop: ($2.10) Q:club: , J:diamond: , 8:diamond: (2 players)
      Hero bets $1.5, MP raises to 5, Hero calls $3.50.

      Turn: ($12.10) Q:spade: (2 players)
      Hero checks, MP bets $9, Hero raises to $30.25, MP calls $10 (All-In).

      River: ($61.35) A:spade: (2 players, 1 all-in)

      Final Pot: $50.10

      Results in white below:
      Hero has 8s 8h (full house, eights full of queens).
      MP doesn't show.
      Outcome: Hero wins $61.35.



      so das wars erstmal, danke und schönen abend
      wursty

      br: $388
      bonus: [COLOR=limegreen]1110[/color]/4800 - 23%
    • wursty888
      wursty888
      Gold
      Dabei seit: 03.05.2007 Beiträge: 4.116
      gestern nacht und heute abend 2 kleinere sessions gespielt. lief gut ich war mit meinem spiel soweit ganz zufrieden. hab mal wieder gut gehittet und meißtens auch payout bekommen. str8 hält gegen set, flush over flush und sowas.

      PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 handed)

      BB ($13.65)
      Hero ($25)
      MP ($23.30)

      Preflop: Hero is UTG with 7:heart: , 7:club: .
      Hero raises to $1, MP calls $1, 2 folds, BB calls $0.75.

      Flop: ($3.35) 8:spade: , 3:heart: , 2:club: (4 players)
      BB checks, Hero bets $2.25, MP calls $2.25, BB calls $2.25.

      bei dem board seh ich mich häufig noch vorne und bette hier um den pot einfach mitzunehmen. ziemliches dry board ich denke die conti is auch gegen 2 noch gut.


      Turn: ($10.10) K:heart: (4 players)
      BB checks, Hero bets $4.5, MP folds, BB calls $4.50.

      der K is ne gute scarecard und somit entscheide ich mich hier für eine 2nd barrel mit der intention auf ein raise zu folden. ich wollte aber eigentlich 5,5 betten war irgendwie daneben getippt.


      River: ($19.10) 3:club: (3 players)
      BB checks, Hero checks.

      Final Pot: $19.10



      was sagt ihr zu der hand?
      bitte gebt mir ein bisschen feedback :)
      danke und gute nacht

      br: $488
      bonus: [COLOR=limegreen]1196[/color]/4800 - 25%
    • wursty888
      wursty888
      Gold
      Dabei seit: 03.05.2007 Beiträge: 4.116
      woah cool.

      guten abend, habe eben mein erstes turnier gewonnen :)
      wollte mich ja mit turnieren zurück halten, hab ich auch gemacht. heute war aber das 20k vip freeroll für 100fpp was ich gespielt hab. bin irgendwas mit 4xx. platz geworden für 14$. auf NL25 lief es am anfang des tages (wie meißtens :rolleyes: ) eher nich so gut.

      es ging gut down ich glaub 5 stacks, konnte mich dann aber wieder hoch arbeiten auf fast breakeven. eine scheiß hand war mal wieder dabei.
      die perfekte situation:

      ich sitz in position auf nen eher tighten spieler, 3bette ihn 2 mal kurz hintereinander (mit AQs bzw AKs). dann habe ich ein paar hände später AA und er raist wieder. ich 3bette und er callt. im flop nur gemüse am turn sind wir all in mit ca 150bb und naja river K villain KK. wie immer halt.

      in der 2. session lief es deutlich besser. am ende war ich 85$ up und die bankroll war bei ca 585$. nebenbei hatte ich noch ein kleines 180er sng für 4$ buy in angefangen, weil ich doch irgendwie noch lust drauf hatte und ja eh vorher schon 14$ gewonnen hatte bei dem 20k freeroll.

      lange rede kurzer sinn. ich habe endlich mein erstes turnier gewonnen :) is schon ein schönes gefühl, die ganzen donks hinter sich zu lassen, auch wenn es für den sieg "nur" 216$ gab

      hier noch ein pic dazu




      graph und evtl 2 hände kommen dann morgen denk ich.
      wär schön wenn einer mal ein bisschen feedback geben könnte zu den anderen händen oder einfach so =)

      danke und gute nacht,
      wursty



      br: $802
      bonus: [COLOR=limegreen]1614[/color]/4800 - 34%
    • roenipoeni
      roenipoeni
      Bronze
      Dabei seit: 06.11.2006 Beiträge: 3.498
      gratz, sehr nice
    • skudidibaba
      skudidibaba
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2008 Beiträge: 888
      Würde gerne mal wissen, wie man dieses "AUS!" Icon erstellt.

      DANKE :)
    • wursty888
      wursty888
      Gold
      Dabei seit: 03.05.2007 Beiträge: 4.116
      danke :)


      für das icon machste ne verknüpfung mit dem ziel:
      code:
      %windir%\System32\SHUTDOWN.exe -s -t 00 -f

      für neustart:
      code:
      %windir%\System32\SHUTDOWN.exe -r -t 00 -f

      bei "ausführen in" muss %windir% stehen.

      heute werde ich nicht mehr spielen da meine freundin ausm urlaub wieder zurück kommt.

      bis montag dann,
      wursty
    • wursty888
      wursty888
      Gold
      Dabei seit: 03.05.2007 Beiträge: 4.116
      nachdem ich durch den tourneywin meine 15 stacks für nl50 wieder hatte gings los. 4 tische relativ agressiv, so ca 24/19 habe ich die ersten 2k hände gespielt.
      bei 600$ wollte ich wieder absteigen, was nach der ersten session auch leider schon fast passiert wär. flush over over set over set und set < runner runner straight. beathände gibts ja genug also will ich die mal ersparen, ich denke mal da hab ich nix misplayed. in der 2. session (sonntag abend, best time!) lief es dann super. 6 stacks up, nur 200 hände vor schluss hat mich nl50 leider wieder eingeholt :( 1 stack wo ich mit straightflushdraw gegen midpair+ gutshot (er callt mein push natürlich) am flop all in komme, der andere dann nochmal flush over flush.

      so sieht das dann aus:


      wenigstens ein paar vpp gesammelt für den bonus. vll spiel ich heute abend nochmal, dann such ich auch mal wieder ein paar hände raus.

      bis später,
      wursty


      br: $784
      bonus: [COLOR=limegreen]2075[/color]/4800 - 43%
    • wursty888
      wursty888
      Gold
      Dabei seit: 03.05.2007 Beiträge: 4.116
      habe eben eine 3stündige session mit 1,4k hands auf nl50 hinter mich gebracht.
      kein bock lange zu reden, es is einfach die gleiche scheiße wie immer. diesmal habe ich meiner meinung sehr gut und agressiv gespielt. 25/22/3 aber manchmal hab ich echt das gefühl man wird da verarscht. ich wurd so oft ge3bettet aber jeeeedes verdammte mal wenn ich AA,KK,QQ hab folden alle. genauso sieht es aus bei gefloppten sets, egal ob raised, unraised oder 3betpot. egal ob ich ch/r donk oder ch/c spiele. spätestens nach der conti is aus mit value.
      alleine in dieser session 7 mal AA und mal KK preflop nur die blinds. 3 mal dann noch preflop das geld mit KK reinbekommen und renne obv. in Aces.

      hier mein schöner graph:




      wie soll ich so gewinn machen wenn das jeeede verdammte session so läuft?
      morgen gehts auf jeden fall dann mit NL25 weiter.


      FAZIT: NL50 IST EIN HURENSOHN!


      br: $635
      bonus: [COLOR=limegreen]2391[/color]/4800 -50%
    • pEju
      pEju
      Bronze
      Dabei seit: 15.08.2007 Beiträge: 587
      dann wünsch ich dir mal viel glück auf deinem weg in den himmel ;) :D .

      das du neu angefangen hast find ich jedenfalls top.

      du packst das...

      cya @ the tables .
    • Ocayn
      Ocayn
      Bronze
      Dabei seit: 05.11.2007 Beiträge: 252
      gratz zum tourney win, ist ein tolles gefühl, wnen man sein erstes gewinnt^^

      da ich doch schon länger kenne, glaub ich auch das du nl50 locker beaten kannst!

      werd hier natürlich auch regelmäßig mitlesen.

      Zu deinen Stats kann ich nur folgendes sagen:

      du spielst ja eher am looseren Ende des Tag-Games, was natürlich auch zu höheren Swings führt, also ich mein game(hatte ähnliche Stats) umgestellt hab(spiele jetzt 17-18/14-15) lief es deutlich besser, kann natürlich auch nur subjektive Wahrnehmung sein, aber für diese Low-Limits sollte so ein Style auf jedenfall ausreichend sein um Gewinn zu machen

      P.s: OP hat obv. Paint Skillz :D


      mfg Oca
    • wursty888
      wursty888
      Gold
      Dabei seit: 03.05.2007 Beiträge: 4.116
      ja da hast du schon recht, auf den lowlimits sollte so ein tighter style eigentlich reichen. ich spiel bei wenigen tischen also meißtens 4-6 trotzdem agressiver um einfach auch mehr value für meine guten hände zu bekommen.

      ich habe mein vorhaben nochmal ein bisschen überdacht, ich werde jetzt erstma ne zeit lang weiter nl25 grinden und mir so die bankroll weiter ausbauen.
      warum umbedingt aufsteigen wenn es doch immer ganz gut läuft auf nl25?!

      letzte session lief wieder gut, obwohl ich manchmal echt noch richtig besch** calls mache, das merk ich aber zum glück selber immer noch gleich danach.
      muss ich echt mal abstellen.

      heute wird weiter gespielt, da ich morgen arbeiten muss -.-


      br: $780
      bonus: [COLOR=limegreen]2752[/color]/4800 - 57%
    • KingTexaz
      KingTexaz
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2007 Beiträge: 11.160
      Bei der einen 88-Hand wo UTG dann mit QQ das Set riverd, würde ich wohl den Flop folden. Denke nicht dass du am Flop sehr oft vorne bist, wenn er da gegen 2 reinbettet. Naja kommt halt auf Villian an.

      Bei der anderen 88-Hand on QJ8s oder so ist das doch standard bet/3bet Flop. Sind viele Draws draußen, und bei c/rAI Turn weißt ned mal ob er bettet. Der kann ja easy nen Draw halt und behind checken. Definitiv am Flop nochma drüber gehen...



      Good Luck =)