[NL] [Tagebuch] Wer den Pfennig nicht ehrt... - Start auf NL50 SH

    • Djeramon
      Djeramon
      Bronze
      Dabei seit: 04.01.2008 Beiträge: 263
      Hallo Leute,

      heute ist es soweit, auch ich beginne hiermit mein NL-Tagebuch zu schreiben! Scheinbar kann man heutzutage ja gar kein Winning-Player mehr werden, ohne ein solches zu führen. Ich hoffe, dass sich trotz der Flut an Tagebüchern noch willige Leser finden, bevorzugt natürlich von den höheren Limits, die mit Rat und Tat zur Seite stehen! ;) ( Meine Leidensgenossen auf den Low-Limits sind natürlich ebenfalls herzlich willkommen )

      Kurz zu meiner Person:
      Name: Stephan
      Alter: 20
      Wohnort: Heidelberg
      Aktuell: Physik-Student
      Reicht auch schon, interessiert wahrscheinlich sowieso niemanden!

      Meine Ziele:
      Also mein Hauptaugenmerk liegt eigentlich nur darauf, mein jeweils aktuelles Limit zu schlagen, mein Spiel und somit auch longterm meine Winrate zu verbessern. Als Zwischenziel für dieses Tagebuch setze ich mir jetzt aber einfach mal die 5-stellige Bankroll bis zum Ende dieses Jahres! Wünscht mir Glück... =)

      Bisherige Karriere:
      Angefangen mit 30 selbsteingezahlten €, die natürlich gleich verdonkt, dann auf PS.de gestoßen und die 50$ kassiert, damit erstmal auf wieder auf 5$ runter und dann mit der kompletten restlichen BR ein 30er Tunier auf Titan gespielt und 2er geworden. Das war dann der Zeitpunkt, zu dem ich anfangen wollte, richtig Poker zu lernen... =)
      1. FL bis BR von ca 160$, dann keine Lust mehr!
      2. SNGs bis BR von 400$, dann auch hier die Lust verloren!
      3. ca 30k Hände auf NL25 FR anschließend 10k Hände auf NL50 FR, beides mit eher bescheidener Winrate, genaues kann ich leider nicht sagen, da ich die Datenbanken nicht mehr habe. ( Festplatte vor Umstieg auf SH formatiert -,- ) Stand Bankroll: 1400$
      4. 2k Hände NL25 SH zum eingewöhnen, und da das gut lief Aufstieg auf NL50 SH.

      So, ab hier beginnt die dokumentierte Geschichte! Bin nun seit ca 17k Händen auf NL50 SH breakeven und daran muss sich was ändern. Hier erstmal der Graph:



      Also diese Swings machen mich noch fertig ;)

      Mein Bauchgefühl sagt mir, dass das nur ein Downswing ist und auch wieder vorbeigeht, aber natürlich bin ich mir im Klaren darüber, dass ich noch Haufenweise Leaks in meinem Spiel habe und eben nicht einfach so durch die Limits rennen kann ohne mal irgendwo ne größere Theoriepause einlegen zu müssen. Aktuell werden schon immer mal wieder Videos geschaut und Artikel gelesen und auch mal ins Handforum geschaut, aber eben nicht regelmäßig und wohl im Verhältnis zur reinen Spielzeit viel zu wenig!

      Ich hoffe, dass mein Tagebuch mir helfen wird, meine Leaks zu schließen, mich selbst zu mehr Theorie zu disziplinieren und dass sich hier vllt auch einige User finden, die mich auf meinem Weg durch die Limits ( hoffentlich nach oben ;) ) begleiten!

      Also erstmal Danke an Alle, die bis hierher schon durchgehalten haben. Der erste Post wird gleich folgen! ( Damit neue Leser eine Zusammenfassung im Eingangspost haben )

      Danke fürs Lesen!

      Grüße!

      Djeramon


      Startbankroll 04.08.2008 - 01.00 Uhr :

      1481,47 $


      Aktueller Stand 05.08.2008 - 22.00 Uhr :

      1438,07 $
  • 6 Antworten
    • Djeramon
      Djeramon
      Bronze
      Dabei seit: 04.01.2008 Beiträge: 263
      Hier also mein erster Post:

      Als erstes wäre ich für Einige ganz allgemeine Hilfen dankbar.

      Hier ein paar Daten aus dem Elephant über mein Spiel, ich weiß, 17k sind keine Samplesize, aber vllt können einige geübte Bewerter ja schon gröbere Fehler entdecken:



      Des Weiteren interessiert mich, was euch für euer Spiel den meisten Auftrieb gebracht hat! Die grundlegenden Strategieartikel bilden natürlich das Fundament, ich denke die sollte jeder durch haben, aber dann?
      Lese zur Zeit vermehrt die zusätzlichen Strategieartikel, habe persönlich das Gefühl, dass sie mir für mein Spiel sehr viel bringen, mehr als zB das normale Handbewertungsforum, da es sich ja dabei um speziell ausgewählte Hände handelt, an denen man gut einzelne Prinzipien erläutern kann.
      Was haltet ihr von Videos und Coachings? Ich persönlich finde, dass da meistens nicht viel hängen bleibt. Lange Phasen Carddead oder abschweifendes Gerede nehmen meiner Meinung nach zu viel Zeit! ( Sessionreview ist meiner Ansicht nach die einzige erträgliche Art der Videotheorie ).

      Gibts sonst noch irgendwelche grundlegenden Tipps, die ihr einem Anfänger mit auf den Weg geben möchtet? Vllt auch speziell in Bezug auf SH, da gerade dort wohl noch meine größten Leaks zu finden sind!

      Morgen werde ich wohl vermutlich nicht zum Spielen kommen, aber dass es für euch nicht ganz langweilig wird, wird spätestens am Dienstag das erste Update folgen!

      Danke an alle Leser!

      Grüße!
    • Djeramon
      Djeramon
      Bronze
      Dabei seit: 04.01.2008 Beiträge: 263
      Schade, dass sich wohl bisher keine begeisterten Fans in meinem Thread tummeln, aber war bei der Fülle an Tagebüchern ja eigentlich auch nicht anders zu erwarten! Komme wohl nicht daran vorbei, mir irgendetwas Kreatives auszudenken, was meinen Blog interessanter macht als die Restlichen! Nunja, wir werden sehen, was mir so einfällt... ;)

      Nichts desto trotz werde ich jetzt erstmal eine kleine Session spielen. Bericht folgt dann anschließend!

      EDIT: Da Full Tilt leider gerade down war, hat sich die heutige Morgen-Session auf Pokervideos schauen beschränkt!

      Naja, das nächste Mal gibts dann mehr...
    • Djeramon
      Djeramon
      Bronze
      Dabei seit: 04.01.2008 Beiträge: 263
      So, nun gibts das erste Sessionupdate:

      Es lief seeeeehr bescheiden ums mal vorsichtig auszudrücken. Bisher lies sich noch kein positiver Effekt durch das Tagebuch verzeichnen! Wen wunderts? ;-)

      Hier der passende Graph, waren nicht besonders viele Hände, da ich unterbrochen werde, aber werde wohl gleich noch einmal ran! Hände werden dann im Anschluss gepostet!





      Diese Session: 43,40$

      Aktuelle BR: 1438,07$
    • Belg
      Belg
      Diamant
      Dabei seit: 16.02.2008 Beiträge: 4.355
      Jo hi. 1. Leser für dein Tagebuch- findeste nicht deine Werte zu tight?
      Spiele auf FTP nl25 und habe vor/werde demnächst Mal auf NL50 aufsteigen- könnten uns ja dann vllt iwie austauschen, wenn du Lust hast- hinterlass vllt für den Fall Icq oder skype addy hier. :)
    • Djeramon
      Djeramon
      Bronze
      Dabei seit: 04.01.2008 Beiträge: 263
      Den Graphen erspare ich euch, ebenso mein Gejammer, daher halte ich es recht kurz, waren ca 120 Hände, dann abbruch wegen Tiltgefahr! Wenn eine Session schon so anfängt...

      Diese Session: 65,55$

      Bankroll: 1372,42$

      Auf Hände posten hab ich danach auch keine Lust mehr. Bin gerade sehr frustriert und will eigentlich möglichst nicht mehr an Poker denken. Bin gerade an meinem Overall-Tief auf NL50SH angelangt. Bedeutet einen Down von ca 800 BB in 2000 Händen! Nunja, das Leben geht weiter...

      @ Belg: Herzlich Willkommen in meinem Tagebuch! Können gerne mal ne Runde quatschen, meine ICQ Nr ist 488203170. Dir viel Glück bei deinem Aufstieg!

      Grüße
    • Belg
      Belg
      Diamant
      Dabei seit: 16.02.2008 Beiträge: 4.355
      tnx , werde dich morgen mal adden :)