Anfänger Probelm

    • DerDickeHoBBit
      DerDickeHoBBit
      Einsteiger
      Dabei seit: 11.09.2006 Beiträge: 4
      Hallo, also ich habe da ein Problem das ich seit Wochen versuch zulösen, ich bin ein totaler Anfänger, ich weiß die grund Regeln und Hände und alles aber bei einem punkt der regeln komme ich einfach nicht dahinter.
      Also 6 leute 1,D 2SB 3BB 4 5 6
      Der SB und der BB machen ihre Einsätze alle machen was und der BB hört auf, der Flop wird aufgedeckt so bei Party Poker ist es mach mal so das dann noch mal eine biet rund kommt also 2 mal Chips gesetzt werden wie auch mitten im spiel und das mach mal ganz andere leute aufhören zu bieten ..ich weiß nicht was das ist oder soll, hat das mit zu tun wenn jemand mitten drin Cheakt? Das der noch mal was machen muss? Habe ich was übersehen in Reglung? Ich habe mir hier die Stap bei Stap durchgelesen aber da steht nichts drin.
      Wer nett wenn mir wer helfen könnte .
  • 11 Antworten
    • matjes
      matjes
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 1.811
      sorry aber ich verstehe nicht was du meinst, du schreibst ziemlich verworren...
    • DerDickeHoBBit
      DerDickeHoBBit
      Einsteiger
      Dabei seit: 11.09.2006 Beiträge: 4
      Es geht darum das bei manch biet runden nicht nur eine runde geboten wierd sondern manch mal 2 mal und ich weiß nicht wieso, oder wieso mach mal andere leute aufhören , hat das was mit cheaken zu tun? Aber ich habe auch das manch mal gesehen wenn keiner gecheakt wurde
    • fame
      fame
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2006 Beiträge: 1.553
      Naja, angenommen jemand setzt 5$, der Spieler nach ihm callt (also setzt auch 5$). Danach erhöht aber ein Spieler um weitere 5$ auf 10$.

      Dann müssen ja die beiden Spieler davor die Möglichkeit haben diese 5$ auchnoch zu setzen wodurch sie quasi 2 mal drankommen in dieser Runde.

      Das bieten hört dann auf wenn der Spieler erreicht wurde welcher als letztes erhöht bzw geboten hat!

      Hoffe doch mal ich hab die Frage richtig verstanden!
    • matjes
      matjes
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 1.811
      was ist cheaken?
    • alphee
      alphee
      Black
      Dabei seit: 31.08.2006 Beiträge: 783
      also ich steig auch nicht so ganz dahinter, was du meinst ?(
    • matjes
      matjes
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 1.811
      achso, mit cheaken meinst du doch bestimmt CHECKEN.

      Bitte schau bevor du einen Beitrag erstellst doch nochmal drüber, das erleichtert es allen Lesern enorm.
      Oder leidest du an Legasthenie? Die Frage ist ernstgemeint, also nicht denken ich will dich verarschen oder so.
    • DerDickeHoBBit
      DerDickeHoBBit
      Einsteiger
      Dabei seit: 11.09.2006 Beiträge: 4
      Du hast recht ich leide an einer Legasthenie aber ich schau meine Texte eigentlich immer durch wie mir das mit dem Cheaken und Checken passiert ist, is aber komisch ;)
      Also so wie fame es erklärt hat meine ich es auch, kann es dann auch natürlich sein das 3 runden in sozusagen 1 bet Runde kommen können oder mehr? Und wie ist das mit dem Checken? Wenn einer mitten drin Checkt und dann der nächste bet bzw. Callen geht es dann auch noch mal eine runde rum biss der jenige wieder dran war der gecheckt hat? Ich denke doch, oder?

      Remember Remember the 5th. of November
    • utze74
      utze74
      Bronze
      Dabei seit: 05.08.2006 Beiträge: 170
      hi hobbit,

      mittendrin checken geht nicht wenn schon gesetzt ist. dann hast du nur noch die wahl zwischen callen, raisen und folden. also checken setzt voraus das noch kein anderer gesetzt hat.(bezogen auf eine setzrunde)

      ja, das ganze kann sich auch über drei runden ziehen. normalerweise wird bei fixed limit nach der 3. erhöhung das ganze eingefroren(gecappt). irgendwann ist also schluss.

      ich war aber auch schon mal auf ner seite da konnte man im headsup so oft raisen und reraisen was der stack hergibt. da gehts dann auch 10mal hin und her bevor die setzrunde endet.

      hoffe ich konnte dir helfen.
    • matjes
      matjes
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 1.811
      DerDickeHoBBit
      Du hast recht ich leide an einer Legasthenie aber ich schau meine Texte eigentlich immer durch wie mir das mit dem Cheaken und Checken passiert ist, is aber komisch Augenzwinkern
      Ok, dann sollte das von mir kein Vorwurf sein! Sorry.

      Original von utze74
      ja, das ganze kann sich auch über drei runden ziehen. normalerweise wird bei fixed limit nach der 3. erhöhung das ganze eingefroren(gecappt). irgendwann ist also schluss.
      Naja, also bei Partypoker geht es bis 4 Erhöhungen, zB am Flop kann ein Spieler zuerst checken, bettet der Spieler nach ihm, so kann er wieder raisen (nennt sich ein check-raise), ein Spieler nach ihm kann dann wieder re-raisen (3bet), und jetzt kann ein letztes mal ein Spieler raisen (cap), dann ist aber vorbei für diese Runde!


      Hier ein gutes Beispiel was raise-mäßig maximal geht:

      Preflop: Hero is BB with T:club: , Q:club: . CO posts a blind of $0.75.
      UTG calls, [color:#666666]1 fold[/color], UTG+2 calls, [color:#666666]2 folds[/color], MP3 calls, CO (poster) checks, Button calls, SB completes, Hero checks.

      Flop: (7.50 SB) J:heart: , K:spade: , 8:club: [color:#0000FF](7 players)[/color]
      SB checks, [color:#CC3333]Hero bets[/color], UTG calls, UTG+2 calls, [color:#CC3333]MP3 raises[/color], CO calls, Button calls, SB calls, [color:#CC3333]Hero 3-bets[/color], [color:#CC3333]UTG caps[/color], UTG+2 folds, MP3 calls, CO calls, Button calls, SB calls, Hero calls.

      Turn: (16.25 BB) 5:club: [color:#0000FF](6 players)[/color]
      SB checks, [color:#CC3333]Hero bets[/color], [color:#CC3333]UTG raises[/color], MP3 calls, CO calls, Button calls, SB calls, [color:#CC3333]Hero 3-bets[/color], [color:#CC3333]UTG caps[/color], MP3 calls, CO calls, Button calls, SB calls, Hero calls.

      River: (40.25 BB) A:diamond: [color:#0000FF](6 players)[/color]
      SB checks, [color:#CC3333]Hero bets[/color], [color:#CC3333]UTG raises[/color], MP3 calls, CO folds, Button folds, [color:#CC3333]SB 3-bets[/color], [color:#CC3333]Hero caps[/color], UTG calls, MP3 calls, SB calls.

      Achte mal auf UTG am Flop, er hatte nach meiner 1. Bet nur gecallt, nach meiner 3bet aber gecappt, dies macht man normalerweise wenn man keine Spieler vertreiben will weil man ein sehr gutes Blatt hat und mehr Geld will, sobald aber genug dabei sind raist man (er hatte in dem Fall ein Set)
    • Kugelfang
      Kugelfang
      Bronze
      Dabei seit: 24.05.2005 Beiträge: 5.942
      Wenn jemand mittendrin erhöht, endet die runde erst dann, wenn alle seine erhöhung gecallt haben (oder folden). würde man einfach beim BB enden, hätten ja manche die erhöhung nicht bezahlt und weniger im pot als die anderen, geht ja nicht.
    • utze74
      utze74
      Bronze
      Dabei seit: 05.08.2006 Beiträge: 170
      Original von utze74
      ja, das ganze kann sich auch über drei runden ziehen. normalerweise wird bei fixed limit nach der 3. erhöhung das ganze eingefroren(gecappt). irgendwann ist also schluss.
      Original von matjes
      Naja, also bei Partypoker geht es bis 4 Erhöhungen, zB am Flop kann ein Spieler zuerst checken, bettet der Spieler nach ihm, so kann er wieder raisen (nennt sich ein check-raise), ein Spieler nach ihm kann dann wieder re-raisen (3bet), und jetzt kann ein letztes mal ein Spieler raisen (cap), dann ist aber vorbei für diese Runde!
      schon klar... ich zaehle die erste bet nicht als raise (obwohl es einer von 0 auf 1SB bzw BB ist) sondern als bet.
      sry für die missverständliche Formulierung!

      schönes wochenende allesamt!