Nix läuft mehr(!)...

    • alpie
      alpie
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2008 Beiträge: 4.169
      Hallo Elefantenpfleger!

      Gestern hatte ich nach einigem Gewürge und diversen Anleitungen hier im Forum den Elephant endlich am Laufen.

      Heute nach einem Neustart des PC: Läuft nicht!

      Beim Start des Elephant will dieser eine neue Datenbank erzeugen.

      Klappt aber nicht, denn:

      Es kann keine Verbindung zum Datenbankserver aufgebaut werden.

      Alles versucht (Windows vista home):
      - Dienst als Benutzer neu gestartet
      - Dienst als admin neu gestartet
      - Elephant hat weder als Benutzer noch als admin eine Datenbank gefunden
      - Neuerstellung einer DB in allen Varianten mit o.g. Fehlermeldung gescheitert

      Zwischenzeitlich KEINE Änderungen am System!

      Sorry Leute, aber das kann es nicht sein.
      Ich persönlich bin kein PC-Experte. Es kann doch nicht so schwer sein, ein lauffähiges Programm zu entwickeln, wo der User kein Programmierer sein muss, oder?
      Wenn ich mir die threads hier im Forum so ansehe: Ist der Elephant noch eine totale Beta-Version? Das geht ja alles IMO gar nicht...

      Gruß alpie, völlig abgenervt
  • 14 Antworten
    • galam
      galam
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2005 Beiträge: 11.136
      In der Tat is der Elephant noch eine Betaversion. Steht ja auch überall dran ;) .

      Wenn der Datenbankserver erfolgreich gestartet wird sollte eigentlich die Verbindung funktionieren. Falls nicht ist häufig die Firewall oder mangelende Rechte des Elephants (kein Admin) Grund dafür das die Verbindung nicht hinhaut. Schau doch mal, ob da was blockiert wird.

      Gruß Sebastian
    • alpie
      alpie
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2008 Beiträge: 4.169
      Original von galam
      In der Tat is der Elephant noch eine Betaversion. Steht ja auch überall dran ;) .

      Wenn der Datenbankserver erfolgreich gestartet wird sollte eigentlich die Verbindung funktionieren. Falls nicht ist häufig die Firewall oder mangelende Rechte des Elephants (kein Admin) Grund dafür das die Verbindung nicht hinhaut. Schau doch mal, ob da was blockiert wird.

      Gruß Sebastian
      Wie ich bereits schrieb:

      NIX am System verändert. Elephant exakt wie gestern gestartet. Firewall (bis auf die "bordeigene" von Windows) nicht vorhanden, ebenso kein Virenscanner (da kein Mail-Proggy auf dem PC).
      Kurz:
      Alles exakt so gemacht wie gestern - nix geht.

      Trotzdem schaue ich heute abend gerne noch mal alles nach.

      Da brauche ich jetzt aber Deine Hilfe:

      WO GENAU und WIE muss ich nach "Blockaden" Ausschau halten? Bitte möglichst exakte Anleitung für PC-Legasten wie mich... ;)

      Gruß alpie
    • alpie
      alpie
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2008 Beiträge: 4.169
      Original von alpie
      Original von galam
      [....]
      Wenn der Datenbankserver erfolgreich gestartet wird sollte eigentlich die Verbindung funktionieren. Falls nicht ist häufig die Firewall oder mangelende Rechte des Elephants (kein Admin) Grund dafür das die Verbindung nicht hinhaut. Schau doch mal, ob da was blockiert wird.

      Gruß Sebastian
      [....]
      Trotzdem schaue ich heute abend gerne noch mal alles nach.

      Da brauche ich jetzt aber Deine Hilfe:

      WO GENAU und WIE muss ich nach "Blockaden" Ausschau halten? Bitte möglichst exakte Anleitung für PC-Legasten wie mich... ;)

      Gruß alpie

      Haaaaaalloooooooo! ;)

      Gruß alpie, wartend
    • Ricta
      Ricta
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2007 Beiträge: 332
      Wollt grad auch nen Thread erstellen.

      Bei mir genau das selbe problem mit der "Datenbankserver" Fehlermeldung.

      Ich musste allerdings durch nen PC Problem mit meiner Systemwiederherstellung den Zustand von vor 2 Tagen herstellen. Davor hat Elephant immer einwandfrei geklappt.

      Habe dann postgresql nach eurer Anleitung deinstalliert und Elephant ebenso.
      Nun Bekomme ich bei jeder neuinstallation von Elephant/postgresql diesen Datenbankverbindungsfehler.

      help plz :)
    • Ricta
      Ricta
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2007 Beiträge: 332
      Alles klar. es geht

      Vielleicht hilft dir der Link weiter Alpie : http://www.pg-forum.de/h-ufig-gestellte-fragen-faq/2082-installation-von-postgresql-unter-windows-vista.html

      So kann auch der größte PC Noob (me :>) selbst ne postgresql Datenbank einrichten
    • alpie
      alpie
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2008 Beiträge: 4.169
      Original von Ricta
      Alles klar. es geht

      Vielleicht hilft dir der Link weiter Alpie : http://www.pg-forum.de/h-ufig-gestellte-fragen-faq/2082-installation-von-postgresql-unter-windows-vista.html

      So kann auch der größte PC Noob (me :>) selbst ne postgresql Datenbank einrichten
      Ich hatte die postgres-Kiste bereits manuell nachinstalliert, nachdem die Erstinstallation des Elephant fehlschlug. Danach lief mein Rüsseltier und dann - s.o.

      Ich befürchte mal, eine nochmalige manuelle postgres-Inst. wird auch nicht helfen.

      Gruß alpie, weiter wartend
    • alpie
      alpie
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2008 Beiträge: 4.169
      Original von alpie
      Original von alpie
      Original von galam
      [....]
      Wenn der Datenbankserver erfolgreich gestartet wird sollte eigentlich die Verbindung funktionieren. Falls nicht ist häufig die Firewall oder mangelende Rechte des Elephants (kein Admin) Grund dafür das die Verbindung nicht hinhaut. Schau doch mal, ob da was blockiert wird.

      Gruß Sebastian
      [....]
      Trotzdem schaue ich heute abend gerne noch mal alles nach.

      Da brauche ich jetzt aber Deine Hilfe:

      WO GENAU und WIE muss ich nach "Blockaden" Ausschau halten? Bitte möglichst exakte Anleitung für PC-Legasten wie mich... ;)

      Gruß alpie

      Haaaaaalloooooooo! ;)

      Gruß alpie, wartend
      Keiner einer Idee/Hinweise? :(

      Gruß alpie, gerne mit dem Tröröt arbeiten würdend...
    • galam
      galam
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2005 Beiträge: 11.136
      Sorry ich kann leider nicht wissen, was du installiert hast etc. WIndowsFirewall wäre eine Vermutung, mehr kann ich dir dazu leider nicht sagen. Schau in die Prozessliste, ist dort eine oder mehrere postgres.exe drin?

      Alle anderen: eigenen Thread!
    • alpie
      alpie
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2008 Beiträge: 4.169
      Original von galam
      Sorry ich kann leider nicht wissen, was du installiert hast etc. WIndowsFirewall wäre eine Vermutung, mehr kann ich dir dazu leider nicht sagen. Schau in die Prozessliste, ist dort eine oder mehrere postgres.exe drin?

      Alle anderen: eigenen Thread!
      Was bei mir installiert ist, habe ich oben geschriben: NIX!

      Wie erkenne ich, ob die Win-Firewall das blockt? Wo kann ich mir das Anzeigen lassen/freigeben?

      Prozessliste: Nur EINE postgres.exe

      Und jetzt kommt's:

      ES GEHT WIEDER!

      Ich habe nicht den Hauch eines Schimmers einer Ahnung warum. Ich habe GAR NIX versucht/geändert/anders gemacht als sonst (Garantiert nicht! Ich wollte erstmal Ideen hier abwarten. Kam ja nix.). Und plötzlich erkennt er - nachdem er beim Start eine neue DB erzeugen will - die alte und übernimmt sie.

      WTF? ?(

      Ist das Rüsselvieh irgendwie wetterfühlig? Oder liegt's an den Mondphasen?

      Bin ja mal gespannt, ob es morgen noch klappt. Ich werde dann in diesem thread fortfahren...

      Falls jemand Ideen dazu hat - her damit! ;)

      Gruß alpie, gerade erfolgreich die zwischenzeitlich gespielten Hände erfolgreich hinzuimportiert...
    • alpie
      alpie
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2008 Beiträge: 4.169
      [quote]Original von alpie
      Original von galam
      [.....]
      Und jetzt kommt's:

      ES GEHT WIEDER!

      Ich habe nicht den Hauch eines Schimmers einer Ahnung warum. Ich habe GAR NIX versucht/geändert/anders gemacht als sonst (Garantiert nicht! Ich wollte erstmal Ideen hier abwarten. Kam ja nix.). Und plötzlich erkennt er - nachdem er beim Start eine neue DB erzeugen will - die alte und übernimmt sie.

      WTF? ?(

      Ist das Rüsselvieh irgendwie wetterfühlig? Oder liegt's an den Mondphasen?

      Bin ja mal gespannt, ob es morgen noch klappt. Ich werde dann in diesem thread fortfahren...

      Falls jemand Ideen dazu hat - her damit! ;)

      Gruß alpie, gerade erfolgreich die zwischenzeitlich gespielten Hände erfolgreich hinzuimportiert...

      Wie gewonnen - so zerronnen!


      Heute geht wieder gar nix! Der Mond ist noch der gleiche, das Wetter ist wie gestern, allerdings ist das Datum heute ungerade, aber.....

      Mal ne neue Fehlermeldung:

      "Bitte erzeugen Sie eine neue Datenbank. Die Datenbankversion hat sich geändert, aber ein Patch ist leider nicht möglich."
      Und dann kommt beim Versuch, die Datenbank zu erzeugen der übliche "Keine Verbindung möglich"-Fehler.

      Hat jemand eine Idee?

      Gruß alpie, verhext
    • galam
      galam
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2005 Beiträge: 11.136
      Start -> Programme -> PostgreSQL 8.3 -> Dienst starten?
    • alpie
      alpie
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2008 Beiträge: 4.169
      Original von galam
      Start -> Programme -> PostgreSQL 8.3 -> Dienst starten?
      Nene, hilft nicht. Hat bislang nie funktioniert (s. auch mein erstes post in diesem thread!!!!) - half auch heute nicht.

      Folgendes hat jetzt bei mir geholfen:

      1. Als admin anmelden
      2. Taskmanager aufrufen
      3. Prozess-Reiter aufrufen
      4. Da auf Button "Dienste" klicken
      5. Postgres markieren in der dann geöffneten Dienste-Auflistung
      6. Dann auf "Dienst starten" klicken


      (Diese Gewürge war gestern NICHT erforderlich. Da reichte ein einfacher Elephant-Start....!)

      Jetzt läuft der Elephant auch beim Benutzer.

      Sehr umständlich. Mal schauen, ob das morgen auch so klappt....

      Gruß alpie, heute mal wieder mit Elephant
    • alpie
      alpie
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2008 Beiträge: 4.169
      Falls es jemanden interessiert/jemandem hilft:

      Heute liess sich das Rüsseltier wieder normal, direkt und ohne nee DB-Installation starten. Gerades Tagesdatum?

      Gruß alpie, sich täglich überraschen lassend
    • galam
      galam
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2005 Beiträge: 11.136
      Das man den Service als Adminstarten muss ist klar. Warum das nicht automatisch startet weiß ich nicht, aber du kannst ja mal schaun unter Systemsteuerung -> Verwaltung -> Dienste -> PostgreSQL 8.3. Schau ob das auf automatisch steht.

      Gruß Sebastian