Hero & Villain

    • chiseller
      chiseller
      Bronze
      Dabei seit: 24.08.2006 Beiträge: 215
      Woher stammen eigentlich die Begriffe? Mir ist die Bedeutung bzw. ßbersetzung der beiden Wörter durchaus bekannt, jedoch möchte ich gerne wissen, wie sich der Hero und der Villain eingebürgert haben. War es ein Buch, der ihnen die Welt des Pokern näher brachte oder ein brühmter Ausspruch eines Profis?
  • 7 Antworten
    • Noschduk
      Noschduk
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 401
      Dazu kann ich leider nichts sagen, aber interessieren tut es mich auch sehr.
      Darum Push ich den Post mal durch das kund tun meines interesses (omg ist schon spät)
    • Tonding
      Tonding
      Black
      Dabei seit: 27.01.2005 Beiträge: 3.362
      Sehr wahrscheinlich von Rollenspielen, in denen der Held in verschiedenen Dörfern suchen muss und auch manchmal in Kämpfe verwickelt wird.
    • Faustfan
      Faustfan
      Bronze
      Dabei seit: 19.04.2005 Beiträge: 9.491
      das sind doch ganz allgemeine begriffe, die überall benutzt werden. sei es in filmen, büchern oder spielen. es hat sich einfach angeboten sie auch für situationen beim poker zu verwenden.
    • Kugelfang
      Kugelfang
      Bronze
      Dabei seit: 24.05.2005 Beiträge: 5.942
      weil den meisten protagonist und antagonist zu kompliziert ist und englisch sowieso viel cooler ist.
    • Denz
      Denz
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 15.517
      Original von Faustfan
      das sind doch ganz allgemeine begriffe, die überall benutzt werden. sei es in filmen, büchern oder spielen. es hat sich einfach angeboten sie auch für situationen beim poker zu verwenden.
      denke ich auch. In deutschen Büchern ist ja auch die ganze Zeit von "Unserem Held" und "dem Bösewicht" die Rede =)
    • Kugelfang
      Kugelfang
      Bronze
      Dabei seit: 24.05.2005 Beiträge: 5.942
      Original von Denz
      Original von Faustfan
      das sind doch ganz allgemeine begriffe, die überall benutzt werden. sei es in filmen, büchern oder spielen. es hat sich einfach angeboten sie auch für situationen beim poker zu verwenden.
      denke ich auch. In deutschen Büchern ist ja auch die ganze Zeit von "Unserem Held" und "dem Bösewicht" die Rede =)
      wie gesagt, eigentlich heißt das protagonist und antagonist, meine deutsch-lehrerin würd mir was erzählen wenn ich mit "unser held" und "der bösewicht" käme :D
    • Eisfuchs
      Eisfuchs
      Bronze
      Dabei seit: 14.07.2006 Beiträge: 10.150
      Weil man selber immer der tolle ist und der Gegner der böse Lucker, jedenfalls aus der persönlichen Sicht.

      Schliesslich verdienen wir doch eigentlich alle den Pot viel mehr als der blöde Fisch da drüben.