How to: Urlaub in Holland

    • klossi
      klossi
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2008 Beiträge: 3.329
      Ich brauche mal den rat einer community voller erwachsener, lebenserfahrener menschen. da dachte ich natürlich zuerst an ps.de!

      da ich jetzt noch 2 monate zeit habe, bis ich zum zivildienst muss, hab ich überlegt, doch mal urlaub in holland zu machen. es ist naheliegend, dass man als 18-jähriger nicht unbedingt von tulpen, windmühlen und holzschuhen in dieses land gelockt wird sondern von den coffee-shops. nun war ich aber noch nie in holland oder auch nur in der nähe davon und habe absolut keine ahnung, in welcher gegend ich am besten für sowas urlaub machen sollte. außerdem weiß ich noch nicht, wie ich dahin komme. wohne in sachsen und damit ist es zu weit um selbst auto zu fahren. alternativen wären also flugzeug, bahn und evtl. bus. zu was würdet ihr mir raten?
      ich hab mir auch überlegt, mir noch was grünes mit nach hause zu bringen und bin mir nicht sicher, wie die zollkontrollen sind und ob es sie überhaupt in der bahn oder so gibt. wenn ja, gibt es irgendwelche guten verstecke um mögliche kontrollen zu umgehen?

      danke für alle antwoten =)
  • 16 Antworten
    • cohkka
      cohkka
      Bronze
      Dabei seit: 02.11.2006 Beiträge: 1.296
      zandvoort, nähe zu amsterdam und am meer.

      frage bezüglich einer kriminellen handlung in einem forum würde ich nochmal überdenken.
    • hendr1k
      hendr1k
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2007 Beiträge: 6.169
      renesse, ist aber leider sicher ausgebucht
    • Rebo
      Rebo
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2006 Beiträge: 2.757
      ne in der bahn gibts keine kontrollen
      nimm mir ein kilo mit
    • orangeroyal
      orangeroyal
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2006 Beiträge: 58
      Ich war letztens in Holland und habe da eine Uni besucht. Bin mit der Bahn gefahren und auf der Rückfahrt war ne dicke Kontrolle. Die Zöllner gehen jeweils einmal vorne und hinten in den Zug rein und kontrollieren jeden der nur annährend verdächtig aussieht, was auch gut auf meine Person zugetroffen hat. Ich musste erstmal meine Tasche öffnen und erklären wo ich in Holland war, warum und wielange. Naja ein Zöllner hat dann meine Tasche abgecheckt und ein zweiter hat mich genau gemustert um zu kucken ob ich irgendwie nervös bin oder irgendwas bei den Sitzen versteckt habe. Nach dem die einmal durch den Zug kam nochmal ein Zöllner mit einem Bahnmitarbeiter und hat jeden Müll in sonem Zollmüllsack eingesammelt und den haben die dann auch mitgenommen. Als der Zug dann in Osnabrück hielt haben noch mehr Zöllner am Bahnhof rumgelungert und die Leute abgecheckt. Ich musste dann nochmal meine Taschen kurz öffen und erklären woher ich komme und so weiter. Schon krass wie die da abgehen. Also ich würds gleich sein lassen weil sich der Ärger keineswegs lohnt.
    • KingPaddy
      KingPaddy
      Bronze
      Dabei seit: 08.03.2005 Beiträge: 384
      :heart: amsterdam :heart:
    • doubleJay
      doubleJay
      Black
      Dabei seit: 09.10.2006 Beiträge: 6.232
      War letztens in Zandvoort. Kontrolle gabs nur bei verdächtigen Personen. Wegen "gute Verstecke": Sei bitte nicht so naiv und glaube, dass du der Grenzpolizei irgendwie was voraus hast. Wenn du nervös wirkst und kontrolliert wirst, finden die auch was. Musst du wissen, ob es dir das Risiko wert ist...
    • AgressiveInline
      AgressiveInline
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 1.033
      ein paar g sollten kein problem sein...einfach in die arschritze...danach hast du guten shit daheim :rolleyes:
    • synterius
      synterius
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2005 Beiträge: 1.177
      Original von hendr1k
      renesse, ist aber leider sicher ausgebucht
      zwar ganz geiler partyort, aber zum kiffen gibts da eher weniger was.
      könntest es theoretisch aber so machen das du in venlo (direkt hinter der deutschen grenze) in den coffeshop gehst, dich da eindeckst und dann in renesse ulraub machst.
      so haste beides.

      aber wenn man aus venlo nach deutschland rausfährt gibts nachmittags/abends eigentlich immer kontrollen im zug und auch auf der autobahn.
      also nachmittags von venlo raus waren wirklich immer welche im zug, und die verdächtigen mussten sich teilweise bis auf die unterhose ausziehen.

      würd aber trotzdem mit dem zug fahren, schön vorher im reisebüro buchen dann ises recht billig.
      kannst das zeug dann im mülleimer paar sitze weiter von dir bunkern.
      falls es gefunden wird ises zwar weg, aber dir kann niemand was nachweisen.
    • Koki88
      Koki88
      Black
      Dabei seit: 24.03.2007 Beiträge: 642
      Bin mit dem ICE nach Haus gefahren!
      Außer das sie zu zweit einmal kurz durch den zug gelatscht sind wurde nix kontrolliert, auch net bei den verranzten Interrailern ;)
      Ich galub es gehört schon ne ordentliche Portion Pech+Dummheit dazu erwischt zu werden!
    • Tobsen123
      Tobsen123
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2008 Beiträge: 918
      Original von Koki88
      Ich galub es gehört schon ne ordentliche Portion Pech+Dummheit dazu erwischt zu werden!
      Glaube ich auch! Wie schon gesagt wurde, musst es halt einfach nicht bei dir bunkern, sondern irgendwo im Mülleimer oder auf der Gepäckablage etc.

      Dann kann nix passieren. Es lohnt sich ;)
    • leekje
      leekje
      Black
      Dabei seit: 19.09.2006 Beiträge: 1.190
      Die lassen in manchen Kontrollen doch sicher auch mal nen hund mit durchspazieren und dann is halt au schluss mit lustig.

      und man muss immer wissen ob man wegen dem shit erwischt werden will (und ich glaub an der deutsch/holländischen grenze ist das risiko sehr gross) und dann in der polizeiakte was mit drogen drinstehen hat.
      da is man dann immer gleich schwerverbrecher.


      auf jeden fall empfehl ich dir amsterdam ... die stadt is einfach so nice nur um rumzuchillen und gibt auch einige coffeeshops die sind halt deluxe ;)


      da kann man nix falsch machen - man muss halt nur nach ner unterkunft kuckn - aber jugendherberge soll ganz ok sein, weil auch nur andere chiller da rumhängen !
    • vincenTTTaa
      vincenTTTaa
      Global
      Dabei seit: 23.01.2007 Beiträge: 4.028
      würde nach groningen gehen, ist n kleines sehr schönes städtchen mit 9 coffee-shops und vielen vielen parks zum chillen, welche so aussehen als wären sie animiert..... ist 20km hinter der grenze...
    • Eric84
      Eric84
      Bronze
      Dabei seit: 14.07.2007 Beiträge: 6.962
      zeug einfach im anderem abteil unterm sitz verstecken und erst kurz vorm aussteigen wieder einstecken.
      bei na kontrolle werden sie es viell. finden aber dir kann keiner nachweisen das es von dir ist.
    • Anaxi
      Anaxi
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2007 Beiträge: 2.537
      Wir waren letztes Jahr in Maastricht. Dort eine Ferienwohnung im Zentrum für 4 Tage gemietet, war optimal, auch mit schöner Terasse im Hinterhof. Coffe-Shops gibts da natürlich auch genug.

      Sind damals mitm ICE nach Aachen gefahren, und von dort fahren ständig Busse nach Maastricht rüber, die Fahrt kostet da auch nur 2-3 Euro oder so. Und das Zug-Ticket sollte es doch auch günstig geben, da gibts doch immer diese Ferien-Tickets auch deutschlandweit für 30€ oder so.
    • Sefant77
      Sefant77
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 14.906
      Original von hendr1k
      renesse, ist aber leider sicher ausgebucht
      Der Asi-Ort von Holland.

      Deck dich irgendwo auf der Fahrt ein (Venlo etc) und mach dann Urlaub in Zeeland. Komm da gerade her, da kann man echt chillen ;)
    • dersl88
      dersl88
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2007 Beiträge: 3.821
      zeug mitzunehmen ist so dick -ev außer man ist lowroller...

      btw amsterdam ftw