Systemwiederherstellung wozu genau?

    • ShipIt2Sancho
      ShipIt2Sancho
      Einsteiger
      Dabei seit: 30.05.2008 Beiträge: 134
      Ich hatte letztens paar Viren,Trojaner o.ä. auf meinem PC und musste die Systemwiederherstellung deaktivieren um die Sachen vom PC zu löschen.
      Jetzt würde ich gerne wissen,ob man die Systemwiederherstellung deaktiviert lassen kann oder ob man es lieber aktiviert läßt?
      Ich habe es bisher nämlich noch nie gebraucht und ein Kumpel meinte es nicht viel bringen sondern eher Arbeitsspeicher wegnehmen (habe keinen langsamen PC also merke ich es eh nicht)

      Jemand Tipps?
  • 1 Antwort
    • daegga
      daegga
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2007 Beiträge: 2.255
      kannst deaktiviert lassen.
      speichert von zeit zu zeit bestimmte dateien (hauptsächlich exe und dll), wenn der computer mal nicht mehr funzt (durch die installation eines programms/updates etc. zB), kannst du dann wieder auf einen früheren status zurück gehen.
      aber da das ganze nicht wirklich optimal funktioniert, bringt es meistens nicht viel...entweder du benötigst es nicht, oder du musst sowieso formatieren+neu installieren