Suchtpotential

    • sabserockt
      sabserockt
      Global
      Dabei seit: 06.08.2008 Beiträge: 60
      Hallo zusammen,
      bin neu hier und stelle mich wohl erstmal vor.

      Ich heisse Sabine (könnt mich ruhig sabse nennen), wohne in Wernigerode (sachsen-anhalt) und bin 18 Jahre alt.

      So weit so gut.

      Der Freund meiner besten Freundin ist ein absoluter Pokerfreak, er spielt mind. 4 Stunden/Tag, und dies geht meiner Freundin auch auf den Zeiger.

      Allerdings spielt er erfolgreich, und dadurch hat sie ziemlich viele Annehmlichkeiten (immer teuersten Klamotten/Schmuck etc. und nächste Woche fliegen sie nach Agypten ;( ). Deswegen sind sie auch noch zusammen.

      Na ja, auf jeden Fall ist es bei mir so dass ich viel Zeit und wenig Geld habe, also dachte ich versuch ich mal mein Glück.
      Er gab mir also den link hierzu und mein Startkapital sollte bald kommen.

      Ich habe nur Angst vor der Suchtgefahr, wie gesagt, er spielt mehrere Stunden täglich und hat sein Zeitplan nach den 'fischigsten Tischen' und den besten Turnieren ausgerichtet ,sagt er selber.

      Was kann ich tun um viel Geld zu gewinnen aber trotzdem nicht so abhängig zu werden?

      Grüße,
      eure Sabse
  • 180 Antworten
    • hartiedd
      hartiedd
      Black
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 4.798
      Move to BBV???

      Richtig gut bist Du beim Pokern erst wenn der Stundenlohn höher wie bei der Nutte liegt...
      Wernigerode -> ist doch im schönen Harz... ich arbeite in Sachsen-Anhalt...

      Nein jetzt mal im Ernst. Hast Du sonst auch schon immer mal zum Spaß gepokert oder ist es völliges Neuland für Dich ???
    • sabserockt
      sabserockt
      Global
      Dabei seit: 06.08.2008 Beiträge: 60
      wo soll ich hinziehen?
    • Lowsungsmittel
      Lowsungsmittel
      Bronze
      Dabei seit: 26.07.2006 Beiträge: 2.038
      viel Zeit, wenig Geld = hört sich solid an, obv. Hartz IV.
      Pokern um Geld zu verdienen, was man zum Leben braucht ist eine schlechte Voraussetzung.
      Geh lieber noch mal zur Schule mach Abi und geh studieren oder alt. mache eine ordentliche Ausbildung.

      btw: Deine Freundin ist echt ne super Tusse wenn Sie nur bei ihm bleibt, weil er Geld durchs Pokern verdient.

      Deines Aussagen nach zu folgen fange erst gar nicht an, du wirst dir keinen Gefallen tun.
    • hartiedd
      hartiedd
      Black
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 4.798
      Original von sabserockt
      wo soll ich hinziehen?

      :heart: :heart: :heart: mmd
    • Lowsungsmittel
      Lowsungsmittel
      Bronze
      Dabei seit: 26.07.2006 Beiträge: 2.038
      Move to BBV
      Original von sabserockt
      wo soll ich hinziehen?
      JJJJAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA.
      Wie geil ist das denn?
    • GeneralLee
      GeneralLee
      Bronze
      Dabei seit: 27.11.2006 Beiträge: 4.590
      Du darfst nicht mit der Einstellung ans Pokern gehen, dass du unbedingt möglichst schnell und einfach Geld verdienen willst - bevor du in Bereiche kommst, die sich finanziell lohnen, hast du einen langen und nicht immer leichten Weg vor dir. Es wird Monate geben, in denen du nur Verlust machst, und am Anfang hast du vielleicht einen durchschnittlichen Stundenlohn von 50 Cent, wenn du gut bist. Spiel nur Poker, wenn es dir Spaß macht! Sieh es als sportliche bzw. intellektuelle Herausforderung, als Hobby, und nicht als Nebenjob. Irgendwann wird es dann laufen und lohnt sich auch, aber das kann dauern.
      Und was die Suchtgefahr angeht - du kannst dir ja eifnach selber ein Limit setzen, wie viel du pro Tag oder Woche maximal spielen willst.
    • totallysick
      totallysick
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2007 Beiträge: 315
      Ich würd mal beim Cirque du Soleil anfragen.
      Guy Laliberté braucht noch Clowns in seinem Zirkus =)
    • Rebo
      Rebo
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2006 Beiträge: 2.757
      kannst bei mir als zweitfreundin einziehen
      deien vorzüge sollten sein : Mund halten
    • sabserockt
      sabserockt
      Global
      Dabei seit: 06.08.2008 Beiträge: 60
      Hab mit der Ausbildung aufgehört, Chef hat mich angekotzt.

      Der Kumpel verdient aber in der Woche mehr als ich damals im Monat, also kann man gut vom Pokern leben.

      Und gepokert hab ich schon, wir haben so einen Pokerverein.
      Geht aber nur um Pokale und kleine Preise.
      Aber auch dort warnen sie vor der Suchtgefahr.
    • hartiedd
      hartiedd
      Black
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 4.798
      Hoffentlich machen alle aus Deinen Verein auch mit ...
    • GeneralLee
      GeneralLee
      Bronze
      Dabei seit: 27.11.2006 Beiträge: 4.590
      Der Kumpel verdient aber in der Woche mehr als ich damals im Monat, also kann man gut vom Pokern leben.

      Wenn du das ernst meinst und wirklich am Anfang erwartest.. lass es sein.

      Man KANN definitiv vom Pokern leben.. nachdem man sich lange und mühsam durch die Limits und vor allem die Theorie gekämpft hat. Das erfordert viel Selbstdisziplin, Zeit und Fleiß und ist nicht so einfach, wie du zu glauben scheinst.
    • hartiedd
      hartiedd
      Black
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 4.798
      Was hattest Du für ne Ausbildung gemacht ?
    • paulsenior22
      paulsenior22
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2007 Beiträge: 1.011
      Original von sabserockt
      Hab mit der Ausbildung aufgehört, Chef hat mich angekotzt.

      Der Kumpel verdient aber in der Woche mehr als ich damals im Monat, also kann man gut vom Pokern leben.

      Und gepokert hab ich schon, wir haben so einen Pokerverein.
      Geht aber nur um Pokale und kleine Preise.
      Aber auch dort warnen sie vor der Suchtgefahr.
      :heart: :heart: :heart:
      du scheinst mir ser interlegent zu sein
      köntest du villeicht ein photo fon dir reinstelen?
    • Snoke
      Snoke
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2007 Beiträge: 2.436
      was ein quatsch was meinst du wieso dein bekannter erfolgreich pokert? eben weil er viel zeit und energie reinsteckt und auch bereit ist seinen tagesablauf danach auszurichten.

      geld kriegt man nirgendwo in den arsch geschoben und ich kann dir auch nur raten probiers erst garnicht glaube nicht dass du damit erfolgreich wirst

      edit: obwohl doch, wenn man seine ausbildung schmeißt und von H4 lebt dann kriegt mans in den arsch geschoben^^ also bleib dabei, was besseres findest du nich
    • sabserockt
      sabserockt
      Global
      Dabei seit: 06.08.2008 Beiträge: 60
      Gärtnerin, aber ist das wichtig?

      Also zu meiner eigentlichen Frage kommt hier nicht viel, habt ihr selber keine Angst Suchtis zu werden?

      Das mit der Kohle krieg ich schon hin, hab schon viele Turniere gewonnen bei uns.

      Hab am Sonntag sogar das erste Mal in der Spielbank gespielt.

      Aber was meinst du mit aufsteigen? Man kann doch eh nicht mehr Geld setzen als man hat.
    • Qschi
      Qschi
      Bronze
      Dabei seit: 13.06.2007 Beiträge: 67
      http://de.pokerstrategy.com/strategy/
    • MyWayTTT
      MyWayTTT
      Bronze
      Dabei seit: 30.09.2006 Beiträge: 2.002
      Original von sabserockt
      Allerdings spielt er erfolgreich, und dadurch hat sie ziemlich viele Annehmlichkeiten (immer teuersten Klamotten/Schmuck etc. und nächste Woche fliegen sie nach Agypten ;( ). Deswegen sind sie auch noch zusammen.
      :heart:

      Du scheinst es ja ernst zu meinen, in dem Fall: einlesen, einlesen, einlesen, damit du weisst was "move to bbv" und "aufsteigen" bedeutet und nicht ständig verarscht wirst wie es im Moment der Fall ist.

      edit: Ich schätze mal das jeder 3. der aktiven Leute hier im Forum süchtig ist
    • kagifret
      kagifret
      Global
      Dabei seit: 25.05.2007 Beiträge: 922
      Original von sabserockt
      Also zu meiner eigentlichen Frage kommt hier nicht viel, habt ihr selber keine Angst Suchtis zu werden?
      Ne, geht nicht mehr.
    • Jahan
      Jahan
      Bronze
      Dabei seit: 28.12.2007 Beiträge: 1.245
      dieser Thread ist pures Gold!!

      Sollte in den sticky vom BBV.

      Ich glaub zwar an n level aber trotzdem top.

      mein highight:

      Der Freund meiner besten Freundin ist ein absoluter Pokerfreak, er spielt mind. 4 Stunden/Tag, und dies geht meiner Freundin auch auf den Zeiger.

      Allerdings spielt er erfolgreich, und dadurch hat sie ziemlich viele Annehmlichkeiten (immer teuersten Klamotten/Schmuck etc. und nächste Woche fliegen sie nach Agypten traurig ). Deswegen sind sie auch noch zusammen.

      Gehört eig in meine signatur^^