Anmelden von meinem Pokerstars-Account geht nicht

    • Mar0
      Mar0
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2005 Beiträge: 1.144
      Spiel jetzt wie früher wieder bei Pokerstars.
      Die Partypokersoftware ist einfach scheisse.
      Kann mich da aber bei eurer Seite nicht mehr Anmelden bin jetzt schon runter von Gold auf Bronze Status.
      Was machen ?
      Will hier auch Startegie Points fürs spielen bei Pokerstars.
  • 10 Antworten
    • Publius
      Publius
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2006 Beiträge: 1.339
      Kurzfassung:
      Umtracken geht nicht. ;( ps.de würde sehr gerne aber Stars will nicht. Deswegen logischerweise auch auch keine StrategyPoints.
      Für alles weitere Sufu. Gibt xk-Threads.
    • Mar0
      Mar0
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2005 Beiträge: 1.144
      Die Sache ist ich habe bei Pokerstars angefangen.
      Habe da den alten Bonuscode benutzt wo man die 5 $ noch bekommen hat.
    • h4nn3s0r
      h4nn3s0r
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2008 Beiträge: 396
      Original von Mar0

      Die Partypokersoftware ist einfach scheisse.
      #2
    • Pitchy
      Pitchy
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2006 Beiträge: 147
      ja, geht wohl vielen so (wie auch mir). damals gabs ja noch kein stars hier bei ps.

      gibbed halt kein rake für korn :-D
    • Xantos
      Xantos
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2005 Beiträge: 8.761
      PokerStars spricht sich leider immer noch sehr strikt gegen Umtracken aus.

      Neben Party, welches dir nicht gefällt, bieten wir ja aber noch viele andere Partnerseiten, die sich dank der Einzahlungsboni profitabel ausprobieren lassen. Eine Übersicht findest du auf "Home".

      Als PokerStars am ähnlichsten kann man z.B. Full Tilt empfehlen:
      http://de.pokerstrategy.com/bonus/detail/25/
    • Mar0
      Mar0
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2005 Beiträge: 1.144
      Habt ihr schon versucht druck zu machen ?
      Eventuell mit Boykot zu drohen, sprich Pokerstars aus dem Strategiepointprogramm raus zunehmen ?
      Glaub denen ist nicht richtig klar das jeder nicht transfer einen Kundenverlust bedeutet.
      Hoffe ihr habt mit den richtigen Leuten verhandelt und nicht mit irgendwelchen 3.Klassigen Handlangern denen es egal ist wieviel Geld oder Kunden ihre Firma hat/macht.
      Weil am Ende vom Tag profitieren die von uns, wir zahlen die Rake und das können wir auch bei der Konkurenz wir sind nicht abhängig von Pokerstars.
      Wir tun Pokerstars einen grösseren Gefallen damit als die uns und die stellen sich an als würden sie Schaden dadurch nehmen.
    • Marcus
      Marcus
      Bronze
      Dabei seit: 23.01.2005 Beiträge: 357
      Hallo Mar0,

      sei bitte versichert, dass wir sehr wohl versuchen unsere gemeinsamen Interessen bei PokerStars durchzusetzen. Unsere Ansprechpartner sind in der Regel wichtige Entscheidungsträger bei unseren Partnerseiten, daher haben wir weniger Probleme mit eventuell nicht vorhandenen Kompetenzen, sondern viel mehr mit der Trägheit der Partnerseiten in gewissen Bereichen. Wir versuchen laufend unsere Partnerseiten in vielen Bereichen (VIP-Programme) zu beraten, um für euch das Beste rauszuholen, und Synergien zu erzielen. Dies ist jedoch ein oft langer Prozess, der durch viele Dialoge, Diskussionen und Diplomatie bestimmt ist und erfahrungsgemäß mittelfristig den größten Erfolg bringt.

      Die beste Alternative, die wir die Empfehlen können ist, wie Xantos vorgeschlagen hat, eine (oder mehrere) unserer anderen Partnerseiten zu nutzen, die hoffentlichen attraktiv genug sind. Dadurch schwächst Du PokerStars, stärkst einen direkten Mitbewerber und PokerStrategy - was Dir gleich mehrfach zu Gute kommt. ;)

      Auch wenn es frustet, hoffe ich Dir hier etwas geholfen zu haben.

      beste Grüße und einen guten Start ins Wochenende,

      Marcus
    • Mar0
      Mar0
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2005 Beiträge: 1.144
      Erst war ich auch etwas genervt warum jetzt der ganze Aufwand und warum stellt sich Pokerstars so an.
      Aber wenn ich jetzt mal vernünftig nach denke ist es ja ein offener Bonus.
      Ich cash einfach aus und mache mir bei Pokerstars einen neuen Account und kriege somit noch n Bonus.

      Würde ja rein theoretisch auch gehen oder ?
      Würde das von eurer Seite aus ok sein ?
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Original von Mar0
      und warum stellt sich Pokerstars so an.
      Weil sie keine Lust haben, 30% (geschätzter Wert) des Rakes an PokerStrategy abgeben will bei Leuten, die sowieso schon bei ihnen spielen.

      Original von Mar0
      Ich cash einfach aus und mache mir bei Pokerstars einen neuen Account und kriege somit noch n Bonus.
      Wieso ist da vorher noch keiner drauf gekommen?
    • bahmrockk
      bahmrockk
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2005 Beiträge: 6.769
      @Mar0 mehrfache Accounts bei einer Partnerseite verstossen gegen deren AGBs und koennen das Einfrieren Deines Geldes zur Folge haben, bitte beruecksichtige das!

      - georg