Fahrschule in Leipzig

    • Raindance86
      Raindance86
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 5.410
      Ahoi ahoi,

      eventuell etwas überraschend sowas hier zu lesen, aber ich hab mal eine Frage an die Leipziger bzw. die, die hier ihre Fahrausbildung gemacht haben.

      Hab gestern angefangen mit den ersten beiden Stunden, heute dann die 3. und 4. - meine Lehrerin ging mir bei der Theorie schon ziemlich auf die Klötze, aber was die im Auto abzieht ist imo untragbar für eine Fahrschule. Denke auch, dass sie ihre Fahrschüler in diesem Jahr an einer Hand abzählen kann. War von meiner Mutsch sicherlich nett gemeint, die Fahrschule von nebenan auszuwählen, aber ich muss da weg^^.

      Ich lass mich ja sonst nicht so schnell aus der Ruhe bringen, aber ständig angemault zu werden, nervt schon a bissl. So macht das keinen Spaß.

      Deshalb die Frage: Kann mir vielleicht jemand eine Fahrschule empfehlen, die zumindest in der Nähe des Zentrums, noch besser in Paunsdorf/Sellerhausen ist?

      any1? ?(
  • 16 Antworten
    • Nani74
      Nani74
      Black
      Dabei seit: 15.12.2005 Beiträge: 12.377
      vor ca. 14 jahren hab ich die da gemacht:

      http://www.fahrschule-bolsenkoetter.de/home2.htm


      waren damals extrem locker und ich hab mich sauwohl gefühlt.


      ist in der eisenbahstraße also auch nicht so weit weg von dir
    • Raindance86
      Raindance86
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 5.410
      Jo, ist um die Ecke. Danke.

      War zufällig jemand erst vor kurzem bei einer Fahrschule hier in der Nähe? 14 Jahre sind schon etwas her, ansonsten ruf ich nächste Woche mal dort an.
    • pure
      pure
      Administrator
      Administrator
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 7.643
      Ich würde nicht unbedingt wechseln.
      - Erhöht deine Tiltresistenz beim Pokern
      - Erhöht deine Tiltresistenz beim Autofahren
      - Was dich nicht umbringt macht dich stärker
      - Kannste dich gleich mal dran gewöhnen wie's is, Mutter, Schwester, Freundin etc durch die Gegend zu fahren
      - Spart Geld (sofern das noch so is, bei mir gab's damals ~400 Mark Grundgebühr bei der Fahrschule)
    • derecht
      derecht
      Bronze
      Dabei seit: 25.07.2007 Beiträge: 518
      du lässt dich von deiner mum dort anmelden, omg. persocheck pls!
      ich konnte mir vor der anmeldung bei 2 theoriestunden kostenlos und unverbindlich mitmachen. dabei lernt man den fahrlehrer schon relativ gut kennen und weiß ob man mit dem auskommt.
    • lifeiscrazy
      lifeiscrazy
      Gold
      Dabei seit: 27.07.2007 Beiträge: 263
      ich hab meinen führerschein vor 2 Jahren in leipzig gemacht...

      fahrschule: uwe müller
      roßplatz 4 (das ist mitten im zentrum, nahe gewandhaus)

      ich hatte ne fahrlehrerin, aber die war ganz o.k

      sind aber glaub ich nicht die billigsten...
    • Raindance86
      Raindance86
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 5.410
      Original von pure
      Ich würde nicht unbedingt wechseln.
      - Erhöht deine Tiltresistenz beim Pokern
      - Erhöht deine Tiltresistenz beim Autofahren
      - Was dich nicht umbringt macht dich stärker
      - Kannste dich gleich mal dran gewöhnen wie's is, Mutter, Schwester, Freundin etc durch die Gegend zu fahren
      - Spart Geld (sofern das noch so is, bei mir gab's damals ~400 Mark Grundgebühr bei der Fahrschule)
      -Also eigentlich verringert sich da meine Tiltresistenz drastisch.
      -Mich bringt's schon fast um, im Stadtverkehr bei der 3. Fahrstunde zu fahren, da brauch ich nicht noch jemanden, der mich dazu bringt, dass ich das Auto an einer Ampel 4 mal abwürgt. :P
      -Anmeldegebühr gibt's noch afaik, hab aber gehört, dass die evtl. entfällt, wenn die Theorie schon durch ist. Werd ich ja dann sehen.

      Wäre ich schon sicher, würde es mich nicht stören und nervende Beifahrer dürften dann sowieso schnell aussteigen. Die Fahrlehrerin ist einfach wie so'n gestörter Ehemann, der dir ins Lenkrad greift - hoffe so wird's etws verständlicher.


      Original von derecht
      du lässt dich von deiner mum dort anmelden, omg. persocheck pls!
      Gab's zu Weihnachten, also Klappe zu. ;)


      @lifeiscrazy, Danke, werd ich mir mal ansehen.
    • pure
      pure
      Administrator
      Administrator
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 7.643
      Ne, mal im Ernst, du brauchst jede Menge Toleranz beim Autofahren. Da darfste dich nicht schon von 'ner nervenden Fahrlehrerin unterkriegen lassen.
    • Raindance86
      Raindance86
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 5.410
      Original von pure
      Ne, mal im Ernst, du brauchst jede Menge Toleranz beim Autofahren. Da darfste dich nicht schon von 'ner nervenden Fahrlehrerin unterkriegen lassen.
      Wenn hinter mir jemand hupt, weil ich nicht schnell genug losfahre oder dreckig grinst, weil oben das Fahrschulschild drauf ist, stört mich das nicht. Wenn ich als Anfänger eher bescheiden anfahre, wenn überhaupt, dann ist mir das egal, weil es mit der Übung schon wird. Aber wenn ich jemandem 23€ für 45 Minuten bezahle, damit dieser mich anblökt, wenn ich die Kupplung zu schnell loslasse oder mir 1 mal sagt, ich soll umschalten und 2 Sekunden später wieder einen Ton anschlägt, weil ich es nicht sofort mache, dann läuft irgendwas schief. Ich weiß nicht, ob die generell so mit Leuten umspringt (war bei der Theorie schon ähnlich) oder nur Angst hat, dass ich ihr neues Fahrschulauto überstrapaziere, irgendwie ist mir das aber auch egal, solange die nicht mehr mein Geld bekommt, wovon ich so schon wenig hab.

      Unterkriegen lasse ich mich von niemanden, aber so ein bisschen Spaß beim Autofahren wäre einfach lehrhafter. Ich meine, ich hatte das Gefühl, ich würde für die fahren und nicht für mich - das ist wie wenn man als Kind mit einer schlechten Note nach Hause kommt und direkt mal angemault wird.
    • derecht
      derecht
      Bronze
      Dabei seit: 25.07.2007 Beiträge: 518
      bei 23€ für 45min würde ich da bleiben, ich hab 33€ pro fahrstunde bezahlt, dafür hab ich auf der autobahn in mit der b-klasse ordentlich gas gegeben
    • soneji
      soneji
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 6.928
      nicht normal fürn fahrlehrer :(
      schrei mal ordentlich zurück. wenns nur nen angestellter ist beim chef beschweren gehen.
      und wenn das alles nicht hilft beim nächsten mal zu eng ne kurve nehmen und das auto dick an ner hauswand oder ähnlichem zerkratzen. du bist versichert und hast noch gar keinen führerschein also gibts auch keine probleme für die zukunft danach :D
    • chew
      chew
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 297
      Ich kann dir die Fahrschule von Andreas Grünewald empfehlen. Super nett und hat die ruhe weg.

      http://www.gruenewald-leipzig.de

      Ich war da vor ca 2 jahren.
    • Deradon
      Deradon
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2007 Beiträge: 1.653
      Grünewald is nich schlecht, sein Sohn war Klassenkamerad von mir ;)
      Ansonsten kann ich auch noch Fahrschule Breu empfehlen, dürften auch mehrere Standorte in Leipzig haben. (Ich kenn einen hinten in Thekla und einen in Mockau, denk aber es gibt noch welche)
    • Raindance86
      Raindance86
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 5.410
      Hmm, danke für die Tipps. :) Leider zu spät. Bin jetzt bei der Fahrschule Horn in Schönefeld (Permoßer Eck) und sehr zufrieden mit dem Wechsel.

      btw. @Deradon, Bissl OT, aber spielst du eigentlich noch SnGs?
    • Deradon
      Deradon
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2007 Beiträge: 1.653
      Original von Raindance86
      btw. @Deradon, Bissl OT, aber spielst du eigentlich noch SnGs?
      Sogut wie garnichtmehr.
      Nur ganz selten mal just4fun nen set 6.50er als Abwechslung zu FL.

      Nach ner ~3k SNGs BreakEven Phase is mir die Lust vergangen :(

      edit:
      Btw, woher weisst du das ich SNGs gespielt hab?^^
    • Raindance86
      Raindance86
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 5.410
      Original von Deradon
      Original von Raindance86
      btw. @Deradon, Bissl OT, aber spielst du eigentlich noch SnGs?
      Sogut wie garnichtmehr.
      Nur ganz selten mal just4fun nen set 6.50er als Abwechslung zu FL.

      Nach ner ~3k SNGs BreakEven Phase is mir die Lust vergangen :(

      edit:
      Btw, woher weisst du das ich SNGs gespielt hab?^^
      Weil ich selbst seit ein paar Monaten (mit Pause) SnGs spiele und dich öfter im Bronzeforum gesehen hab. Erinner mich da z.B. an den Stars SnG Helper - spiel aber selbst nicht mehr auf Stars, sondern auf Ongame mittlerweile die 22er.

      Und FL läuft gut? Dachte gerade da isses so pervers reglastig, but no won nohs...
    • Deradon
      Deradon
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2007 Beiträge: 1.653
      22er klingt doch schonma nett :)

      Auf Stars geht das mit den Regs bei FL noch. (zumindest auf 1/2)
      Aber die Swings sind auch nich ohne, aber imo besser verkraftbar als bei SNGs.
      Vorallem machen mir bei FL die Badbeats nich sosehr zu schaffen ;)

      Was war ich teilweise verzweifelt wenn ich innerhalb von 3min an 5 Tischen an der Bubble als 60/40-80/20 Favorit gebustet bin ...