Blind Stealing

    • VTechMS
      VTechMS
      Bronze
      Dabei seit: 04.10.2006 Beiträge: 1.492
      1.
      Blind Stealing Hero SB first-in

      Hero SB first in raise 3BB,
      wir investieren 2,5BB um SB+BB (1,5BB) direkt zu gewinnen. Dass heißt, foldet der BB seinen BB in 62,5% der Fälle, so ist unser spiel +EV.


      Soweit ist mir alles klar, nur…

      Hero SB first in raise 3BB
      BB call 2BB

      Wie oft in %, muss unsere Cbet funktionieren, wenn unsere Cbetsize durchschnittlich bei 2/3 Potsize liegt, damit unser Spiel +EV ist?

      Meine Lösung ist:
      Wir investieren Preflop u. am Flop insgesamt 6,5BB, um 1,5BB+2BB=3,5BB zu gewinnen.
      6,5/3,5=1,857…+1=2,857…
      100/2,857…= 35%
      Also unser Gegner muss in 65% der Fälle auf unsere Cbet folden.

      Wie berechne ich jetzt aber die denkbaren Verhältnisse von fold-to-Steal-Prelfop zu fold-to-Cbet unter Berücksichtigung der Cbetsize, um zu ermitteln ob unser Play +EV o. –EV ist?
      Zum Bsp.:
      Es ist klar, wenn der BB in mehr als 62,5% der Fälle auf einen Steal foldet, ist unser Steal immer +EV aber es kann auch sein er foldet nur in 30% der Fälle Preflop aber dafür in 90% der Fälle auf eine Cbet, damit ist ein Steal+Cbet wieder +EV. Genau diese Verhältnisse unter Berücksichtigung der Cbetsize (1/2, ¾, 1) möchte ich berechnen.

      Der Sinn der Sache ist klar. Ich weiß das ich Preflop durchschnittlich ¾ PsizeCbette, weiß aber nicht ob der Gegner mit dem Verhältnis fold-to-Steal 42% zu f-t-Cbet 76% +EV/-EV gestealt werden kann u. um das zu berechnen, muss eine Formal aufgestellt werden, hab aber keine Ahnung wie die 2,5BB first in raise u. 4BB Cbet zu gewichten sind.
      Also ich brauch eure Hilfe.


      ----------------------------------------------------

      2.
      Wenn ich am BU first in raise, der SB auf Steals in 50% u. der BB in 100% der Fälle foldet, kann ich ja nicht sagen okay (50+100)/2 = 75%, also beide werden durchschnittlich in 75% der Fälle auf einen Steal folden oder doch?
  • 5 Antworten
    • chessmasterD
      chessmasterD
      Black
      Dabei seit: 07.08.2006 Beiträge: 2.385
      Es ist klar, wenn der BB in mehr als 62,5% der Fälle auf einen Steal foldet, ist unser Steal immer +EV


      Das stimmt so nicht. Sonst würden alle Regs, die um 80% FoldBBtoSteal,
      -EV play betreiben. Stell dir vor, er foldet 80%, 3bettet 20%, du callt oft die 3bet und hast erhebliche Leaks postflop. Dann ist der Steal trotzdem -EV, auch wenn er über 62,5% foldet.

      Zu der Fragestellung: Wann es +EV ist, kann man sicher nicht in einer einfachen Formel zusammenfassen. Da fließt ja das ganze Postflop-Spiel mit rein. Vlt kriegst du nach dem Flop ne Made Hand und wirst ausbezahlt oder umgekehrt, vlt bluffst du 3barrel/ wirst geblufft, vlt verteilst/ kriegst du einen Suckout und und und...

      Zu 1: Unter den Annahme, dass
      a) deine Hand reiner Bluff ist
      b) BB nie 3bettet
      c) du deine Hand immer aufgibst, wenn er am Flop callt/raist:

      EV = P(fold)*1,5BB+P(1-fold)*P(f-t-conti)*(6BB)-P(1-fold)*P(1-f-t-conti)*(2,5BB+conti)

      Glaube, das dürfte stimmen, aber keine Garantie. ;)
      Aber wie gesagt, die Rechnung dürfte in der Praxis wenig nützlich sein.
      Steale einfach nach Gefühl bei schwachen/weaken Gegner mehr und bei guten Gegnern, die viel defenden weniger.

      Zu 2: Wenn der BB tatsächlich 100% foldet, was nicht existiert, dann ist P, dass einer der beiden callt 50%. Wenn SB 50% foldet und BB, sagen wir 80%, dann kombinierst du diese Wahrscheinlichkeiten, indem du sie multiplizierst:

      P(beide folden)=0,5*0,8=0,4

      Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen.
    • crt32
      crt32
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 15.895
      Zu 1:
      Was ist daran so schwer?
      Nach deinen Vereinfachungen ist
      EV(Steal) = p(FoldPre) * 1.5 + (1 - p(foldPre)) * EV(C-Bet)
      mit EV(C-Bet) = p(FoldFlop) * 3.5 - (1 - p(FoldFlop)) * 5.5

      Zu 2:
      Auch einfachste Stochastik.
      Wenn gilt p(SB foldet) = 0.75 und p(BB foldet) = 1
      Dann ist p(SB foldet U BB foldet) = p(SB foldet) * p(BB foldet) = 0.75*1
    • VTechMS
      VTechMS
      Bronze
      Dabei seit: 04.10.2006 Beiträge: 1.492
      Original von crt32
      Zu 1:

      EV(Steal) = p(FoldPre) * 1.5(<<Blinds) + (1 - p(foldPre)) * EV(C-Bet)
      mit EV(C-Bet) = p(FoldFlop) * 3.5(<<Cbetsize) - (1 - p(FoldFlop)) * 5.5(<<Potsize ohne Cbet)
      1,5 sind die Blinds,
      3,5 die Cbetsize u.
      5,5 Potsize ohne Cbet?

      *edit* danke schön :D
    • VTechMS
      VTechMS
      Bronze
      Dabei seit: 04.10.2006 Beiträge: 1.492
      Wenn ich 5% Rake berücksichtige, der Postflop abgezogen wird, stimmt die Formal dann so?

      EV = P(fold)*1,5BB+P(1-fold)*P(f-t-conti)*(6BB*0,95)-P(1-fold)*P(1-f-t-conti)*(2,5BB+conti*0,95)
    • VTechMS
      VTechMS
      Bronze
      Dabei seit: 04.10.2006 Beiträge: 1.492
      push