NL10 shotten?

    • Ferklsepp307
      Ferklsepp307
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 5.464
      Wie groß schätzt ihr den Unterschied zwischen NL5 SH und NL10 Sh?
      Hintergrund ist, daß ich zwar auf Titan (hier getrackt) zwar noch nicht die BR dafür besitze, aber auf Party und Titan zusammen würde es locker reichen. Nl5 auf Titan hab ich in 10K Händen gut 5ptBB winrate. Soll ich den Shot wagen?
  • 11 Antworten
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      BR zählt sowieso von allen Seiten gemeinsam d.h. z.b. 120$ auf Titan und 110$ auf Party ergeben 230$ BR.

      10k Hände sagen zwar nicht viel aus, aber wenn dich auf NL5 wohl fühlst und glaubst gegen die Gegner dort eine gute Edge zu haben - dann spricht denk ich mal nichts gegen einen Versuch auf NL10. Viel werden sich die beiden Limits nicht nehmen. Bei den Micros brauchst auch nicht die Megasamplesize spielen um aufs nächste Limit zu gehen.

      Alles Gute für deinen Shot =)
    • meanbob
      meanbob
      Bronze
      Dabei seit: 15.04.2008 Beiträge: 1.160
      Ja, probier es, die Villains sind auf NL10 sind genauso "geistig behindert" wie auf NL5, um mal einen PSdeler dessen Nick mir gerade nicht mehr einfällt zu zitieren.
    • Ferklsepp307
      Ferklsepp307
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 5.464
      Der shot hat sich ja mal gelohnt :-)) Ich hab einen Vollpfosten Maniac erwischt, 2 mal mit QQ all in. In 66 Händen insgesamt 135 ptBB gewonnen..... :D :D

      Leider wirds wohl nicht so weiter gehen.... :rolleyes:
    • bananendealer
      bananendealer
      Bronze
      Dabei seit: 08.04.2008 Beiträge: 2.479
      Original von meanbob
      Ja, probier es, die Villains sind auf NL10 sind genauso "geistig behindert" wie auf NL5, um mal einen PSdeler dessen Nick mir gerade nicht mehr einfällt zu zitieren.
      #2
    • wohaj
      wohaj
      Bronze
      Dabei seit: 08.11.2006 Beiträge: 629
      glaube es war der hier

      Original von TwoEightOne
      ich weiss nicht wie viele tische du spielst, aber versuch doch mal heraus zu finden mit welcher art von händen sie diese minraises machen. ich meine damit kein calldown für ne note, sondern, dass du die gegner auch beobachtest wenn du nicht in der hand bist.

      von 3bet bluffs kann ich nur abraten. du spielst hier gegen geistig behinderte, das darfst du nicht vergessen.
      dass auf die conti weniger oft gefoldet wird würde ich so nicht unterschreiben, vielleicht kam es dir nur auf die letzten k(?) hände so vor. sollte sich aber auf den limits nicht unterscheiden. obwohl du auch genau selektieren solltest, gegen welche(n) gegner du auf welchem flop contibettest. es ist keine schande auf dem rag board gegen zwei gegner die cb mit overcards wegzulassen.

      zur zweiten line: c/c flop, c turn, psb river deutet nicht auf eine made hand hin, sondern darauf, dass der brainbug zwei karten hält.
      mach dir notes wer soetwas häufiger macht und versuch gegen solche gegner auf drawless boards auch mal checkbehind turn mit tptk und call die riverbet.

      genauso oop mit tptk wenn der draw des gegners nicht ankommt: check den river und call die bet.

      mfg 281
    • tomdoe2701
      tomdoe2701
      Bronze
      Dabei seit: 22.10.2006 Beiträge: 811
      Original von tomsnho
      BR zählt sowieso von allen Seiten gemeinsam d.h. z.b. 120$ auf Titan und 110$ auf Party ergeben 230$ BR.

      10k Hände sagen zwar nicht viel aus, aber wenn dich auf NL5 wohl fühlst und glaubst gegen die Gegner dort eine gute Edge zu haben - dann spricht denk ich mal nichts gegen einen Versuch auf NL10. Viel werden sich die beiden Limits nicht nehmen. Bei den Micros brauchst auch nicht die Megasamplesize spielen um aufs nächste Limit zu gehen.

      Alles Gute für deinen Shot =)
      #2
    • Wurstsack1234
      Wurstsack1234
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2007 Beiträge: 199
      nl sh 5 oder10 unterschiede ??????????- vielleicht noch nl 25 expert play und nl 100 unbeatable - 0 unterschied nl 5 -10- vielleicht varianz, wo noch mehr bekloppte sind
    • bananendealer
      bananendealer
      Bronze
      Dabei seit: 08.04.2008 Beiträge: 2.479
      Original von Wurstsack1234
      nl sh 5 oder10 unterschiede ??????????- vielleicht noch nl 25 expert play und nl 100 unbeatable - 0 unterschied nl 5 -10- vielleicht varianz, wo noch mehr bekloppte sind
      Ich denke mal, dass die Unterschiede zwischen NL5 und NL10 ziemlich sehr sehr klein sind, daher spielt es auch keine Rolle ob FR oder SH.

      Wo gibt es denn NL5 SH?
    • Ferklsepp307
      Ferklsepp307
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 5.464
      NL5 SH gibts auf Titan, da gibts sogar NL2 SH. Es gibt da sogar mehr SH als FR Tische. Komischerweise hab ich auf NL5 FR tausende Hände Break even gespielt, bei SH gehts steil bergauf.
    • GoodFellaGO
      GoodFellaGO
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2007 Beiträge: 1.004
      noch ;)
      die varianz packt jeden irgendwann. :D
    • Ferklsepp307
      Ferklsepp307
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 5.464
      Original von GoodFellaGO
      noch ;)
      die varianz packt jeden irgendwann. :D

      Irgendwie wusste ich, daß du Recht hast ;-)

      innerhalb von 5.7k Händen 10 Stacks up und 10 Stacks down.... ist das noch normal oder weist das auf größere Leaks hin? Oder ist einfach die Sampelsize zu klein.

      Ich werd jetzt erstmal wieder NL5 weiter spielen.