Staking EPT

    • ThisIsHowWeRoll
      ThisIsHowWeRoll
      Einsteiger
      Dabei seit: 24.01.2008 Beiträge: 7
      Spiele seit 2005 Onlinepoker, bis Ende 2007 nur fixed limit, ab dann fast ausschließlich NL cashgame. Hab direkt mit NL100 angefangen und nach kürzester Zeit (und bis heute) nur noch NL400-NL1k gespielt.

      NL cashgame stats von ca. Okt 2007 bis März 2008:

      Stats NL

      Neuere Stats hab ich bei Interesse auch, die sehen ähnlich aus. Graphen etc... natürlich auch. Man kann sagen dass ich in fast jedem Monat in dem ich NL gespielt habe ca. $15k-$20k gewonnen hab, 90 % davon mit NL400.

      Mit dem Geld das ich ausgecasht habe konnte ich mir alles Materielle das ich wollte leisten. (Auto, Wohnung etc..etc...)
      Da ich das jetzt alles habe, außerdem vor 2 Monaten ein selbständiges Projekt angefangen habe und mir sinnloses grinden sowieso 0 Spaß macht, habe ich die letzten 8 Wochen nicht mehr online gespielt. Vor fünf Tagen habe ich wieder angefangen jeden Tag ein wenig zu spielen und dabei ist mir klar geworden, dass mir das Spiel an sich doch SEHR viel Spaß macht.

      Daher suche ich auf diesem Wege nach Leuten, die Interesse haben mich für ein EPT Event zu staken. Die genauen Bedingungen sind verhandelbar, ich habe keine großen Ansprüche.

      Mir geht es primär nicht um Geld sondern um den Spaß am Spiel und die möglichkeit bei einem prestigeträchtigen Event gut abzuschneiden (Ruhm & Ehre und so...). Mir ist auch klar, dass ich mich selbst für irgendwelche €1k Events einkaufen kann, allerdings interessiert es niemanden wenn man dort final tabled und das Geld das man gewinnen kann ist auch ein "Witz" (soll nicht arrogant klingen, aber so ist meine Sichtweise).

      Ich brauche Action und Competition, sonst ist das Spiel für mich langweilig. Mein eigenes Geld möchte ich dafür nicht aufs Spiel setzen, obwohl ich sehr zuversichtlich bin, dass ich mit der Konkurrenz auf diesen Events mithalten kann.

      Das hat sowohl den Grund, dass > 5k Euro Buyin niemals mit meiner Live-BR vereinbar wären, als auch den Hintergrund dass ich nicht vor habe jedes EPT Event zu spielen oder ähnliches...es macht also sowohl BR- als auch varianztechnisch keinen Sinn selbst so viel Geld auf den Tisch zu legen
      Als Risiko mit positivem Erwartungswert sollte es für andere aber meiner Meinung nach ein "+EV-Gamble" sein.

      Meine Live-Poker Erfahrung stützt sich auf eine Casino-Tour die ich 2007 durch ganz Europa gemacht habe. Hab in Barcelona, Amsterdam, Prag, Slowenien etc.. gespielt, meistens FL 10/20 20/40 oder NL 5/5 5/10 und außerdem regelmäßige NL 5/10 cashgames in der Region durch die ich auch schon eine recht ordentliche Live-BR (trenne ich von meiner onlineBR) aufbauen konnte. Es sind insgesamt sicher über tausend Stunden Livepoker.

      Ich poste unter einem neuen Account da ich nicht möchte, dass nicht-interessierte Leute wissen wer sich hinter diesen Stats etc... verbirgt, daher bitte ich auch die Leute die mich mit richtigem Namen kennen ihn nicht hier im Thread zu nennen. Wer ernsthaftes Interesse hat erfährt ja sowieso noch mehr Details.

      Also wer denkt er ist reich und gamblig genug mir diese Möglichkeit zu geben, der möge sich bitte hier im Thread mit Kontaktmöglichkeit melden. Bitte nur ernstgemeinte Angebote.


      Edit: Im Grunde ist es mir egal welche EPT ich spiele, EPT Prag wäre z.B. einerseits schön, weil Prag nicht sehr weit ist. Andererseits war ich dort schon oft. Wie gesagt alles Verhandlungssache, falls sich überhaupt Leute finden, die soviel Geld investieren wollen.
  • 32 Antworten
    • Kamina12
      Kamina12
      Einsteiger
      Dabei seit: 16.07.2008 Beiträge: 148
      Sorry, aber irgendwie habe ich jetzt die againstthetime challenge deinen echten PS-Nick herauszufunden. Genug Anhaltspunkte haste ja geliefert. ;)
    • ThisIsHowWeRoll
      ThisIsHowWeRoll
      Einsteiger
      Dabei seit: 24.01.2008 Beiträge: 7
      Super gemacht, ging es irgendwie darum oder was macht das jetzt zu so einer besonderen Leistung? :-)
    • xn321
      xn321
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2008 Beiträge: 9.287
      Man kann sagen dass ich in fast jedem Monat in dem ich NL gespielt habe ca. $15k-$20k




      und was ist mit der ganzen kohle?
    • Eshmael
      Eshmael
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 795
      Naja sich zu verschleiern, damit man 2 mins + google braucht ist etwas sinnlos... =)

      Wenn ichs Geld hätte würde ich mitkommen und dich staken... aber das dauert noch bis zum 8.9. ... =)
    • Chrisia90
      Chrisia90
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2008 Beiträge: 1.500
      Original von xn321
      Man kann sagen dass ich in fast jedem Monat in dem ich NL gespielt habe ca. $15k-$20k




      und was ist mit der ganzen kohle?
      Mit dem Geld das ich ausgecasht habe konnte ich mir alles Materielle das ich wollte leisten. (Auto, Wohnung etc..etc...)


      lesen > you
      obv
    • Kail84
      Kail84
      Global
      Dabei seit: 20.06.2008 Beiträge: 170
      "Neuere Stats hab ich bei Interesse auch, die sehen ähnlich aus. Graphen etc... natürlich auch. Man kann sagen dass ich in fast jedem Monat in dem ich NL gespielt habe ca. $15k-$20k gewonnen hab, 90 % davon mit NL400.

      Mit dem Geld das ich ausgecasht habe konnte ich mir alles Materielle das ich wollte leisten. (Auto, Wohnung etc..etc...)
      Da ich das jetzt alles habe, außerdem vor 2 Monaten ein selbständiges Projekt angefangen habe und mir sinnloses grinden sowieso 0 Spaß macht, habe ich die letzten 8 Wochen nicht mehr online gespielt. Vor fünf Tagen habe ich wieder angefangen jeden Tag ein wenig zu spielen und dabei ist mir klar geworden, dass mir das Spiel an sich doch SEHR viel Spaß macht."

      Immer wieder interessant zu lesen. Also du hast 15 bis 20K an Dollar jeden Monat gemacht. Aber das Spiel war etwas zu langweilig, deshalb hast du erstmal eine gemütliche Pause eingelegt. Na klar, weil in deinem normalen Beruf verdienste ja schließlich so um die Mio jeden Monat...*G*

      Nun hast du gemerkt, Poker macht doch Spass. Und du bist sehr erfolgreich, und glaubst an dich. Deshalb bietest du dich an, dass man dich stackt....

      Ich finds immer so geil, dass alle, die sich stacken lassen wollen, immer soooo erfolgreich sind und trotzdem nicht das Buy-In bezahlen können....
    • ThisIsHowWeRoll
      ThisIsHowWeRoll
      Einsteiger
      Dabei seit: 24.01.2008 Beiträge: 7
      Original von Kail84
      "Neuere Stats hab ich bei Interesse auch, die sehen ähnlich aus. Graphen etc... natürlich auch. Man kann sagen dass ich in fast jedem Monat in dem ich NL gespielt habe ca. $15k-$20k gewonnen hab, 90 % davon mit NL400.

      Mit dem Geld das ich ausgecasht habe konnte ich mir alles Materielle das ich wollte leisten. (Auto, Wohnung etc..etc...)
      Da ich das jetzt alles habe, außerdem vor 2 Monaten ein selbständiges Projekt angefangen habe und mir sinnloses grinden sowieso 0 Spaß macht, habe ich die letzten 8 Wochen nicht mehr online gespielt. Vor fünf Tagen habe ich wieder angefangen jeden Tag ein wenig zu spielen und dabei ist mir klar geworden, dass mir das Spiel an sich doch SEHR viel Spaß macht."

      Immer wieder interessant zu lesen. Also du hast 15 bis 20K an Dollar jeden Monat gemacht. Aber das Spiel war etwas zu langweilig, deshalb hast du erstmal eine gemütliche Pause eingelegt.

      Nun hast du gemerkt, Poker macht doch Spass. Und du bist sehr erfolgreich, und glaubst an dich. Deshalb bietest du dich an, dass man dich stackt....

      Ich finds immer so geil, dass alle, die sich stacken lassen wollen, immer soooo erfolgreich sind und trotzdem nicht das Buy-In bezahlen können....

      Auch hier gilt: Lesen > Du

      Du glaubst ja wohl nicht, dass hier irgendjemand 5k Euro auf den Tisch legt ohne sich zumindest den Großteil von dem was ich da oben geschrieben habe beweisen zu lassen.

      Es wäre sehr sinnlos irgendwas zu behaupten das nicht der Wahrheit entspricht und auch wenn ich schnell tippe hätte ich mir dann sicher nicht die Mühe für diesen Thread zu erstellen, wenn man Leute scammen will sollte man wohl eher nach $100 Onlineturnierstaking fragen ;-)
    • Kilania
      Kilania
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 7.880
      Original von ThisIsHowWeRoll
      Original von Kail84
      "Neuere Stats hab ich bei Interesse auch, die sehen ähnlich aus. Graphen etc... natürlich auch. Man kann sagen dass ich in fast jedem Monat in dem ich NL gespielt habe ca. $15k-$20k gewonnen hab, 90 % davon mit NL400.

      Mit dem Geld das ich ausgecasht habe konnte ich mir alles Materielle das ich wollte leisten. (Auto, Wohnung etc..etc...)
      Da ich das jetzt alles habe, außerdem vor 2 Monaten ein selbständiges Projekt angefangen habe und mir sinnloses grinden sowieso 0 Spaß macht, habe ich die letzten 8 Wochen nicht mehr online gespielt. Vor fünf Tagen habe ich wieder angefangen jeden Tag ein wenig zu spielen und dabei ist mir klar geworden, dass mir das Spiel an sich doch SEHR viel Spaß macht."

      Immer wieder interessant zu lesen. Also du hast 15 bis 20K an Dollar jeden Monat gemacht. Aber das Spiel war etwas zu langweilig, deshalb hast du erstmal eine gemütliche Pause eingelegt.

      Nun hast du gemerkt, Poker macht doch Spass. Und du bist sehr erfolgreich, und glaubst an dich. Deshalb bietest du dich an, dass man dich stackt....

      Ich finds immer so geil, dass alle, die sich stacken lassen wollen, immer soooo erfolgreich sind und trotzdem nicht das Buy-In bezahlen können....

      Auch hier gilt: Lesen > Du

      Du glaubst ja wohl nicht, dass hier irgendjemand 5k Euro auf den Tisch legt ohne sich zumindest den Großteil von dem was ich da oben geschrieben habe beweisen zu lassen.

      Es wäre sehr sinnlos irgendwas zu behaupten das nicht der Wahrheit entspricht und auch wenn ich schnell tippe hätte ich mir dann sicher nicht die Mühe für diesen Thread zu erstellen, wenn man Leute scammen will sollte man wohl eher nach $100 Onlineturnierstaking fragen ;-)
      Doch, gibt immerwieder solche Beispiele.. Ein Coach wurde auch um 1k$ betrogen..

      Deshalb wird der Thread auch bald dicht sein :)
    • ThisIsHowWeRoll
      ThisIsHowWeRoll
      Einsteiger
      Dabei seit: 24.01.2008 Beiträge: 7
      Das glaube ich nicht, Tim.
    • 3jersey3
      3jersey3
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2005 Beiträge: 5.387
      Ich finds immer so geil, dass alle, die sich stacken lassen wollen, immer soooo erfolgreich sind und trotzdem nicht das Buy-In bezahlen können....
      lol also ich will mich nicht stacken lassen :X

      ersthaft... ich würde mich auch für turniere staken lassen die ein solch hohes buyin haben auch wenn ich die br dafür habe da die swings einfach viel zu groß sind und 5k-8k€ für mich trotzdem 5-8k€ bleiben auch wenn ich ein vielfaches davon besitze :P
    • Sunfire
      Sunfire
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2006 Beiträge: 3.394
      Der ist obv. nen Fisch.


      Man kann sagen dass ich in fast jedem Monat in dem ich NL gespielt habe ca. $15k-$20k gewonnen hab, 90 % davon mit NL400.


      Dann reicht ja ein halber Monat von dir dann hast du das Buyin. Warum brauchst du dann Kohle?

      €: TS ist gemeldet
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Wenn du > 7 ptBB auf NL400++ machst warum setzt dich dann nicht einen Nachmittag hin und ergrindest dir die nötigen paar Tausend Dollar?

      Sry, irgendwelche random stats, wo nicht mal sicher sind ob die echt oder fake sind, kann jeder Heini posten. Dann noch eine random "Ich bin so gut und toll, hab mir Auto und Wohnung gekauft, also müsst ihr meinen godlike skillz vertrauen ..."-Story und einen "verdeckten" Nickname damit keiner weiß welchen Nickname in einem Forum derjenige hat der sich jetzt für die EPT staken lassen will.

      Sorry, aber da hast bei deiner Oma vielleicht eine Chance - hier wird kaum einer so dumm sein und dir 10k$ shippen mit denen dich dann aus dem Staub machst.
    • jokers87
      jokers87
      Bronze
      Dabei seit: 22.08.2006 Beiträge: 1.338
      voteban
    • Kail84
      Kail84
      Global
      Dabei seit: 20.06.2008 Beiträge: 170
      Original von 3jersey3
      Ich finds immer so geil, dass alle, die sich stacken lassen wollen, immer soooo erfolgreich sind und trotzdem nicht das Buy-In bezahlen können....
      lol also ich will mich nicht stacken lassen :X

      ersthaft... ich würde mich auch für turniere stacken lassen die ein solch hohes buyin haben auch wenn ich die br dafür habe da die swings einfach viel zu groß sind und 5k-8k€ für mich trotzdem 5-8k€ bleiben auch wenn ich ein vielfaches davon besitze :P
      da gebe ich dir Recht! Aber wenn ich es mir von der BR her leisten kann, lasse ich mich nicht stacken....Bin beim Gewinn einfach zu geizig zum teilen

      Und ich lese das so oft: Eigentlich bin ich Millionär, aber kann mir jemand 5000 Euro schicken, damit ich Turnier X spielen kann. Und achja, ich bin sooooo erfolgreich.... Das nervt auf Dauer einfach, dieses Betteln!
    • ThisIsHowWeRoll
      ThisIsHowWeRoll
      Einsteiger
      Dabei seit: 24.01.2008 Beiträge: 7
      Original von tomsnho
      Wenn du > 7 ptBB auf NL400++ machst warum setzt dich dann nicht einen Nachmittag hin und ergrindest dir die nötigen paar Tausend Dollar?

      Sry, irgendwelche random stats, wo nicht mal sicher sind ob die echt oder fake sind, kann jeder Heini posten. Dann noch eine random "Ich bin so gut und toll, hab mir Auto und Wohnung gekauft, also müsst ihr meinen godlike skillz vertrauen ..."-Story und einen "verdeckten" Nickname damit keiner weiß welchen Nickname in einem Forum derjenige hat der sich jetzt für die EPT staken lassen will.

      Sorry, aber da hast bei deiner Oma vielleicht eine Chance - hier wird kaum einer so dumm sein und dir 10k$ shippen mit denen dich dann aus dem Staub machst.

      Denkst du ich erwarte, dass mir irgendwer online Geld gibt? Denkst du es lässt sich nicht von jemandem der ernsthaft interessiert ist überprüfen ob ich "legit" bin?

      Ich hab Referenzen und bin auch einigen Leuten hier gut bekannt, es geht euch Railbirds aber einfach nichts an und deswegen bitte ich ja auch im Eingangsposting um Rückmeldung von ernsthaft interessierten Leuten :-)

      Wer das nötige Geld und Interesse hat kann ja sehr gern nachfragen und Details klären, ich werd mich aber hier sicher nicht mit den kleinen Fischen unterhalten die nur posten weil sie kein Geld mehr zum zocken haben^^
    • Hardstyle155
      Hardstyle155
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2006 Beiträge: 282
      Jetzt mal ganz ernsthaft, du scheinst ja ein winningplayer zu sein....
      Warum grindest du dann nicht deine 10-20k Hände und erspielst dir die 5k€ einfach und spielst damit das Turnier?
    • Hardstyle155
      Hardstyle155
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2006 Beiträge: 282
      Jetzt mal ganz ernsthaft, du scheinst ja ein winningplayer zu sein....
      Warum grindest du dann nicht deine 10-20k Hände und erspielst dir die 5k€ einfach und spielst damit das Turnier?
    • Kail84
      Kail84
      Global
      Dabei seit: 20.06.2008 Beiträge: 170
      Original von Hardstyle155
      Jetzt mal ganz ernsthaft, du scheinst ja ein winningplayer zu sein....
      Warum grindest du dann nicht deine 10-20k Hände und erspielst dir die 5k€ einfach und spielst damit das Turnier?
      weil er keine Lust dazu hat????

      Nein weil er es nicht kann....!
    • Kamina12
      Kamina12
      Einsteiger
      Dabei seit: 16.07.2008 Beiträge: 148
      weil er live und online br getrennt hat. klingt blöd scheint es auch zu sein, aber wenn es eine von den regeln ist die sich op selbst gesetzt hat, dann muss man das eben akzeptieren.
    • 1
    • 2