Ein paar Fragen...

    • gogcam
      gogcam
      Bronze
      Dabei seit: 05.11.2007 Beiträge: 1.937
      Hi

      Ich habe ein zwei offene Fragen, bei welchen ich eure Hilfe benötige ;)

      1) Ich spiele zur Zeit auf FT NL50. Man sagt ja, dass das Anspielen in UR-Pots gegen einen Gegner +EV sei. Irgendwie glaube ich das auf diesem Limit bei dieser Plattform nicht. Früher als ich noch auf Titan spielte war es kein Problem und man konnte den Pot oft genug mitnehmen, damit es sicherlich profitabel ist. Allerdings wird auf FT rumgemoved wie in China zensiert, also relativ oft.
      Habt ihr da selbe Erfahrungen gemacht?

      2) Wie schon gesagt spiele ich zur Zeit NL50 und will auf diesem Limit mind. 20k Hände spielen und Winningplayer sein, bevor ich auf NL100 aufsteige. Bei welcher BR habt ihr den Sprung auf NL100 gewagt?

      Vielen Dank für die Hilfe,
      Grüsse,
      gogcam
  • 2 Antworten
    • MFR
      MFR
      Silber
      Dabei seit: 29.08.2007 Beiträge: 1.967
      Du kannst ja mal in den Blog der SSS Coaches gehen, da steht ein Beitrag von Paxis zum Spiel im unraised Pot, vielleicht sagt dir dessen Herangehensweise mehr.

      Habe selbst NL100 erst ein paar mal gespielt, um die restlichen Bonuspunkte zu sammeln, da ich schon einmal ausgecasht habe, bin ich erst jetzt wieder in dem Bereich, den Pokerstrategy empfiehlt. Ist mir persoenlich aber zu gering, unter 1000 $ Bankroll spiele ich kein NL100, lieber sogar noch etwas mehr.
    • gogcam
      gogcam
      Bronze
      Dabei seit: 05.11.2007 Beiträge: 1.937
      Vielen Dank für den Tipp wegen dem Blogeintrag. Kann ich sehr gut gebrauchen ;)

      Wegen der BR, ich habe mir auch vorgenommen, mit ca. 1000$ auf NL100 umzusteigen.

      Thanks,
      gogcam