Pre-Flopmultiplikator

  • 1 Antwort
    • George
      George
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2006 Beiträge: 1.952
      Welche genau? Die in Approx's Chart stehen? Falls ja brauchst Du die, um im Falle eines Open Raises in etwa die Hand Range des Gegners berechnen zu können, um zu wissen ob Du trotz laut SHC nicht spielbarer Hände eine 3Bet bzw einen Call aus dem BB machen kannst.

      In dem Fall Multiplizierst Du den PFR des Gegners mit dem Multiplikator und vergleichst den Wert mit den 3-Bet bzw Blind Defense Tabellen der entsprechenden Hand.

      Ist der modifizierte PFR höher als der bei deiner zu spielenden Hand gelistete, kannst Du sie entsprechend 3-Betten bzw callen.