Steals (Spielweise postflop)

    • RainerZigainer
      RainerZigainer
      Bronze
      Dabei seit: 13.04.2006 Beiträge: 432
      Hi,

      ich habe mir jetzt schon mehrfach den Atrikel Steals und Resteals durchgelesen und wollte den so langsam aber sicher mit in meinen Spielstil einbauen.
      Ich habe jedoch noch ein paar Fragen. Und zwar vorallem wenn mein Steal gecallt wird.Wie spiele ich dann am Flop weiter, wenn ich nicht gerade was getroffen habe? CB? Im Artikel steht leider nur: "Gegen einen Reraise oder Call spielt ihr entsprechend den normalen Richtlinien, das bedeutet, dass ihr die meisten Stealhände auf einen Reraise foldet und bei einem Call je nach Board Contibets macht oder nicht. (Hierzu wird es einen eigenen Artikel geben)"
      Und wie spiele ich Resteal, bei denen ich nicht direkt pushe, weil mein Stack zu groß ist?

      Danke schonmal.
  • 4 Antworten
    • BoneCS
      BoneCS
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2006 Beiträge: 5.454
      ich würd einfach immer ne contibet machen! (außer du hast mit any2 gestealed und am flop nen AKQ board ;) )

      zwecks resteals, ich hab die einfach immer nach fiftyfiftys chart gepusht
    • IngolPoker
      IngolPoker
      Black
      Dabei seit: 05.09.2006 Beiträge: 10.467
      Original von BoneCS
      ich würd einfach immer ne contibet machen! (außer du hast mit any2 gestealed und am flop nen AKQ board ;) )

      zwecks resteals, ich hab die einfach immer nach fiftyfiftys chart gepusht

      auf nem AKQ board die conti weglassen??? mehr foldequity bekommst nich
    • Hell2208
      Hell2208
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2008 Beiträge: 185
      Original von RainerZigainer
      Und zwar vorallem wenn mein Steal gecallt wird.Wie spiele ich dann am Flop weiter, wenn ich nicht gerade was getroffen habe? CB? Im Artikel steht leider nur: "Gegen einen Reraise oder Call spielt ihr entsprechend den normalen Richtlinien, das bedeutet, dass ihr die meisten Stealhände auf einen Reraise foldet und bei einem Call je nach Board Contibets macht oder nicht.
      Ich denke das meiste sagst du schon selber ganz richtig. Da es sich bei einer Stealbet meines Wissens nach nur um 4 BB max. handeln sollte (Vorraussetzung fuer eine Stealbet ist das 8 von 10 Spielern folden), wuerde ich je nach Outs/Odds den reraise callen oder postflop auf eine Bet folden.

      Die normalen Richtlinien meinen in diesem Falle wohl CB oder All In Bluff. Koennte aber auch mal easy nach hinten los gehen :D Meine Erfahrung reicht allerdings bei weitem noch nich aus um auch nur irgendetwas tiefgruendiges zu erzaehlen :D :D :D

      Sagt mir bitte wenn ich total falsch liege :D
    • MFR
      MFR
      Silber
      Dabei seit: 29.08.2007 Beiträge: 1.967
      Contibet muss schon sein, die machst du ja auch, wenn du ne SHC Hand hast, wenn du sie dann immer weglaesst, wenn du stealst, faellt dies irgendwann dann doch mal auf. ;) .