Mansion Hände ein Mirakel?

    • Loosar
      Loosar
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2006 Beiträge: 1.511
      ich spiele seit 3 tagen mansion FL/2/4 SH und FR. ca. 1300 Hände bis jetzt.
      mansion sagt, ich habe 137$ in 1327 Händen gewonnen. da ich mansion angesichts der kommentare auf unserem forum nicht wirklich traue, habe ich alle sessions kontrolliert. die 137$ sind ok. es sei denn die rechnen einzelne hände falsch ab.

      elephant zeigt mir 181$ bei 1286 Händen und 178$ rake an,
      pokeroffice sagt 162$ bei 1325 Händen und 260$ rake.
      beide tools zeigen angeblich den personal payed rake an.

      was ist denn da faul? die abweichungen sind angesichts der kleinen samplesize absolut inakzeptabel. es schaut aber, als ob elephant nicht der einzige tool mit problemen ist. allerdings verhaut sich elephant nicht nur beim gewinn, sondern schon bei den händen.

      wenn mir einer erklärt, wie ich diese hände aus dem elephant exportiere, so dass holdem manager sie lesen kann, dann würde ich mir noch eine dritte schätzung einholen^^
      ich habe bisher davon abgesehen, nur wegen mansion, einen kostenpflichtigen grabber/miner zu kaufen.
  • 1 Antwort