BB preflop

    • Ahrensburger
      Ahrensburger
      Bronze
      Dabei seit: 20.05.2005 Beiträge: 29
      bei meinen ersten gehversuchen auf pokerstars liege ich so im schnitt bei 30% der gespielten hände. hier wird immer von so ca 20% gesprochen. nun frage ich mich, ob ich die vorgaben nicht richtig verstehe - was ich nicht glaube - oder wodran es liegt. ich habe festgestellt, dass ich die vorgabe als nicht SB/BB recht gut einhalte, aber als SB bei 40% und als BB bei 80% liege. das wird wohl an den vielen callern liegen (wenig raise preflop). die startblätter die ich dann mit call mitgehe (alle) stehen natürlich in keinem chart.
      sind diese schon in den durchschnittlich 20% mit enthalten? dann müsste ich ja tatsächlich etwas falsch machen. oder ungewöhnlich gute starthände (bei meinen erst ca 300 starthänden ja auch möglich).

      ich frage, weil ich vermeiden möchte von beginn an fehler zu machen die sich dann einschleifen.
  • 2 Antworten