Schnellstartleiste hat Altzheimer

    • maista
      maista
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2006 Beiträge: 493
      Hallo Leute
      Seit in meiner Schnellstartleiste eine gewisse Anzahl (ca. 25) von icons überschritten wurde, ist es Windows (XP HOME) scheinbar zu lästig geworden, sich ßnderungen der Anordnung der icons zu merken, d.h.
      ich kann mir die icons per drag and drop schön hinzuppeln wie ich will, nach einem Neustart ist jedoch alles wieder wie vorher.
      Natürlich hab ich schon fleissig gegoogelt, aber diverse ßnderungen in der registry und Experimente mit der "Taskleiste fixieren" - option brachten nicht das gewünschte Ergebnis.
      Weiss jemand Rat?
  • 4 Antworten
    • D4nD33
      D4nD33
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2005 Beiträge: 221
      Ich persönlich finde es absolut nicht sinnvoll mehr als 8 Icons in der Schnellstartleiste zu haben.
      Ich hab mir das gerad mal angesehen, will aber jetzt nicht neustarten, um das Problem zu testen.

      Hätte hier aber drei Lösungsansätze:

      1.
      Auf die Mini-Icons verzichten, einen Ordner namens "Start" auf dem Desktop erstellen und die unwichtigeren 20 Icons da hineinziehen.
      Diesen Ordner immer offen haben und wenn nötig anwählen und Programm damit öffnen. Die Anordnung der Symbole nach Belieben sollte problemlos sein.

      2.
      Wenn Du schneller daran kommen willst:
      Taskleiste fixieren auf aus,
      Rechtsklick auf Taskleiste -> Symbolleisten -> Neue Symbolleiste
      und dort den genannten Ordner "Start" auswählen

      3.
      Wenn Du dann diese neue Leiste etwas auseinanderziehst, und mit Rechtsklick darauf, noch "Text anzeigen" und "Titel anzeigen" ausschaltest, dann hast Du eine weitere Symbolleiste, die Du dann vielleicht doch ordnen kannst.
      Ansonsten könntest Du auch mehrere solcher Ordner-Symbolleisten erstellen und dadurch zumindest deine Icons Gruppenweise anordnen.

      Gruß.
      D4n
    • maista
      maista
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2006 Beiträge: 493
      Das sind ein paar feine Tricks. Danke.
      ßbrigens hab ich mal probiert, die Schnellstartleiste auszuschalten.
      (rechtsklick auf die taskleiste, eigenschaften, häkchen bei "schnellstartleiste anzeigen" weg).
      Beim Neustart war allerdings die Schnellstartleiste wieder da!
      Irgendwas läuft da echt schief.
    • maista
      maista
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2006 Beiträge: 493
      Endlich habe ich eine Lösung für das Problem gefunden:
      OK, probiere das einmal in der Registry. Unter Hkey_Current_User\Software\ Microsoft\ Windows\CurrentVersion \Policies\ Explorer kannst, falls noch nicht vorhanden, den Eintrag NoSaveSettings mit dem Wert 01 erstellen. Nach dem Neustart werden sämtliche Icons auf dem Desktop und im Tray/Taskleiste fixiert. Der Wert 00 deaktiviert die Fixierung. Jetzt müßten deine Einstellungen wirksam sein.


      Thread kann geschlossen werden.
    • Rax0r
      Rax0r
      Gold
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 374
      Dem Wunsch komme ich einfach mal nach.