Brauche Hilfe !

    • SuLfAtIxXx
      SuLfAtIxXx
      Bronze
      Dabei seit: 13.06.2006 Beiträge: 13
      Hallo,
      ich bin relativ neu(seit nichteinmal einer Woche aktiv PartyPoker, jedoch schon länger interesse und auch so ein bisschen Wissen) und deswegen habe ich ein paar grundlegende Fragen.
      Da ich mich vor dem Quiz, dass ich vor einigen Tagen gemacht habe, sehr auf die Einsteiger-Strategie SSS konzentriert habe (ich konnte mich nicht ins Forum einloggen und nur die auf der Homepage stehenden Strategieartikel lesen) bin ich natürlich sehr auf sie angewiesen.
      Mein Verlauf sieht so aus:
      Am ersten Tag ein paar Hände gespielt(nur nicht zu viel spielen hab ich mir gedacht und mich ans Chart gehalten) auf .05/.10 beginner tables und 20 BB Gewinn gemacht. Am nächsten Tag habe ich versucht so weiter zu spielen und
      bin von den 52 $ die ich am vorigen Tag noch hatte auf 45 $ gefallen.
      Ein Bekannter hat mir dann geholfen und mich auf die 6erTische bei .10/.25 gezogen(normale Tables, keine Beginner). Es kam mir vor als wären die Spieler schwächer als bei den Beginner Tables und den .05/.10 Blinds. Da er mir half und anscheinend mit einer anderen Strategie spielte konnte ich wieder auf 55 Dollar steigern. Am folgenden Tag habe ich weiter auf diesen Tischen gespielt (mit seiner Strategie, die anscheinend mehr aus Gefühl bestand) und insgesamt 22 $ gewonnen. Gestern habe ich nun weiter auf den Tablen gespielt und 2 All-Ins verloren, d.h. da ich jeweils mit 10$ an den tisch gegangen bin, bin ich wieder auf etwa 57$ gefallen. Ich dachte nun sollte ich es am besten wieder mit der SSS versuchen, da hier die meisten damit gut zurechtkommen. Und auf den Beginnertables habe ich einen Stack nach dem anderen verloren. Ich habe anscheinend ein Problem mit meinen All-Ins, obwohl ich mich streng an die Chart halte. Ich glaube auch nicht dass es allein am Kartenglück liegt, denn auch heute habe ich wieder verloren. Ich stehe zwar im Mom noch auf 52$, will aber bevor ich weiterspiele erstmal ein paar Tipps von Spieler einholen, die schon mehr Erfahrung haben, und deswegen schreibe ins Forum. Ich bin mir nicht sicher welche Art von Tipps ich erwarten soll, da ich ja wie gesagt relativ neu bin, jedoch würde ich jeden bitten, der entweder dass Problem kennt und einen Ausweg weiss oder einfach Spieler mit mehr Erfahrung die sich auskennen, zu antworten.

      Ich danke schon im voraus

      Mfg SuLfi
  • 6 Antworten
    • kriegskeks
      kriegskeks
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 17.571
      Also auf keinen Fall mit $50 auf den NL$25 Short Handed Tischen spielen! Das ist viel zu swingy, da verlierst du mit etwas Pech alles innerhalb ner Stunde.
      Das die NL$10 Beginnertische recht tight geworden zu sein scheinen habe ich auch schon gehört, aber da musst du wohl durch.

      Mein Tipp: Spiele SSS auf NL$10 bis du ca $70 hast. Bis du das erreicht hast, solltest du Silber geworden sein und hast Zugriff auf die Fortgeschrittenen Sektion. Dort gibt's dann Anweisungen für das Spiel mit einem normalen Stack. Wenn du die durch hast kannst du dich dann auf den NL$5 Tischen rumtreiben und dich durch solides Spiel nach oben arbeiten.
    • Florsch29
      Florsch29
      Bronze
      Dabei seit: 15.09.2006 Beiträge: 88
      Also ich würde dir die SSS noch länger empfehlen. Man kann auch dabei schon was lernen, wenn man denn will. Einfach an gewisse Sachen gewöhnen. Und ein kleines Polster kann nicht schaden. Und natürlich nur auf den NL$10 Tischen. Vielleicht ab 75-80 dann auf höhere. Auch hier kann man Odds und Outs rechnen lernen. Und Fehler sind billiger.
    • SuLfAtIxXx
      SuLfAtIxXx
      Bronze
      Dabei seit: 13.06.2006 Beiträge: 13
      mein Problem wäre aber dann erstmal auf 70$ zu kommen, wenn ich mit SSS grade viel verliere...
      UNd natürlich will ich etwas lernen, das ist denk ich mal Vorraussetzung für das langfristige (gute) Pokerspielen.
    • Florsch29
      Florsch29
      Bronze
      Dabei seit: 15.09.2006 Beiträge: 88
      Postest du Hände?
      Sonst mal den Channel #usercoaching aufsuchen.
    • kriegskeks
      kriegskeks
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 17.571
      Mal verliert man viel, mal gewinnt man viel. So ist das halt. Bei SSS solltest du dich halt an deine Gegner anpassen. Wenn du Preflop zB. von einem gereraist wirst der eher tight ist und nicht allzu viele Hände spielt, dann kannst du auch schonmal JJ und alles was schlechter ist folden, obwohl es anders in dem Chart steht. Gegen eher loose Gegner ist das dann trotzdem Call.

      Wichtig ist halt, sofern man nicht schon Preflop All-In geht, auch an seinem Postflop spiel zu werkeln. ßberlege dir wann eine Conti-Bet sinnvoll ist und bei welchen Situationen man pushen sollte obwohl das Board gefährlich aussieht.
      Vor Unglück schützt dich natürlich nichts, aber zumindest ich habe mich damals gut hocharbeiten können, trotz abfallens auf $35.
    • SuLfAtIxXx
      SuLfAtIxXx
      Bronze
      Dabei seit: 13.06.2006 Beiträge: 13
      #usercoaching
      ist das ein IRC Channel? Wenn ja dann hab ich ein problem da ich keine ahnung habe wie das funktioniert.