Erklärung zu Netzwerke und Skins

    • FlightByDay
      FlightByDay
      Bronze
      Dabei seit: 09.01.2008 Beiträge: 80
      Ich habe noch nicht richtig den Durchblick in Sachen Netzwerke und Skins. Deshalb hoffe ich, Ihr könnt mich aufklären.

      Ich nehme mal bewusst ein Beispiel, das PokerStrategy wohl nicht betrifft: UltimateBet und AbsolutePoker gehören dem Cereus-Netzwerk an. Wenn ich also an einem $33-SnG teilnehme, treffe ich dann bei beiden Pokeranbietern (Skins?) auf exakt dieselben Gegner?

      Und was ist, wenn sich ein Spieler über BEIDE Anbieter für das gleiche SnG anmeldet? Kann ich so nicht betrogen werden, ohne das dies auffliegt? Ich hoffe nicht!

      Danke für Eure Antworten!
  • 1 Antwort
    • PokerKinski
      PokerKinski
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2006 Beiträge: 4.351
      1.) Ja du triffst auf die selben Gegener, da es die selben Tische sind. Allerdings haben manche Skins noch zusätzliche eigene Tische (z.B. Unibet im Microgaming Netzwerk)

      2.) Du kannst dich immer nur über einen Skin gleichzeitig einloggen (bei Microgaming geht es z.B. gar nicht erst zwei verschiedene Skins aufzumachen). Möglich wäre also so ein Betrug nur mit 2 verschiedenen Rechnern, bei verschiedenen Skins Accounts und zwei verschiedenen IPs.