Spielt Ihr Rebuy Turniere ?

    • dozzo
      dozzo
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 367
      Ich wollt mal fragen ob sich unlimited Rebuy SnG's rentieren?

      Oder eben auch Sng's mit einem Rebuy.

      Spielt das jemand?

      In diesem Zusammenhang wollt ich auch mal fragen was Freezeout
      bedeutet? Eventl. Kein Rebuy?

      thanks,
      dozzo
  • 16 Antworten
    • wonm123
      wonm123
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2005 Beiträge: 1.154
      einmal und nie wieder. rebuy ist der letzte scheiss!! Da gehen leute mit allen und jedem mal all in. können ja wieder nachkaufen.

      lass es sein. kostet nur geld.
    • Dustwalker
      Dustwalker
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 5.543
      mag rebuy überhaupt nicht, dann kann ich auch weiter cashgames spielen.
    • pYrania
      pYrania
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 854
      Die Rebuys auf Poker* sind recht angenehm zu spielen. Auf PP machen sie, aufgrund der Allin-Rebuy Option in der Tat kaum Spaß.
    • Boku
      Boku
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 2.358
      Original von pYrania
      Die Rebuys auf Poker* sind recht angenehm zu spielen. Auf PP machen sie, aufgrund der Allin-Rebuy Option in der Tat kaum Spaß.
      Jop, spiel da sehr gerne rebuys :)


      Zwar pushen die leute jeden scheiß, aber wenn man mal AA-QQ hat einfach pushen und sich easy doublen ^^
      Und dadurch dass average zur Pause bei 10K ist und die blinds bei 75/150 ist man schön deep und kann gemütlich spielen.
      Und die leute die rebuys spielen haben keine Ahnung, hatte mal einen in der Latephase der hatte 2 mio chips und hat immer nur minbets gemaht ;) einmal in einen 1.5 mio pot 20K gebettet mit den nuts :D
    • jababba
      jababba
      Bronze
      Dabei seit: 07.07.2005 Beiträge: 479
      jo, auf poker.... spiel ich auch relativ regelmäßig die 3 und 5 dollar rebuys, sind ganz nice zu spielen, und wenn es relativ normal läuft kommst du mit maximal 3-4 buyin einheiten in die zweite stunde wo dann ja freezout (also keine rebuy und addons mehr möglich) ist und dann sind se recht normal zu psielen, manchmal sogar leichter weil oft die bigstacks die absoluten voll hirnis sind und du so deinen stack gut aufbauen kannst
    • ips.seri
      ips.seri
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 1.970
      Original von wonm123
      einmal und nie wieder. rebuy ist der letzte scheiss!! Da gehen leute mit allen und jedem mal all in. können ja wieder nachkaufen.

      lass es sein. kostet nur geld.
      lol da hat einer ja mal das prinzip von poker so überhaupt nicht verstanden
    • Schmette
      Schmette
      Gold
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 5.252
      Original von ips.seri
      Original von wonm123
      einmal und nie wieder. rebuy ist der letzte scheiss!! Da gehen leute mit allen und jedem mal all in. können ja wieder nachkaufen.

      lass es sein. kostet nur geld.
      lol da hat einer ja mal das prinzip von poker so überhaupt nicht verstanden
      Jaja stimmt, ist trotzdem nervig wenn einer 4mal mit Dreck all inn geht und dann wieder nachkauft bis er mal gewinnt.

      @:dozzo: HIHI, mein PC wurde gehackt und nun habe ich ne neue ICQ-Nummer:

      Adde mich doch mal bitte, denn ich finde dich nicht ;(
    • SGE4ever
      SGE4ever
      Bronze
      Dabei seit: 05.11.2005 Beiträge: 286
      Ich habe das einmal probiert und NIE wieder. Hinter mir hatte ein Maniac auf mich position und setzte mich in über 80% aller Fälle all-in.
      Der Schwachk... hat in 30 Minuten 12 Re-Buys gemacht und war hinterher zu allem ßberfluss noch chipleader. Ne sorry, dass hat mit Poker nicht viel zu tun.
    • Lance
      Lance
      Black
      Dabei seit: 24.09.2005 Beiträge: 3.268
      ganau das ist aber die richtige Taktik ;)
    • SGE4ever
      SGE4ever
      Bronze
      Dabei seit: 05.11.2005 Beiträge: 286
      Gut, aber der hat bis dahin auch 10x soviel Bay-in bezahlt wie der Rest...
      Du magst recht haben, ich finde trotzdem, dass es am Sinn des Spiels vorbei läuft. Aber jeder wie er will. :D
    • dozzo
      dozzo
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 367
      Original von Lance
      ganau das ist aber die richtige Taktik ;)
      lol :D :D

      Naja, danke erst mal für die Antworten. Bis jetzt hab ich auch nur
      welche mit max. 2 Rebuys gespielt, bzw. 1 Rebuy und ein AddOn
      nach der Pause. Denke das ist auch o.k.

      Unlimited Rebuy werd ich mir vermutl nicht antun.... und wenn dann
      wird eben nicht gerebuyt und es läuft oder eben nicht und lass
      die anderen den Topf größer machen. :D
    • Lance
      Lance
      Black
      Dabei seit: 24.09.2005 Beiträge: 3.268
      Mal zur Erklärung der Taktik...

      Vorraussetzung is natürlich dass man sich ne Edge gegenüber den anderen Spielern gibt.

      Ziel davon mit jede Menge Zeugs Allin zu moven is einfach so schnell wie möglich nen großen Stack aufzubauen und sich nen Maniacimage aufzubauen.
      Dieses Maniacimage nutzt man dann später um mehr Value mit besseren Händen zu bekommen.

      Die vielen Rebuys die man tätigt wandern alle in den Prizepool. Wenn man sich einen guten Chipstack erarbeitet hat, besteht natürlich auch die Möglichkeit es weit im Turnier zu schaffen und damit das investierte Geld mehrfach zurückzugewinnen.

      Wenn man Rebuys tight spielt in der Rebuyphase dann is man bei der Break weit unter Average Chipstack was ja nich Sinn der Sache is oder?
    • dozzo
      dozzo
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 367
      Jo, macht Sinn.
    • Faustfan
      Faustfan
      Bronze
      Dabei seit: 19.04.2005 Beiträge: 9.481
      man kann nicht einfach 2-3 rebuys spielen und dann sagen: das ist aber scheiße. rebuys haben eine deutlich höhere varianz, gerade weil so agressiv gespielt wird. trotzdem sind sie sehr profitabel, wenn man weiß, was man tut.
    • Hugh57
      Hugh57
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2005 Beiträge: 10.627
      Also ich spiel eigentlich für mein Sunday Million ticket immer die Rebuys. Eigentlich recht easy, wobei nicht wirklich loose spiele. Spiel eigentlich die ersten 50min recht tight und hoffe das ich Karten bekommen und dann meinen Stack ver-x-fachen kann. Wenn nix geht, kommt letzten 10min Maniacstyle. :D

      Also ich kann nicht behaupten das ich jemals viele rebuys gebraucht habe. Die Tage mal 2ter bei so nem Turnier geworden und habe nur ein Add-On gebraucht.


      Aber es gibt genug gute Spieler die gleich Maniacgang einschalten und sich hochrocken. Kommt halt immer drauf an. ich bin mit meienr Art zufrieden und liege eigentlich meistens weit übern Schnitt damit nach der Rebuyphase.

      Aber grundsätzlich zu sagen Rebuy ist absolute Scheisse halt ich für völlig falsch. Vielleicht ist man dann halt einfach nicht geeignet für diese Turniervariante.

      Edit: Und was man nicht vergessen darf, bei Qualis gibts dadurch ungemein mehr Seats und bei Turnieren wird der Prizepool nochmal richtig gepusht.
    • WestDefender
      WestDefender
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2006 Beiträge: 105
      Habe mal in der Pokerworld ein unl. Rebuy + 1 Add-on Turnier gespielt. Omaha Pot-Limit.

      Brauchte auch nur 1 Rebuy und hab auf das Add-on verzichtet. bin dann aber als 12. oder so rausgeflogen.

      Finde Rebuys nicht so schlecht, man sollte es halt nicht überstrapazieren und sich zum Gewinn kaufen.