Dauer von PA - Database update?

  • 14 Antworten
    • Abbadon810
      Abbadon810
      Bronze
      Dabei seit: 07.03.2006 Beiträge: 288
      wenn du dfas das erste mal macsht, kann das schon etwas dauern. Stunde ist wohl nicht ungewöhnlich, je nachdem wie groß die db ist. bei den näcshten starts dauert es nicht mehr so lange, da nur noch aktualisiert wird
    • Flushholic
      Flushholic
      Bronze
      Dabei seit: 05.06.2006 Beiträge: 129
      Also ich hab PA jetzt über NAcht laufen lassen. Das Update ist aber immer noch nicht beendet. Zudem ist auch keinerleit Aktivität des PC zu verzeichnen.


      Was kann man da machen? Hab jetzt 3 mal PA laufen lassen. Der findet aber nie ein Ende bzgl. des Database cache Updates.

      Hab unter anderem PA auch shcon einmal neuinstalliert

      Der bleibt immer bei Populating ring cache from database hängen
    • Tekras
      Tekras
      Black
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 2.789
      einfach warten, bei mir hat es auch ewigkeiten gedauert, irgendwann war es dann fertich
    • Flushholic
      Flushholic
      Bronze
      Dabei seit: 05.06.2006 Beiträge: 129
      Was heißt Ewigkeiten? Das waren bei mir jetzt 10h?
    • Rax0r
      Rax0r
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 374
      Du könntest folgendes machen, um der Lösung einen Schritt näher zu kommen: Aktivierte die "Log"-funktion und versuche dann nochmal upzudaten. Danach könntest du (mit Schilderung deines Problems) die "PAHUD.log"-Datei an pkrace@gmail.com per E-Mail schicken. Ich denke, die werden dir da eventuell helfen können.

      Die PAHUD.log-Datei findest du im normalen Hauptverzeichnis von PA.

      Es ist auch besser, während dem Updaten keine anderen Aktivitäten am PC durchzuführen. Also einfach mal laufen lassen.
    • Destolon
      Destolon
      Bronze
      Dabei seit: 29.04.2006 Beiträge: 4.204
      is dein PC eher ein älteres Modell?
      Ich frag mich ob man das wirklich braucht (den cache)
      Ich hab zwar nen etwas schnelleren, aber am Anfang ging auch alles sehr langsam mit PA, bis mal alle Daten angezeigt wurden ging das gut 5- 10 minuten.


      Hast du ne postgres-DB oder Access?
      Hast du schon mal deine DB geclustert, danach vacuum Full und Analyse (nachdem PA ein paar mal offen war). Das hat bei mir die CPU Auslastung drastisch verringert.
    • Abbadon810
      Abbadon810
      Bronze
      Dabei seit: 07.03.2006 Beiträge: 288
      konkret was für ein rechner, wie groß ist sind deine bds?
    • Flushholic
      Flushholic
      Bronze
      Dabei seit: 05.06.2006 Beiträge: 129
      Hab gerade mal formatiert, was ich eh mal vorhatte. Jetzt warte ich auf meinen PT - KEY.

      DB is ca. 500k Hände. PostgresSql Datenbank.

      Rechner ist etwas älter aber hat 1,8 Ghz und 2 GB Ram
    • Destolon
      Destolon
      Bronze
      Dabei seit: 29.04.2006 Beiträge: 4.204
      falls du mich meinst:

      athlon 3,2 ghz
      1 gb ram
      samsung spinpoint HD's


      DB's sind zwischen 100 MB und 2 GB groß
    • Temar
      Temar
      Bronze
      Dabei seit: 14.07.2006 Beiträge: 536
      Original von Flushholic
      Hab gerade mal formatiert, was ich eh mal vorhatte. Jetzt warte ich auf meinen PT - KEY.

      DB is ca. 500k Hände. PostgresSql Datenbank.

      Rechner ist etwas älter aber hat 1,8 Ghz und 2 GB Ram
      Der PA Database Cache ist völlig unnötig, wenn man sein Postgres Datenbank vernünftig wartet. Ich habe hier einen Laptop der auf 800MHz läuft. Die Stats aller Gegner sind innerhalb von < 5 Sekunden am Tisch.
    • netsrak
      netsrak
      Gold
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 36.831
      hab den Cache bei mir auch wieder abgeschaltet, da ich mit mehreren DBs arbeite und das cachen teilweise mehrere Stunden gedauert hat (auf einem Centrino Duo Notebook mit 2 GB RAM).
      Ich arbeite jetzt ohne Cache und schalte im PAH immer nur die DBs an, die ich für die Limits/Anbieter brauche, die ich gerade spiele.
    • Flushholic
      Flushholic
      Bronze
      Dabei seit: 05.06.2006 Beiträge: 129
      Also ich komm mit dem Programm nicht kalr. Nach ner Formatierung des PC alles neu installiert.

      Database restored. Aber ich kriege keine Werte aufn Tisch. Jetzt wieder den cache scheiss angemacht. aber da updated der sich wieder tot.

      Weiß einer vielleicht Rat?

      Igendwas hagt da an der Verbindung zur DB. Immerhin werden die jeweiligen Tablesats angezeigt. NUr bzgl. der ienzelenen Spieler kommt kein Hud von PA auf den Tisch
    • Rax0r
      Rax0r
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 374
      Original von Rax0r
      Du könntest folgendes machen, um der Lösung einen Schritt näher zu kommen: Aktiviere die "Log"-funktion und versuche dann nochmal upzudaten. Danach könntest du (mit Schilderung deines Problems) die "PAHUD.log"-Datei an pkrace@gmail.com per E-Mail schicken. Ich denke, die werden dir da eventuell helfen können.

      Die PAHUD.log-Datei findest du im normalen Hauptverzeichnis von PA.

      Es ist auch besser, während dem Updaten keine anderen Aktivitäten am PC durchzuführen. Also einfach mal laufen lassen.
      Probiere das mal mit der Logfunktion.
    • Oekonom
      Oekonom
      Bronze
      Dabei seit: 02.05.2006 Beiträge: 592
      ich hab nach ca. 36h abgebrochen und den cache ausgeschaltet. :D