Donkbets als NL Microlimitstrategie?

    • Pokerfu
      Pokerfu
      Global
      Dabei seit: 11.02.2008 Beiträge: 7.523
      Na ja wie soll ich sagen, ich schäme ich ja schon beinahe für diesen Gedankengang: Hab gestern und irgendwann letzte Woche oop mein set aufn flop getroffen und versehentlich reingedonkt (ja ich weiß ich sag ja versehentlich)
      und jedesmal ist der PFraiser so aggro drübergegangen, das mir danach so ne Idee gekommen ist, den Donkbet als strategische Variante fürn checkraise oder n float zu nehmen. Ähem omg ich habe diesen verwerflichen Gedanken jetzt gerade wirklich aufgeschrieben. Ist ja so das ne Donk wirklich id R vom PFraiser geraist wird. Und hat sich villain das erstmal n paar mal angeguckt, dann mit ner donk und craphand den Pot stehlen... :rolleyes: Ist nur ne Idee könnt euch auch gerne drüber amüsieren und mich flamen. :P
  • 4 Antworten