Nette Polizisten?

    • Countit
      Countit
      Black
      Dabei seit: 03.06.2007 Beiträge: 8.458
      Wer von euch hatte schon mal ein erlebnis mit einem netten Polizisten? und was für eins?

      Ich hatte bisher 0 nette Polizisten, nur heute bzw. gerade hatte ich wirklich Glück:

      Ich fahre gerade vom Burger King nach Hause (München/Stadt) und an einer Kreuzung musste ich rechts abbiegen. Da aber nichts los wahr, dachte ich mir, drifte ich doch mal fein um die Ecke. Gesagt, getan, Auto bricht volle Kanone aus ich fange es wieder und schau nach vorne und BOOM, 50m in die Strasse rein eine Polizeikontrolle. Ich beim hinrollen sofort schon Papiere rausgeholt, mache das Fenster auf und:

      Polizist:"Guten Abend, woher kommen Sie und wohin fahren Sie?"
      Ich:( zeigend auf Burger King Tüte)"War nur beim Burger King und fahre nach Hause"
      P.:"Kein Alkoholkonsum?
      I.:"Nein, hatte nur Hunger"
      P.:"Wunderbar, Schein haben Sie ja schon da" (Führerschein angeschaut) "Okay, gut, dann kommen Sie gut nach Hause"

      und ich :D :D :D
  • 50 Antworten
    • RaiserBlade
      RaiserBlade
      Bronze
      Dabei seit: 17.10.2007 Beiträge: 5.759
      Einbuchten hätten sie dich müssen!!!
    • IckeDJK
      IckeDJK
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2006 Beiträge: 1.851
      Original von Countit
      Da aber nichts los wahr, dachte ich mir, drifte ich doch mal fein um die Ecke.
      Genau das sind immer die Idioten über die alle lachen ;) Und sie selbst denken, dass sie "super cool" sind...

      Naja, irgendwann bist du auch Erwachsen...
    • Countit
      Countit
      Black
      Dabei seit: 03.06.2007 Beiträge: 8.458
      ja ich war "super cool" für mich alleine. Wobei ich nie behaupten würde dass ich erwachsen bin :D
    • RicFlair
      RicFlair
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2006 Beiträge: 2.865
      hatte noch nie eins mit netten polizisten.

      ist mir schon klar, dass sie autoritär rüberkommen müssen damit se keinen stress mit hampelmännern haben. oftmals sind sie aber einfach nur unfreundlich und machen einen auf dicke hose.
      ich habe nen ähnlichen job (gehobener dienst) und bin der meinung, dass man das auch viel besser machen kann wie die meisten polizisten
    • Rebo
      Rebo
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2006 Beiträge: 2.757
      LOLOL NETTE BULLEN GIBTS NICH OIOIIOIOI GEGHEN DEN BULLENSTAT UNSO!

      (um mal ein paar antworten vorzugreifen, quelle is der andere thread wos irgendwie um polizisten ging^^)
    • ktec
      ktec
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 2.781
      jo hatte bisher nur nette polizisten
    • PizzaDiavolo
      PizzaDiavolo
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2006 Beiträge: 4.781
      also ich hätte, wenn die polizisten weniger nett wären, sicher durch diverse sachen beim radfahren (kein licht, musik gehört, freihändiges fahren, fussgängerzone, etc) sicher schon so kumuliert ~500€ in meinem leben abdrücken müssen. hab eigentlich auch bisher durchweg gute erfahrungen gemacht mit den men in green, man muss halt nur ruhig und freundlich mit ihnen reden, dann geht das schon :)
    • bumhunter
      bumhunter
      Bronze
      Dabei seit: 01.12.2006 Beiträge: 86
      Lässiges Ding! :D
      Hör nicht auf IckeDJK.
    • Kellerlanplayer
      Kellerlanplayer
      Bronze
      Dabei seit: 02.12.2006 Beiträge: 18.529
      Hab bisher zwar noch keine großen Probleme gehabt, aber einiges erlebt, da ich viel auch Nachts mit dem Roller durch die Stadt fahre und den Führerschein halt schon seit ich 16 bin habe.

      - Führerschein neu bekommen, ganz verpeilt, dass in der innenstadt 30er Zone ist, natürlich mit 50 durch, Polizei hat mich angehalten, "ja da war ma doch ganz schön schnell, das ist deutlich zu viel bla bla bla" - "ähem joa habs verpeilt..." - Funkgerät "An alle Einsatzwägen" - "Gut, da drück ma noch nen Auge zu, wir müssen weg" - puhhhh :D

      - Einmal haben sie mich nachts angehalten, ich hab gefragt, ob ich den roller ausschalten kann, weil ich ja dann ganz im Dunkeln steh, wenn sie wegfahren, da haben sie gemein, nene wir sichern schon solang ab, bis du wieder fahrbereit bist.
      Nach der Führerscheinkontrolle, sind sie ins auto gestiegen und weggefahren, war dann mitten auf ner vielbefahrenen Straße ohne Licht gestanden, mitten in so nem Lichtschatten, wegen nem Baum (da ich mich gerade angezogen habe, also Handschuhe, Helm, etc... konnte ich nicht schnell genug den Motor starten) und wurde beinahe von nem Auto mitgenommen.
      Ich dachte mir nur "Danke ihr wixxer" :D

      Ansonsten nur mal nen blöden Zwischenfall an Halloween mit 13 oder so erlebt :D

      Jaja die Polizei dein Freund und Helfer :D
    • NorthernStar
      NorthernStar
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2008 Beiträge: 624
      Original von Countit
      Polizist:"Guten Abend, woher kommen Sie und wohin fahren Sie?"
      Was geht das denn den Polizisten an? Der soll eine Verkehrskontrolle durchführen und nicht den Überwachungsstaat ausrufen.

      Von wegen nett ...
    • kagifret
      kagifret
      Global
      Dabei seit: 25.05.2007 Beiträge: 922
      Hahahaha... nette Bullen !

      Über mich wurde sogar ein ganzer Zeitungsartikel verfasst, weil ich geflüchtet bin nachdem ich gelasert wurde! Werd ich aber aus div. Gründen hier nicht in einem öffentlichem Forum posten...

      Fick euch einfach weg ihr Schnittlauchmännchen !!!

      Nachts um halb 3 muss man auf ner 4spurigen "Stadtautobahn" auch net mehr rumlasern :rolleyes: SPASSTIS !!!
    • meanbob
      meanbob
      Bronze
      Dabei seit: 15.04.2008 Beiträge: 1.160
      Original von kagifret

      Über mich wurde sogar ein ganzer Zeitungsartikel verfasst
      Glaub ich dir unbenommen...
    • venusflytrap
      venusflytrap
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2007 Beiträge: 3.289
      Original von NorthernStar
      Original von Countit
      Polizist:"Guten Abend, woher kommen Sie und wohin fahren Sie?"
      Was geht das denn den Polizisten an? Der soll eine Verkehrskontrolle durchführen und nicht den Überwachungsstaat ausrufen.

      Von wegen nett ...
      für sinnloses umherfahren gibts ne Geldstrafe. Wie soll der Polizist das anders herausfinden? :D btw stellen Polizei etc am laufenden Band fragen, die du überhaupt nicht beantworten musst
    • Countit
      Countit
      Black
      Dabei seit: 03.06.2007 Beiträge: 8.458
      wobei die Sache sowieso komisch ist:

      Als ich nen alten 4-Türer hatte, wurde ich immer in der Nacht angehalten,
      kaum habe ich einen Sportwagen wurde ich bis auf heute kein einziges Mal angehalten, obwohl ich den Wagen schon fast nen halbes Jahr habe und Aussehe wie 15 ?(
    • NorthernStar
      NorthernStar
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2008 Beiträge: 624
      Welcher Paragraph regelt das denn mit dem "sinnlosen Umherfahren", das habe ich ja noch nie gehört? Und wer entscheidet, wann eine Fahrt Sinn macht? Gibt es dafür eine Liste?

      Ich stelle mir gerade vor, jemand fährt mit seinem Cabrio an der Küste entlang, um das schöne Wetter zu genießen. Dann kommt der Polizist und verlangt ein Bußgeld (Geldstrafe wird es wohl kaum sein), weil man ja auch hätte spazieren gehen können.

      OMG
    • Countit
      Countit
      Black
      Dabei seit: 03.06.2007 Beiträge: 8.458
      Original von NorthernStar
      Welcher Paragraph regelt das denn mit dem "sinnlosen Umherfahren", das habe ich ja noch nie gehört? Und wer entscheidet, wann eine Fahrt Sinn macht? Gibt es dafür eine Liste?

      Ich stelle mir gerade vor, jemand fährt mit seinem Cabrio an der Küste entlang, um das schöne Wetter zu genießen. Dann kommt der Polizist und verlangt ein Bußgeld (Geldstrafe wird es wohl kaum sein), weil man ja auch hätte spazieren gehen können.

      OMG
      doch leider gibt es diesen Paragraphen wirklich, 5 oder 15 Euro Bußgeld wenni ch mich nicht irre.

      § 30(1) StVO
    • castaway
      castaway
      Bronze
      Dabei seit: 15.10.2006 Beiträge: 25.945
      Mit der "normalen" Dorfpolizei hab ich bisher nur gute Erfahrungen gemacht,
      aber was diese "Einsatztrupps" beim Fußball angeht... Ich glaub die suchen teilweise eher den Konflikt anstatt ihn zu verhindern.
    • NorthernStar
      NorthernStar
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2008 Beiträge: 624
      doch leider gibt es diesen Paragraphen wirklich, 5 oder 15 Euro Bußgeld wenni ch mich nicht irre.

      § 30(1) StVO


      Na, wenn das so ist, danke - wieder was gelernt.

      Als ich meinen Führerschein gemacht habe, wurde mir sowas nie erzählt. Vielleicht gab es das 1983 auch noch nicht.

      Allerdings würde ich einem Polizisten sowieso nicht erzählen, woher ich komme und wohin ich fahre. Ich bleibe höflich, meine Papiere kann er sehen, evtl. Alkohol- oder Drogentest, Fahrzeugkontrolle und fertig. Alles andere geht ihn nichts an.
    • BoPer
      BoPer
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2006 Beiträge: 4.992
      Original von castaway
      Mit der "normalen" Dorfpolizei hab ich bisher nur gute Erfahrungen gemacht,
      aber was diese "Einsatztrupps" beim Fußball angeht... Ich glaub die suchen teilweise eher den Konflikt anstatt ihn zu verhindern.
      gibt nicht wenige die stehen an einem we auf der einen und am anderen auf der anderen seite ;)